Twitter | Search | |
wetteronline.de
Spannende Neuigkeiten rund ums Wetter, aus erster Hand vom WetterOnline-Team. Wir lieben Wetter.
17,973
Tweets
225
Following
121,643
Followers
Tweets
wetteronline.de 1m
Morgen gibt es vor allem im Süden Regen-, Schnee- und Graupelschauer. Im Norden lässt sich dagegen auch mal die Sonne blicken und es schauert kaum. Wie es mit dem Wetter am dritten Adventssonntag weitergeht, erfahrt Ihr im Deutschlandwetter:
Reply Retweet Like
wetteronline.de 2h
Für eine präzise Vorhersage für das Wetter an Weihnachten ist es zwar noch sehr früh, Verena Leyendecker zeigt aber anhand der Wetterlage einen ersten Trend wo Chancen auf Schnee bestehen.
Reply Retweet Like
wetteronline.de 7h
Nach einem winterlichen Adventswochenende wird das nächste Woche zumindest kurz mal ruhiger. Und es kommt wieder mildere Luft. Spannend ist es dann Richtung . Mehr zu den :
Reply Retweet Like
wetteronline.de 11h
Guten Morgen! Heute kommt ganz im Süden mal einige Zeit die Sonne heraus. Sonst bleibt es meist trüb und vor allem in der Landesmitte feucht:
Reply Retweet Like
wetteronline.de 22h
Der Freitag beginnt regional mit Schnee. Meist ist es aber in tieferen Lagen einfach weiterhin schmuddelig😣. Nur im Süden kann man sich auf 🌞 freuen... Das ohne Tippen: Sag zu Alexa: "Frage WetterOnline, wie das Wetter wird"! -
Reply Retweet Like
wetteronline.de 22h
Extremer Schneesturm im Oberharz: Auf dem Brocken liegt so viel wie seit 1981 nicht mehr Mitte Dezember, selbst die Brockenbahn steckt in meterhohen Schneewehen fest. Im Westharz wird das Benzin knapp und es schneit weiter:
Reply Retweet Like
wetteronline.de Dec 14
Versorgungsengpässe im Westharz: Tanklaster können wegen anhaltender Schneefälle seit Tagen Clausthal-Zellerfeld im Westharz nicht erreichen:
Reply Retweet Like
wetteronline.de Dec 14
In den kommenden Tagen geht das nasskalte Wetter mit Regen- und Schneefällen weiter. Danach deutet sich zwar kurzzeitig mildere Luft an, ausgerechnet an Weihnachten könnte es dann aber wieder winterlich werden.
Reply Retweet Like
wetteronline.de Dec 13
Zum : Hier die Spitzenböen der Nacht, bis ins Flachland Orkanböen:
Reply Retweet Like
wetteronline.de Dec 13
Tief ZUBIN bringt im Südwesten , ansonsten Regen und in den Mittelgebirgen ab etwa 400 Meter Höhe . Hier der Wetterbericht:
Reply Retweet Like
wetteronline.de Dec 13
Bis mindestens zum dritten Advent hält das Schmuddelwetter an. Nach einem Sturm in der Nacht zu Donnerstag beruhigt sich das Wetter aber langsam wieder. Dabei wird es am Wochenende wieder deutlich kälter mit Schnee.
Reply Retweet Like
wetteronline.de Dec 13
Bis mindestens zum dritten Advent hält das Schmuddelwetter an. Nach einem Sturm in der Nacht beruhigt sich das aber langsam wieder. Dabei wird es am deutlich kälter mit . Das 16-Tage-Wetter für jeden Ort:
Reply Retweet Like
wetteronline.de Dec 13
Der aktuelle Wettertrend für die nächsten 14 Tage: Erst noch Winter wie bisher, dann aber wohl ruhiger:
Reply Retweet Like
wetteronline.de Dec 13
Von Berlin bis München kann man heute zumindest etwas "die Sonne genießen", sonst bleibt es meist trüb und Regen und Schnee ziehen auf.
Reply Retweet Like
wetteronline.de Dec 12
Italien: Erst viel Schnee, dann starkes Tauwetter, jetzt Hochwasser: Große Fläche in der Po-Ebene stehen unter Wasser. Mehr hier:
Reply Retweet Like
wetteronline.de Dec 12
🌠Wünsch dir was! Vielleicht geht es in Erfüllung. Die , ein besonders starker Sternschnuppen-Strom, erreichen heute und morgen seinen Höhepunkt:
Reply Retweet Like
wetteronline.de Dec 12
Morgen zeigt sich die Sonne endlich wieder länger - allerdings nur im Osten und Südosten. Aus Westen ziehen schon die nächsten Wetterfronten heran. Mehr dazu hier:
Reply Retweet Like
wetteronline.de Dec 12
Schneemassen in den ❄❄❄ Fast ein Meter Neuschnee ist am in der zusammengekommen. Die Lawinengefahr stieg heute auf die zweithöchste Stufe. Eindrücke von der tiefverschneiten Landschaft im Video.
Reply Retweet Like
wetteronline.de Dec 12
Fast ein Meter Neuschnee ist am in der zusammengekommen. Die Lawinengefahr stieg am Dienstag auf die zweithöchste Stufe. Die Passstraße wurde vorübergehend gesperrt. Quelle: UwBeInternational
Reply Retweet Like
wetteronline.de Dec 12
Das nächste Tief zieht heran. Zuvor scheint morgen im Osten und Süden die Sonne häufiger. wie es danach weitergeht, erfahrt ihr im Wetter in 60 Sekunden:
Reply Retweet Like