Twitter | Search | |
WolfgangB
Schladminger. Bibliothekar. Radfahrer. Leser. Schreiber. Kaffeetrinker. Topfenstrudelsüchtiger.
18,205
Tweets
480
Following
473
Followers
Tweets
WolfgangB 19h
Replying to @BarbaraRuhsmann
Dennoch, sonderlich geschickt hat man die Grünen in letzter Zeit nicht erlebt...
Reply Retweet Like
WolfgangB 19h
Replying to @BarbaraRuhsmann
Wie wahr. Veränderung ist unbequem, und die Lage ist jenen gewogen, die die Welt (zur Unkenntlichkeit) simplifizieren.
Reply Retweet Like
WolfgangB 19h
Wie sehr haben denn die Grünen ihren Selbstzerstörungstrieb verinnerlicht?
Reply Retweet Like
WolfgangB Apr 21
Würde die Idee "Soros verursacht Klimawandel" das Weltbild des hiesigen Orban-Fanclubs sprengen?
Reply Retweet Like
WolfgangB Apr 15
Replying to @ThomasStipsits
Kurz und gut ...
Reply Retweet Like
WolfgangB Apr 15
Auf EU und Flüchtlinge zu schimpfen geht immer.
Reply Retweet Like
WolfgangB Apr 15
Replying to @ChristophFreina
... und dann schon im nächsten Satz auf die erste Person wechseln.
Reply Retweet Like
WolfgangB Apr 15
16. 04. das ist ja ... das ist ja schon MORGEN!
Reply Retweet Like
WolfgangB Apr 15
Replying to @FriedrichPendl
Jetzt auch via Audi(li)ble
Reply Retweet Like
WolfgangB Apr 15
Replying to @DeSpell_
Und in nicht wenigen Redaktionsstuben wird wohl der vorauseilende Gehorsam zur Blattlinie (sofern er das nicht schon ist) ...
Reply Retweet Like
WolfgangB Apr 14
Replying to @RafaelBuchegger
Lifeforms, where are you little lifeforms...
Reply Retweet Like
WolfgangB Apr 14
Saharastaub im Anflug. Jetzt sollten sie die Mittelmeerroute wirklich bald schließen.
Reply Retweet Like
WolfgangB Apr 13
Replying to @ReginaPetrik
In einem Atemzug mit seinem Kopftuchverbot...
Reply Retweet Like
WolfgangB Apr 13
... eine solche Erkenntnis implizit dabei: Je länger sich Durand in der Gestalt seines Gegners befindet, desto mehr gleicht sich sein Wesen dem des anderen an.
Reply Retweet Like
WolfgangB Apr 13
... seine "wahren" Eigenschaften abspalten oder zumindest als zwei voneinander verschiedene Wesen referenzieren kann. Beide kommen zu dem Schluss, dass gerade diese Dualität das Menschsein ausmacht. Auch bei Suarez ist (Achtung Spoiler) ...
Reply Retweet Like
WolfgangB Apr 13
Freut mich, dass ich Deinen SuB erweitern konnte! Und in gewisser Weise ist Bios auch naheliegend: Stevenson und Hesse thematisieren ja auch die Dualität der Persönlichkeit, suchen das Böse und Animalische als etwas zu definieren, von dem man sich oder ...
Reply Retweet Like
WolfgangB Apr 12
Pandastic Voyage
Reply Retweet Like
WolfgangB Apr 12
Replying to @LandauDaniel
"mentalen" sollte das heißen...
Reply Retweet Like
WolfgangB Apr 12
Replying to @LandauDaniel
Bei mir rennt Springsteens Panda Road in der mentaen Endlosschleife :)
Reply Retweet Like
WolfgangB Apr 12
Der Panda war's vom Zwanzger-Haus Der schaut ma so nach Bambus aus.
Reply Retweet Like