Twitter | Search | |
taz
BILD erklärt heute in einem Netz-Lexikon, was "Hypertext" bedeutet: "Im Alltag einfach 'Internetseite' genannt"
Reply Retweet Favorite More
Matthias Treydte 5 Nov 12
Aber die Schnittmenge ist schon groß. Für BILD - Verhältnisse nicht so schlecht.
Reply Retweet Favorite
Stephan Schielke 5 Nov 12
Streng genommen ist jede dort angegebene Definition falsch. Ich bin für den Internetführerschein.
Reply Retweet Favorite
Parvaneh Farhadi 5 Nov 12
HTML ist auch falsch. Das ist eine Struktursprache und eben keine Formatierungsprache. Formatierungen geht ins CSS.
Reply Retweet Favorite
Tibor von Martini 5 Nov 12
Die Definition von Browser passt schon halbwegs. Obwohl - "Beliebt: [...] Internet Explorer" ist auch traurig.
Reply Retweet Favorite
Susanne Muris 5 Nov 12
Mir gefällt die "Programmier-Sprache CSS" viele besser ...
Reply Retweet Favorite
kultur ✭ propaganda 5 Nov 12
... dazu noch Formatierungssprache HTML / Programmier-Sprache CSS
Reply Retweet Favorite
Stephan Schielke 5 Nov 12
Joa. Für die paar Zeichen eine brauchbare Definition von einem Browser. Wollen wir mal nicht so sein.
Reply Retweet Favorite
Tibor von Martini 5 Nov 12
Ein Treffer sei ihnen gegönnt. Wobei ich auch nicht wüsste, wie man "Browser" falsch erklären könnte ;)
Reply Retweet Favorite
Carl Philipp Burkert 5 Nov 12
. Finde ich jetzt nicht so schlecht erklärt. Gibt ja kein bekannteres Beispiel.
Reply Retweet Favorite
Mensch 5 Nov 12
. + "Programmiersprache CSS" .0
Reply Retweet Favorite
Atari-Frosch 5 Nov 12
Und CSS nennen sie eine Programmiersprache. AUA! m(
Reply Retweet Favorite
Stefan Scholl 5 Nov 12
die Fußnote dazu ist auch gut: Berners-Lee hat also auch Hypertext erfunden.
Reply Retweet Favorite
Schpeedy31 5 Nov 12
einfach! ;-)
Reply Retweet Favorite
Gl1de 6 Nov 12
Domain ist auch falsch erklärt und URL zumindest sehr unvollständig (näml. als Domain…)
Reply Retweet Favorite
sylar_5 6 Nov 12
URL und Domain sind auch gut falsch-erklaert... Finde ich eigentlich sogar noch kritischer als den Hypertext.
Reply Retweet Favorite
Dan 6 Nov 12
Ganz schlimm. @macseoblog
Reply Retweet Favorite
Martin Missfeldt 6 Nov 12
lol RT BILD erklärt, was "Hypertext" bedeutet: "Im Alltag einfach 'Internetseite' genannt"
Reply Retweet Favorite
Christoph Friedrich 6 Nov 12
Da sind noch mehr: "URL = leicht zu merkende Internetadresse" und "Die Programmier-Sprache CSS"
Reply Retweet Favorite