Twitter | Search | |
taz
BILD erklärt heute in einem Netz-Lexikon, was "Hypertext" bedeutet: "Im Alltag einfach 'Internetseite' genannt"
Reply Retweet Favorite More
Matthias Treydte 05 Nov 12
Aber die Schnittmenge ist schon groß. Für BILD - Verhältnisse nicht so schlecht.
Reply Retweet Favorite
Stephan Schielke 05 Nov 12
Streng genommen ist jede dort angegebene Definition falsch. Ich bin für den Internetführerschein.
Reply Retweet Favorite
Parvaneh Farhadi 05 Nov 12
HTML ist auch falsch. Das ist eine Struktursprache und eben keine Formatierungsprache. Formatierungen geht ins CSS.
Reply Retweet Favorite
Ute Fritzkowski 05 Nov 12
Da weiß man doch, welches intellektuelle Niveau bei der Leserschaft vorausgesetzt wird.
Reply Retweet Favorite
Tibor Martini 05 Nov 12
Die Definition von Browser passt schon halbwegs. Obwohl - "Beliebt: [...] Internet Explorer" ist auch traurig.
Reply Retweet Favorite
Susanne Muris 05 Nov 12
Mir gefällt die "Programmier-Sprache CSS" viele besser ...
Reply Retweet Favorite
kultur propaganda 05 Nov 12
... dazu noch Formatierungssprache HTML / Programmier-Sprache CSS
Reply Retweet Favorite
Stephan Schielke 05 Nov 12
Joa. Für die paar Zeichen eine brauchbare Definition von einem Browser. Wollen wir mal nicht so sein.
Reply Retweet Favorite
Tibor Martini 05 Nov 12
Ein Treffer sei ihnen gegönnt. Wobei ich auch nicht wüsste, wie man "Browser" falsch erklären könnte ;)
Reply Retweet Favorite
Carl Philipp Burkert 05 Nov 12
. Finde ich jetzt nicht so schlecht erklärt. Gibt ja kein bekannteres Beispiel.
Reply Retweet Favorite
Mensch 05 Nov 12
. + "Programmiersprache CSS" .0
Reply Retweet Favorite
Atari-Frosch 05 Nov 12
Und CSS nennen sie eine Programmiersprache. AUA! m(
Reply Retweet Favorite
Stefan Scholl 05 Nov 12
die Fußnote dazu ist auch gut: Berners-Lee hat also auch Hypertext erfunden.
Reply Retweet Favorite
Schpeedy31 05 Nov 12
einfach! ;-)
Reply Retweet Favorite
Gl1de 06 Nov 12
Domain ist auch falsch erklärt und URL zumindest sehr unvollständig (näml. als Domain…)
Reply Retweet Favorite
sylar_5 06 Nov 12
URL und Domain sind auch gut falsch-erklaert... Finde ich eigentlich sogar noch kritischer als den Hypertext.
Reply Retweet Favorite
Dan 06 Nov 12
Ganz schlimm. @macseoblog
Reply Retweet Favorite
Martin Missfeldt 06 Nov 12
lol RT BILD erklärt, was "Hypertext" bedeutet: "Im Alltag einfach 'Internetseite' genannt"
Reply Retweet Favorite