Twitter | Suche | |
sebastianlotzer
Zu viele Arschlöcher, zu wenig Kugeln. Clint Eastwood
20.246
Tweets
167
Folge ich
1.448
Follower
Tweets
sebastianlotzer retweetete
Enough 14 21 Std.
Reply Retweet Gefällt mir
sebastianlotzer retweetete
Clément Lanot 3 Std.
Antwort an @ClementLanot
PARIS - championne d’Afrique : la situation dégénère sur les
Reply Retweet Gefällt mir
sebastianlotzer 3 Std.
Auch in Paris Krawalle nach dem Sieg der algerischen Mannschaft beim Africa Cup.
Reply Retweet Gefällt mir
sebastianlotzer retweetete
Charles Baudry 4 Std.
Antwort an @CharlesBaudry
🔴Quelques tirs de gaz lacrymogènes actuellement sur les Champs-Elysées pour disperser les supporters.
Reply Retweet Gefällt mir
sebastianlotzer retweetete
Résistance 5 Std.
Massiver Pyrobeschuss auf Bullen. Die Antworten mit Tränengas 00:40
Reply Retweet Gefällt mir
sebastianlotzer retweetete
Charles Baudry 5 Std.
Antwort an @CharlesBaudry
🔴Départ d’un feu de scooter actuellement Avenue Hoche à près dès Champs-Elysées. Les pompiers sont sur place.
Reply Retweet Gefällt mir
sebastianlotzer retweetete
Résistance 4 Std.
Mensch mit Algerien Flagge auf dem Dach der Bullenwache lol
Reply Retweet Gefällt mir
sebastianlotzer 3 Std.
In vielen franz. Städten ist es nach dem Finale vom Africa Cup zu Krawall gekommen
Reply Retweet Gefällt mir
sebastianlotzer retweetete
Remy Buisine 6 Std.
Antwort an @RemyBuisine
Reply Retweet Gefällt mir
sebastianlotzer retweetete
th1an1 18. Juli
"Los barrios insurrectos serán la tumba del capitalismo". "The insurgent neighborhoods will be the tomb of capitalism". : Solidarity graffiti in the Cordón neighbourhood of , for the anarchist comrades facing repression by the state.
Reply Retweet Gefällt mir
sebastianlotzer retweetete
Résistance 18. Juli
Antwort an @Resistance2019
"Am heutigen 18.Juli aber haben wir versucht, sie in die Flucht zu schlagen. Und so hatten sie keine Wahl, ausser zu verschwinden."
Reply Retweet Gefällt mir
sebastianlotzer 18. Juli
"Wir bekommen Angst um das letzte bißchen Ruhe. Und wir haben Angst unsern Mythos verkörpern zu müssen oder ihn endlich zu zerschlagen" | Im September finden die 'tu mal wat' Aktionstage statt Deshalb mal hier ein Text zu TUWAT 1981
Reply Retweet Gefällt mir
sebastianlotzer retweetete
Berlin gegen Nazis 18. Juli
Nach unseren Informationen liegen für den 03. Oktober derzeit drei Anmeldungen von Rechtsextremen in vor: - 2 Aufmärsche unter dem Titel "2. Tag der Nation" (ausführliche Infos folgen) - 1 Kundgebung des Rechtsextremen N. Nerling 14.00 Uhr am Breitscheidplatz
Reply Retweet Gefällt mir
sebastianlotzer retweetete
Berlin gegen Nazis 18. Juli
Nach unseren Informationen wollen die Reichsbürger von Gelbe Westen Berlin am kommenden Samstag vom Großen Stern zum Platz der Republik marschieren. Der Aufmarsch (sehr wahrscheinlich auf dem Bürgersteig) ist von 12.00-15.00 Uhr angemeldet.
Reply Retweet Gefällt mir
sebastianlotzer 18. Juli
Interview mit Phineas Fisher über Hacken als Direkte Aktion gegen den Überwachungsstaat
Reply Retweet Gefällt mir
sebastianlotzer 18. Juli
"Ein eckiger Freund" Eine Hommage von Lutz Taufer im
Reply Retweet Gefällt mir
sebastianlotzer 18. Juli
"Vor 15 Jahren, am 11. Juli 2004, ließ uns Lothar Baier zurück. In Montreal, seinem kanadischen Exil, wo er seine letzten Lebensjahre verbrachte, nahm er sich, 62 Jahre alt, das Leben. Er ist nie angekommen, wo auch? Ein Makel ist das nicht, eher eine Auszeichnung."
Reply Retweet Gefällt mir
sebastianlotzer 18. Juli
Is a Feature, Not a Bug, of Capitalist Urban Planning
Reply Retweet Gefällt mir
sebastianlotzer retweetete
Résistance 18. Juli
Die Bullen haben heute das besetzte GiletsJaunes Zentrum "Haus der Bevölkerung" in Toulouse gestürmt. Angeblich gab es Hinweise auf militante Störaktionen auf die Tour de France. Es gab keine Verhaftungen und sie fanden auch nichts.
Reply Retweet Gefällt mir