Twitter | Search | |
Sebastian
Fachspezialexperte für Teleportationstweets. //
63,364
Tweets
2,992
Following
4,731
Followers
Tweets
Sebastian retweeted
Nürnberg Digital Festival 12h
Wenn ihr dachtet, heute wäre viel los, dann solltet ihr mal den morgigen anschauen 😎 Sonnige 21 Grad und richtig viel geboten bei
Reply Retweet Like
Sebastian retweeted
Dominik Pietsch 3h
EMERGING MOBILITY | TNCs and Congestion | San Francisco County Transportation Authority
Reply Retweet Like
Sebastian retweeted
Martina Thöne 18h
Wer es heute verpasst hat, bekommt morgen eine neue Chance: Auch Teile der -Ausstellung sind auf der zweitägigen mFUND-Konferenz des in zu erleben. Das komplette Programm gibt es hier:
Reply Retweet Like
Sebastian retweeted
Benno Bock Sep 1
Dieses Projekt hat das Potential, die Verkehrsmodellierung, wie wir sie kennen, auf den Kopf zu stellen:
Reply Retweet Like
Sebastian retweeted
DB Hackathon 14h
Freitag 16 Uhr gehts los - unser 2. in startet. Wir freuen uns auf euch! Hier könnt ihr euch schon einen ersten Blick auf Daten, Themen, Tools werfen:
Reply Retweet Like
Sebastian retweeted
DB Hackathon 21h
FAQ-Tipp: Ihr müsst natürlich nicht die ganze Nacht vor Ort sein. Aber wenn ihr vor Ort bleibt, könnt Ihr hacken oder mit eigenem Schlafsack auch dort schlafen. Am Samstag ab 8 gibts dann Frühstück, um 9 gehts weiter.
Reply Retweet Like
Sebastian Oct 15
Reply Retweet Like
Sebastian retweeted
Funke Interaktiv Oct 15
Lust auf interaktiven Datenjournalismus? Wir suchen ab sofort einen Frontend Developer (m/w/x) zur Verstärkung unseres Teams in Berlin!
Reply Retweet Like
Sebastian Oct 15
Ja
Reply Retweet Like
Sebastian retweeted
Tagesschau20Jahre Oct 15
[15.10.98] Die künftige rot-grüne Regierung will den deutschen Ausstieg aus der Atomenergie durchsetzen. Der genaue Zeitpunkt bleibt zunächst unklar, da eine Übereinkunft mit den Kraftwerks-Betreibern angestrebt wird.
Reply Retweet Like
Sebastian Oct 14
Reply Retweet Like
Sebastian Oct 14
Replying to @bjoernMaHe @mdrde
Jupp. Aber da ist noch Potential. Sowohl Ausbau klassischer Massentransportmittel als auch Ergänzung. Und wie gesagt, wenn alleine Ridepooling normaler würde...
Reply Retweet Like
Sebastian retweeted
Roland Krause 🔂 Oct 14
Wahl in Luxemburg: Grüne stark, Konservative erstaunlich schwach. Sozialdemokraten gibt es noch ein bisschen. Piraten im Parlament.
Reply Retweet Like
Sebastian Oct 14
Was noch fehlt: Dashcams für Busse, die automatisiert zu Knöllchen für Busspurblockierer, die „clever Stau umfahren“ verteilen. ;)
Reply Retweet Like
Sebastian Oct 14
Replying to @bjoernMaHe @mdrde
sehr gut aufbereitet von
Reply Retweet Like
Sebastian Oct 14
Replying to @bjoernMaHe
Na ja, auch da gäbe es Optionen wie ridepooling. Aber solange Autofahrer an Kosten die sie verursachen nicht angemessen beteiligt werden (Innenstadtmaut, Angemessen hohe Parkgebühren etc als Anfang), wird halt der vermeintlich bequemste Weg gewählt.
Reply Retweet Like
Sebastian Oct 14
Replying to @bjoernMaHe
Nö. VBB kann halt auch nur machen, was Land will.
Reply Retweet Like
Sebastian retweeted
ZDF Oct 14
Replying to @ZDF
Die erste Hochrechnung der Großstädte konnte in der Zwischenzeit auch verfeiert werden. Neu mit dabei sind nun die Gemeinden mit unter 5000 Einwohnern.
Reply Retweet Like
Sebastian Oct 14
Replying to @bjoernMaHe
Die Transporteure fahren, was bestellt wird. (Vereinfachte Darstellung. ;)) usw
Reply Retweet Like
Sebastian Oct 14
Replying to @bjoernMaHe
Man müsste den Speckgürtel halt endlich mal Berlin zuschlagen. ;)
Reply Retweet Like