Twitter | Search | |
Search Refresh
Revi Lopsa Aug 1
Reply Retweet Like
Benjamin Alvarez Aug 1
Replying to @BenjAlvarez1
The reactions to this footage can be summed up with the most common reply, the self-explanatory . End of thread. Over and out.
Reply Retweet Like
Tisjeboyjay Aug 2
The revolution will not be televised
Reply Retweet Like
Volksverpetzer Aug 1
Wenn wir dann im Herbst wirklich eine zweite Welle bekommen, denkt dran: Jede*r einzelne auf der hat sich darüber lustig gemacht, sie haben zu jedem Toten beigetragen und es war ihnen egal. Ich hole diesen Tweet dann wieder heraus.
Reply Retweet Like
Saskia Esken Aug 1
Tausende feiern sich in als „die zweite Welle“, ohne Abstand, ohne Maske. Sie gefährden damit nicht nur unsere Gesundheit, sie gefährden unsere Erfolge gegen die Pandemie und für die Belebung von Wirtschaft, Bildung und Gesellschaft. Unverantwortlich!
Reply Retweet Like
Andreas Petzold Aug 1
Jeder Mensch hat das Recht auf Unvernunft. Aber nicht, wenn es um die Unversehrtheit der anderen geht. Unfassbar, dass der Kampf gegen nach 6 Monaten immer noch ein Kampf gegen Dummheit ist ~ ⁦
Reply Retweet Like
alf frommer Aug 1
Wir sind die 2. Welle - die laufen gerade bei mir vorbei. Keine Abstände, keine Masken.
Reply Retweet Like
Claudia IstausAnstandAntifaschistin Aug 1
Manchmal, da wünsche ich mir die 90er zurück. Damals, als es noch kein Internet gab und ich nicht wusste, wie hoch der Deppenanteil in diesem Land wirklich ist.
Reply Retweet Like
Tim Lüddemann Aug 1
Schwarze Frau spricht Mann mit Reichsflagge auf Verschwörungsdemo an: "Bist du ein Nazi?" Seine Antwort spottet jeder Beschreibung und offenbart die scheinheilige Friede, Freude, Eierkuchen-Rhetorik der Verschwörungsideolog*innen.
Reply Retweet Like
HAL Aug 1
Habe Leute an Beatmungsgerät gelegt und sie dabei auch sterben sehen. Es war immer ein Kampf um Leben, jetzt demonstrieren für das Recht keine Maske mehr zu tragen, weil sie ihre Freiheit beeinträchtigt, jetzt ratet mal, wie unfrei ihr mit einem Schlauch im Hals seid
Reply Retweet Like
Pogobär Aug 2
Auf der -Demo sagte eine Frau, sie möchte nicht, dass ihre Kinder mit Masken aufwachsen. Tjanun, dafür mit einer völlig verblödeten Mutter. Arschkarte von Geburt an.
Reply Retweet Like
JeBuWu Jul 31
Mehr kann man dazu nicht sagen, die alte Dame hat Recht
Reply Retweet Like
🤘🏼 Be Aug 1
In Berlin demonstrieren tausende unter dem Motto: „Das Ende der Pandemie - Tag der Freiheit“ In 14 Tagen dann Teil 2: „Der Beginn der 2. Welle - Tag des Lockdowns!“ Tausende Pflegekräfte werden auf Balkonen stehen und Euch applaudieren 👏🏻👏🏻
Reply Retweet Like

Related searches

#coronavirusde · #deppenparade · teilnehmer · diktatur · #b0108
𝔸𝕟𝕠𝕟𝕪𝕞𝕠𝕦𝕤 🏴☠️🌹 Aug 2
⚠️ They use pictures from the 2001 with a number of participants of over 1 million. But the 'Day of Freedom'Demo had officially only 20.000 participants. These are the people who claim to be spreading the truth and shouting
Reply Retweet Like
Azrael 🦉 Aug 1
Was für ein glücklicher Tag für uns Münchner! Der durchschnittliche Intelligenzquotient hat sich heute verdoppelt, nachdem sämtliche Rechten, , Verschwörungstheoretiker und sonstige Vollpfosten unsere Stadt in Richtung Berlin verlassen haben! 🍾🍾🥂🥂🍻🍻
Reply Retweet Like
Ruprecht Polenz Aug 1
Es sind keine . Der Begriff verharmlost die Ziele der Drahtzieher. Es ist eine Querfront, die unsere Demokratie verachtet, mit Fake News eine geschlossene Gegenwelt aufbauen will (Stichwort:Lügenpresse) um sie gegen den freiheitlichen Rechtsstaat in Stellung zu bringen
Reply Retweet Like
NiemalsAfD Aug 2
Volksverblödung weit fortgeschritten!
Reply Retweet Like
Kaffeecup Aug 1
Auf der Coronaparty demonstrieren Tausende , Aluhüte, Impfgegner und "besorgte Bürger" von Pegida bis AfD gegen Maßnahmen – und sorgen ohne Mundschutz und ohne Abstand dafür, dass genau diese Maßnahmen noch länger bleiben werden. Kann man sich nicht ausdenken.
Reply Retweet Like
speis_👀 Jul 31
Es gibt keine 2. Welle in den USA. Weil die haben sich für eine Dauerwelle entschieden.
Reply Retweet Like
Rudi+die FF Jul 31
Ist doch kein Problem. Wenn ihr denkt, dass es die Covid-19 nicht gibt, tragt bitte ein Schreiben mit euch, dass ihr im Falle einer Infektion auf ein Intensivbett verzichtet. Wir schützen euch derweil mit unseren Masken. Danke.
Reply Retweet Like