Twitter | Search | |
Andreas Baum
schau'n mer mal… | Freier Mitarbeiter Datenteam | Foto:
17,535
Tweets
1,865
Following
8,179
Followers
Tweets
Andreas Baum retweeted
ADFC Berlin e.V. Aug 17
Keine halben Sachen: für sichere Radstreifen statt Schmalspurlösungen! Demonstriert mit uns und am 6.9. um 18 Uhr für einen breiten, sicheren Radfahrstreifen an der .
Reply Retweet Like
Andreas Baum Jul 28
Schön hier 😎 Siltasaari, 19700 Sysmä, Finnland
Reply Retweet Like
Andreas Baum Jul 27
Ich werde heute schlafen wie ein König 🤗😴
Reply Retweet Like
Andreas Baum retweeted
Björn Seeling Jul 25
Noch ein lebensgefährlicher Irrsinn hinter der gerade neu gebauten Kreuzung am in : Rad- und Autospur fusionieren mal eben. Wie kannn man sowas nur genehmigen? Wie kann man sowas roboterhaft aufmalen?
Reply Retweet Like
Andreas Baum retweeted
Milena Glimbovski Jul 23
Der Staat will gar keinen bezahlbaren Wohnraum - dann entgehen ihm nämlich Steuereinnahmen. Welcome to Capitalism.
Reply Retweet Like
Andreas Baum Jul 20
Replying to @BerlinCommute
Von wann ist die Aufnahme?
Reply Retweet Like
Andreas Baum Jul 13
Replying to @Wally44
Danke! 👍
Reply Retweet Like
Andreas Baum Jul 13
Replying to @Schmidtlepp
Viel Erfolg☝️
Reply Retweet Like
Andreas Baum Jul 13
Replying to @fhreet @martindelius
Danke! Wird korrigiert.
Reply Retweet Like
Andreas Baum Jul 12
Yo ;)
Reply Retweet Like
Andreas Baum Jul 12
Ich freue mich auf neue Aufgaben und viele spannende Projekte mit dem Datenteam. Zusammen mit und kam die erste Auswertung des zustande. Ergebnis macht deutlich: es gibt viel zu tun!
Reply Retweet Like
Andreas Baum Jul 3
An manchen Stellen in gibt es parallel und doppelt, was woanders ganz fehlt: Wege fürs Rad. Sehr schönes Stück mit Karte von , über Radwege neben freigegebenen Bussonderfahrstreifen.
Reply Retweet Like
Andreas Baum retweeted
Daniel Schultz Jun 29
Wie kommt eigentlich auf die Idee, Google würde für das Leistungsschutzrecht bezahlen, nachdem das weder in Spanien noch in Deutschland der Fall ist?
Reply Retweet Like
Andreas Baum Jun 27
Wann tritt der Sportminister zurück?
Reply Retweet Like
Andreas Baum retweeted
RadRitter Jun 25
Das nenne ich mal platzsparende Radinfrastruktur. 50cm Radweg direkt am Roten Rathaus... erst verengt ihr die Radspur, dann wird sie wieder erweitert? ihr habt den Schuss aber schon gehört?
Reply Retweet Like
Andreas Baum retweeted
Helge Fahrnberger 🌐 Jun 25
Sevilla hat in nur 4 Jahren ein Netzwerk echter* Radwege gebaut. Kosten: €32 Mio und 5.000 Parkpltze. Wird 70.000 Mal pro Tag benützt. Die U-Bahn hat €800 Mio. gekostet und wird 44.000 Mal benützt. (* siehe Fotos. Nicht so Handtuchstreifen wie bei uns.)
Reply Retweet Like
Andreas Baum Jun 26
Naja, die Beurteilung ist ja offensichtlich: die Aufschläge werden seit Jahren erhoben, ohne dass Paypal die Verträge aufkündigt.
Reply Retweet Like
Andreas Baum Jun 26
Schon klar. Aber ihnen ist es bei entsprechenden Kunden offensichtlich egal.
Reply Retweet Like
Andreas Baum Jun 26
Hm, die Bahn verlangt für PayPal ja auch noch was. Scheint so, als ob sie ihre AGB nicht ganz ernst nehmen.
Reply Retweet Like
Andreas Baum Jun 25
Replying to @GillyBerlin
Gute Aktion👍 Gibts schon Infos über erste Kunden? Und hast du in den Weitwinkelspiegel oder in den Hauptspiegel geschaut? Und waren die auf dich als Beifahrer eingestellt? In deinem Video sieht man den Radler ja.
Reply Retweet Like