Twitter | Search | |
Rezo
Macht Party mit euch auf Youtube
8,199
Tweets
281
Following
241,655
Followers
Tweets
Rezo 14h
Replying to @MayaMitKind @dpa
Ist halt nicht öffentlich für jeden einsehbar, weil dpa Meldung aber hier:
Reply Retweet Like
Rezo retweeted
Anton Rainer 15h
Nach dem hat sich jetzt auch noch die per Agenturmeldung bei entschuldigt - für gleich mehrere falsche Passagen in ihrer Berichterstattung.
Reply Retweet Like
Rezo 15h
Aaah gerade mitbekommen: Die deutsche Presse Agentur hat sich eben in einer Meldung bei mir für ihre Fehler in der Berichterstattung entschuldigt. Angenommen👍 Feiner Zug! ☺️
Reply Retweet Like
Rezo 15h
Die haben ein übelst lustiges Video gemacht, in der sie die kürzlichen Falschaussagen von Journalisten gegen mich und andere unkluge Moves der Zeitungen zusammenfassen. Gönnt euch 😄
Reply Retweet Like
Rezo 17h
Journalisten sind ja auch was Feines und viele machen sau gute Jobs ☺️💪
Reply Retweet Like
Rezo 22h
Replying to @DerMestermann @faznet
Naja wäre ich Journalist, dann hätte ich die massiven Vorwürfe nicht so runtergespielt sondern klar benannt, dass es um Diskriminierung, Sexismus, Rassismus und die Relativierung von sexueller Gewalt geht. Vielleicht hat aber auch einfach jemand einen schlechten Job gemacht.
Reply Retweet Like
Rezo 23h
Replying to @faznet
Ist das ein Placement?
Reply Retweet Like
Rezo retweeted
Hendrik Wieduwilt Aug 21
Replying to @hwieduwilt
Hört auf Youtuber anzublöken. Hört auf zu motzen. Werbt für Journalismus, weil es ohne den nicht geht. Geht in den Dialog, nicht devot, aber mit Respekt. Wenn ihr das nicht könnt, kümmert Euch um was anderes. Manche bleiben noch mehr als 20 Jahre im Job. Gemurre hilft NIEMANDEM.
Reply Retweet Like
Rezo Aug 21
Replying to @berlinerzeitung
Fehler im Text: In der zurückgezogenen PM wurden meine Äußerung nicht kritisiert sondern Äußerungen, die nie stattgefunden haben. Das war ja gerade der Punkt und ist super leicht faktisch und objektiv feststellbar. Warum machen so viele Journalisten solche logischen Fehler?
Reply Retweet Like
Rezo retweeted
Vollkornhonig Aug 20
Ich freue mich auf zukünftige Artikel und Stellungnahmen von Ämtern und Co., wenn aufsteht, atmet, aufs Klo geht, sich etwas kauft, singt, existiert.
Reply Retweet Like
Rezo Aug 21
Replying to @SibylleBerg
Hat sich erledigt:
Reply Retweet Like
Rezo retweeted
Frank Überall Aug 21
Lieber , da habe ich mich mit meiner zugespitzten Kritik vergaloppiert, sorry. Deine Medienkritik war mir persönlich in Teilen zu heftig, grundsätzlich wirfst Du aber auch viele wichtige Fragen auf. Vielleicht unterhalten wir uns darüber mal? Würde mich freuen.
Reply Retweet Like
Rezo Aug 21
Replying to @InHmnityWeTrust
Nein, so eine Begründung braucht es auch nicht geben. Hier sein Post:
Reply Retweet Like
Rezo Aug 21
Replying to @rezomusik
Update: Der Vorsitzende hat sich entschuldigt, und damit ist diese Sache für mich erledigt. Da sollte jetzt auch niemand respektlos nachtreten.
Reply Retweet Like
Rezo Aug 21
Schwamm drüber ☺️👍 ja lass uns das gerne tun!
Reply Retweet Like
Rezo Aug 21
Replying to @MichaelWKlein
Ich nutze diesen Journalismus doch auch aktiv und schätze ihn sehr. Das zeige ich auch im Video und sage, dass wir auf Augenhöhe sind. Es ging nicht um Journalismus sondern um konkrete Aspekte der Printmedien. Reiß doch bitte nicht einen einzelnen Satz völlig aus dem Kontext.
Reply Retweet Like
Rezo Aug 21
Replying to @SibylleBerg
Ne bisher nicht. Hab sie per DM drauf hingewiesen, dass eine Entschuldigung nach wie vor ein mir wichtiger und grundsätzlich angemsssener Move wäre. Mal gucken, was noch kommt...
Reply Retweet Like
Rezo retweeted
Anja Reschke Aug 21
Sorry, , aber ich kann die von euch beschriebene „billige Stimmungsmache“ im Video nicht finden! Ich höre da jemanden, der sich ziemlich viel Gedanken über Teile des Journalismus macht.
Reply Retweet Like
Rezo retweeted
Tina Groll Aug 21
Wie versprochen: Das Führungsduo der , und meine Wenigkeit, haben da mal zu und den Medien verfasst. Wir sehen die Kritik nicht ganz so wie der und ...
Reply Retweet Like
Rezo Aug 21
Replying to @beatpoeten @HAZ @DJVde
Aaaalter da sind ja auch so viele Fehler drin 🙈🙈🙈 warum arbeitet man so schlecht? Ich muss mal aufhören, mich damit zu befassen, glaube ich 😅
Reply Retweet Like