Twitter | Search | |
Papst Franziskus
Willkommen auf der offiziellen Twitter-Seite Seiner Heiligkeit Papst Franziskus
1,634
Tweets
8
Following
633,200
Followers
Tweets
Papst Franziskus 8h
Niemand darf sich etwas vormachen, wenn er denkt: „Ich bin in Ordnung, weil ich nichts Böses tue.“ Um zu Jesus zu gehören, reicht es nicht aus, nichts Schlechtes zu tun. Da ist das Gute, das getan werden muss!
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Nov 16
Lauf Jesus nicht nur dann hinterher, wenn es dir passt, sondern suche ihn jeden Tag; finde in ihm den Gott, der dich immer liebt, den Sinn deines Lebens, die Kraft zur Hingabe.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Nov 15
“Das Reich Gottes ist mitten unter euch." Es ist nicht spektakulär. Es wächst in Stille und Verborgenheit durch das Zeugnis, das Gebet und die Anziehungskraft des Heiligen Geistes.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Nov 14
Jesus gibt sich mit einem „Prozentsatz an Liebe“ nicht zufrieden: Wir können ihn nicht mit zwanzig, fünfzig oder sechzig Prozent lieben. Entweder alles oder nichts.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Nov 13
Der erste Schritt, um Jesus Christus kennenzulernen, ist es, das eigene Elend und die eigene Erlösungsbedürftigkeit zu sehen.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Nov 12
Wir wollen heute für die Bischöfe beten, damit sie immer so sind, wie sie dem heiligen Paulus nach sein sollen: demütig, sanftmütig, Diener.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Nov 11
Der Sonntag ist für uns ein heiliger Tag, geheiligt durch die Feier der Eucharistie, lebendige Gegenwart des Herrn unter uns und für uns.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Nov 10
Die Wissenschaft ist heute aufgerufen, eine Führungsrolle zu übernehmen, um Lösungen für einen nachhaltigen und ganzheitlichen Fortschritt aller Völker aufzuzeigen, der für den Aufbau des Friedens unerlässlich ist.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Nov 9
Wo Sünde ist, da ist auch der barmherzige Gott, der dir vergibt, wenn du zu ihm kommst.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Nov 8
Der Herr möge uns die Logik des Evangeliums verstehen lassen: die Barmherzigkeit und das Zeugnis für sie. Marta
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Nov 7
Beten heißt an die Tür eines Freundes zu klopfen. Gott ist unser Freund.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Nov 6
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Nov 6
Jesus lädt uns ein, mit ihm ein Fest zu feiern, ihm nahe zu sein und unser Leben zu ändern.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Nov 6
Wir wollen uns mit Gebet und Aktion dafür einsetzen, jede Gewalt aus dem Herzen, aus den Worten und Taten zu verbannen, um uns der Sorge für unser gemeinsames Haus anzunehmen.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Nov 5
Jesus hat uns geliebt ohne Gegenleistung unsererseits. Christliches Leben heißt, die umsonst geschenkte Liebe Jesu nachzuahmen.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Nov 4
Die Sonntagsmesse steht im Mittelpunkt des kirchlichen Lebens: Dort begegnen wir dem auferstandenen Herrn, hören sein Wort, nähren uns an seinem Tisch und werden so Kirche.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Nov 3
Gott ist treu und unsere Hoffnung auf ihn ist wie ein fester Anker im Himmel.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Nov 2
Jesus hat dem Tod das letzte Wort genommen: Wer an ihn glaubt wird von der barmherzigen Liebe des Vaters verwandelt werden für ein ewiges und glückseliges Leben.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Nov 1
Wir feiern heute das Fest der Heiligkeit. Stärken wir das Band der Liebe und der Gemeinschaft mit allen Heiligen, die bereits in der Gegenwart Gottes sind.
Reply Retweet Like
Papst Franziskus Oct 31
Wir brauchen lächelnde Christen, nicht weil sie die Dinge leicht nehmen, sondern weil sie erfüllt sind von der Freude Gottes, weil sie an die Liebe glauben und leben, um zu dienen.
Reply Retweet Like