Twitter | Search | |
Piratenpartei Rhein-Neckar/Heidelberg
Piratenpartei Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg
1,667
Tweets
50
Following
218
Followers
Tweets
Piratenpartei Rhein-Neckar/Heidelberg retweeted
Rüdiger Sehls Jul 26
Hunger ist ein valider Grund für Migration. Armut ist ein valider Grund für Migration. Krieg ist ein valider Grund für Migration. Politische und religiöse Verfolgung sind valide Gründe für Migration. Lust und Laune sind valide Gründe für Migration.
Reply Retweet Like
Piratenpartei Rhein-Neckar/Heidelberg retweeted
Marco Fechner Jul 25
Seit Tagen hetzen Neonazis, AfD, Sächsische und BILD im Chor gegen einen Kindergarten. Heute marschieren dort Rechtsextremisten auf. Es schweigen: Ministerpräsident Die Innenminister Wöller und Kanzlerin CDU-Chefin Der
Reply Retweet Like
Piratenpartei Rhein-Neckar/Heidelberg retweeted
EDRi Jul 23
Reply Retweet Like
Piratenpartei Rhein-Neckar/Heidelberg retweeted
Volksverpetzer Jul 25
Um das Abendland vor einer Speiseplanänderung an Kitas zu retten, die dort niemanden gejuckt hat und sowieso zurück genommen wurde, wollen Nazis jetzt dagegen demonstrieren. Um die Kinder nicht in Gefahr zu bringen müssen die Kitas jetzt geschlossen bleiben. Toll gemacht.
Reply Retweet Like
Piratenpartei Rhein-Neckar/Heidelberg retweeted
patrickbreyer@pirati.cc Jul 18
EU Commission is considering making , content removal and access to our Internet use the norm. A warning note:
Reply Retweet Like
Piratenpartei Rhein-Neckar/Heidelberg retweeted
offle Jul 25
Ich habe die Meldung so verstanden, dass das warme Kühlwasser die Weser zu sehr aufheizen würde. Also nicht Weser zu heiß fürs AKW, sondern AKW zu heiß für die Weser. Wie auch immer - abschalten ist eh das Beste ;)
Reply Retweet Like
Piratenpartei Rhein-Neckar/Heidelberg retweeted
PiratenNiedersachsen Jul 25
Heute wurde es dann aufgrund zu warmen Kühlwassers (aus der Weser) runtergefahren...
Reply Retweet Like
Piratenpartei Rhein-Neckar/Heidelberg retweeted
PiratenNiedersachsen Jul 25
Pressemitteilung vom 25.07. kritisieren spätes Handeln der Landesregierung in Sachen Nitratverringerung
Reply Retweet Like
Piratenpartei Rhein-Neckar/Heidelberg retweeted
Greg Britton Jul 8
As it turns out, to be a pirate, you had to be good at math! (So, “Arrr!” was probably really “Arrr squared!”)
Reply Retweet Like
Piratenpartei Rhein-Neckar/Heidelberg retweeted
Dr. Andreas Zeuch Jul 25
Reply Retweet Like
Piratenpartei Rhein-Neckar/Heidelberg retweeted
The Onion Jul 25
FBI Uncovers Al-Qaeda Plot To Just Sit Back And Enjoy Collapse Of United States
Reply Retweet Like
Piratenpartei Rhein-Neckar/Heidelberg retweeted
Paul Bronks Jul 24
I don't normally post political tweets but this emu playing with a sprinkler is very important.
Reply Retweet Like
Piratenpartei Rhein-Neckar/Heidelberg retweeted
AachenNews Jul 24
Wurden in Dänemark Unschuldige wegen falscher Telefondaten verurteilt? Sieht so aus. will den Skandal zum Thema im EU-Parlament machen.
Reply Retweet Like
Piratenpartei Rhein-Neckar/Heidelberg retweeted
Anja Hirschel Jul 25
Wieso werden Ziegen nicht mehr gefördert???
Reply Retweet Like
Piratenpartei Rhein-Neckar/Heidelberg retweeted
Piratenpartei Ba-Wü Jul 25
Reply Retweet Like
Piratenpartei Rhein-Neckar/Heidelberg retweeted
Argabibliotekstanten Jul 25
Skänker en medlidsam tanke till alla som tvingas åka kollektivtrafik idag.
Reply Retweet Like
Piratenpartei Rhein-Neckar/Heidelberg retweeted
Martin Sonneborn Jul 25
Und hier noch mal der gesammelte EU-Blödsinn von heute. Über sprechen wir beim nächsten Mal, wenn, Pardon: falls es wieder etwas kühler wird... HitzeSmiley!
Reply Retweet Like
Piratenpartei Rhein-Neckar/Heidelberg retweeted
irem Jul 24
wann fangen wir eigentlich an nicht "political correctness" sondern "respektvoller umgang" zusagen??
Reply Retweet Like
Piratenpartei Rhein-Neckar/Heidelberg retweeted
Piratenpartei Ba-Wü Jul 25
Was ist da los liebe ? muss erheblich beschleunigt werden!
Reply Retweet Like
Piratenpartei Rhein-Neckar/Heidelberg retweeted
Katrin Rönicke Jul 24
so. jetzt gucken alle einmal hintereinander diese beiden Videos. Und dann reden wir noch einmal darüber, ob grade wirklich das drängendste Thema ist, liebe und
Reply Retweet Like