Twitter | Search | |
Peter Kruse
A Matter of Fact in a World of Values
404
Tweets
75
Following
7,780
Followers
Tweets
Peter Kruse 2 Oct 14
Mustererkennung in Netzwerken nur mit Transparenzpflicht zulassen oder gleich das Militär an Hells Angels outsourcen:
Reply Retweet Like
Peter Kruse 30 Sep 14
: Erst wenn das Theater aus ist, hat der Blick in den Spiegel eine reelle Chance, das Leben zu verändern
Reply Retweet Like
Peter Kruse 16 Nov 11
Das ist ein Weckruf, der mich mit großer Wahrscheinlich sogar aus dem Koma zurückholen könnte. Finger weg vom Internet:
Reply Retweet Like
Peter Kruse 26 Apr 11
Aufstrebendes Führungstalent sucht Festanstellung in schlagkräftiger Organisation - gerne auch im öffentlichen Dienst: http://bit.ly/hhQkxB
Reply Retweet Like
Peter Kruse 15 Apr 11
Geschäftsmodell: Wir übernehmen kostenlos die Qualitätssicherung ihrer Doktorarbeit mit einem Plagwiki. Für nur 500 € im Monat lassen wir's.
Reply Retweet Like
Peter Kruse 13 Apr 11
Je weniger man in einem etablierten System zu verlieren hat, desto leichter fällt es, den Wert des Neuen zu würdigen: http://bit.ly/eH4INB
Reply Retweet Like
Peter Kruse 4 Apr 11
Wer soll eigentlich die kulturelle und personelle Aufbauarbeit leisten, wenn die politische Landschaft endlich ganz "plattgemerkelt" ist?
Reply Retweet Like
Peter Kruse 26 Mar 11
2 Lektionen für Politik: Themenresonanzen sind wichtiger als Parteiprogramme und Taktik verliert gegen Authentizität: http://bit.ly/g4pHO2
Reply Retweet Like
Peter Kruse 25 Mar 11
Segeltipp für Wähler: Manchmal ist es bei akuter Kentergefahr besser, nicht das Boot, sondern die Person am Steuer in den Wind zu schiessen.
Reply Retweet Like
Peter Kruse 23 Mar 11
So you still think the internet is free... via
Reply Retweet Like
Peter Kruse 23 Mar 11
Die Explosion von Komplexität macht die intelligente Datenvisualisierung zur strategischen Priorität. Schönes Beispiel: http://bit.ly/eKqgjK
Reply Retweet Like
Peter Kruse 18 Mar 11
Spätestens, wenn vor einem ein Auto nach dem anderen an die Wand gefahren wird, sollte man doch zugeben können, in der Sackgasse zu stecken.
Reply Retweet Like
Peter Kruse 18 Mar 11
Alle sind gleich, aber manche sind gleicher: http://bit.ly/hLPvl6. Oder bekommt jetzt jeder, der seinen Job macht, ein Bundesverdienstkreuz?
Reply Retweet Like
Peter Kruse 15 Mar 11
Moratoriumsritual von Avalon: Angesichts akuter Gefahren und Risiken verdeckt die hohe Priesterin alle Sonnenuhren, um die Zeit anzuhalten.
Reply Retweet Like
Peter Kruse 12 Mar 11
Die Katastrophe am Hochtechnologiestandort Japan macht es ein für alle Mal unmöglich, die Risiken der Atomenergie für beherrschbar zu halten
Reply Retweet Like
Peter Kruse 7 Mar 11
Der Fall Guttenberg zeigt, wie unmögich es durch das Internet geworden ist, Probleme der Parteiendemokratie über Personenkult zu kaschieren.
Reply Retweet Like
Peter Kruse 2 Mar 11
Guttenberger Spätlese: Gepanschte Weine schmecken nicht trotz, sondern wegen des Betruges gut. Die Täuschung ist der Kern ihrer Beliebtheit.
Reply Retweet Like
Peter Kruse 1 Mar 11
-Rücktritt ist sowohl Konsequenz persönlicher Fehler als auch vom Internet erzwungener Offenbarungseid strategischer Kommunikation.
Reply Retweet Like
Peter Kruse 28 Feb 11
Replying to @publictorsten
Libyen erlebt einen Systembruch, da ist Instabilität selbstverständlich. Bei der Bundeswehr müssen Menschen sie zulassen..
Reply Retweet Like
Peter Kruse 28 Feb 11
Dreisatz: Keine grundlegende Veränderung ohne Instabilität. Keine Instabilität ohne Glaubwürdigkeit. Keine Bundeswehrreform mit .
Reply Retweet Like