Twitter | Search | |
Antreh
Comedy-Autor, u.a. , Comedy mit Karsten , Olaf macht Mut / Buch:
4,449
Tweets
648
Following
8,670
Followers
Tweets
Antreh 13h
Wenn Neonazis im Gerichtssaal applaudieren, weil ihnen ein Urteil mild genug erscheint; wo die Verurteilten noch immer Nazis sind, da ist der NSU-Prozess vielleicht zu Ende, der NSU aber noch lange nicht aufgeklärt.
Reply Retweet Like
Antreh 16h
Wenn du mal kurz bei den Tschechen tanken warst, deinen blöden Pass vergessen hast und jetzt deine Politik nach hinten losgeht.
Reply Retweet Like
Antreh retweeted
Ralph Ruthe Jul 17
Ich mache jetzt seit knapp 20 Jahren Witze im Internet. Leute haben sich schon oft über meinen Humor aufgeregt und beschwert. Aber weder wurde mir jemals per Mail Gewalt angedroht, noch wurde ich sexuell belästigt. Weil ich ein Mann bin. Wäre ich eine Frau, sähe es wohl so aus:
Reply Retweet Like
Antreh retweeted
Lennart Pfahler Jul 17
Xavier Naidoo, kein Antisemit.
Reply Retweet Like
Antreh Jul 17
Drei Stunden mit echten Menschen geredet. Erstmal den Rest des Tages leblos auf einen Bildschirm starren, um wieder klar zu kommen und den Sozialakku aufzuladen.
Reply Retweet Like
Antreh retweeted
LockPickingLawyer Jun 15
The company that sent me the pictured fingerprint lock has provided the security quote of the year: “...the lock is invincible to the people who do not have a screwdriver.”
Reply Retweet Like
Antreh Jul 17
Definiere Leipzig: In der Sonne vorm veganen Imbiss sitzen, sehr süße, aber regionale und fair produzierte Limonade zu horrenden Preisen trinken und dabei zusehen, wie Menschen mit Pumphosen mit dem Fahrrad in den Straßenbahnschienen hängen bleiben. 10/10 Punkten
Reply Retweet Like
Antreh Jul 17
Wenn Leute 30 Minuten zu spät zum Treffen kommen, dann bin ich sowohl genervt, weil sie so spät kommen als auch weil sie mich dabei unterbrechen, wie ich seit 15 Minuten Mordpläne ausarbeite.
Reply Retweet Like
Antreh retweeted
kleinkuenstler Jul 16
Hier, der fetzt. Folgt dem mal und lest seine Sachen!
Reply Retweet Like
Antreh Jul 16
So, hier: Der bebilderte Wochenrückblick 28/2018.
Reply Retweet Like
Antreh retweeted
Martin Eimermacher Jul 16
Thilo Sarrazin: Arme Leute sollen keine Kinder bekommen Richard David Precht: Arme Leute sollen keine Kinder bekommen Auch für das liberale Bürgertum gilt "Die Würde des Einzelnen ist unantastbar" anscheinend erst ab einer bestimmten Einkommensklasse.
Reply Retweet Like
Antreh Jul 15
„Kroatien hat mit kreativeren Mitteln versucht, dieses Finale zu gestalten.“ Genau, und Frankreich hat sich halt auf die guten, alten Tore verlassen.
Reply Retweet Like
Antreh Jul 14
In der Nachbarkabine der Toilette piepst es. Ich: "Na, auch Twitter?" Er: "Nee, Diabetes!"
Reply Retweet Like
Antreh retweeted
BILDblog Jul 13
"Wie könnten wir denn mal den Artikel über die asylsuchenden Georgier bebildern?" "Lass uns den Verbrecher in Handschellen nehmen!"
Reply Retweet Like
Antreh Jul 13
So, Leute, der Comedy-Star muss jetzt noch ein bisschen lustig sein. (Danke fürs Finden!)
Reply Retweet Like
Antreh Jul 13
Ich würd das wirklich gern glauben. Und dann wären wir ziemlich einer Meinung. Aber ich befürchte irgendwie, dass Twitter keinen Querschnitt durch die Gesellschaft abbildet. Schön wär's. Aber wenn ich allein beim Einkaufen sehe, wie viele Leute dort die BILD kaufen.
Reply Retweet Like
Antreh Jul 13
Ja, aber :D Was ich eben gefährlich finde ist, dass so etwas erstmal unkommentiert in einer 500.000er-Auflage gedruckt wird. Denn viele machen sich eben nicht die Mühe wie und wollen darüber reden. Die lesen das und denken: Joa, lass sie sterben, selber schuld.
Reply Retweet Like
Antreh Jul 13
Das sagt Seawatch z.B. genau andersherum.
Reply Retweet Like
Antreh Jul 13
Nur mal zum Vergleich: Aufs Holocaustleugnen stehen zwei bis drei Jahre Gefängnis resp. Geldstrafe. Wie viel wäre fürs Leugnen/Relativieren eines Grund- und Menschenrechts also angebracht?
Reply Retweet Like
Antreh Jul 13
Reply Retweet Like