Twitter | Search | |
Maike Pavenstedt
Let‘s discover users‘ hidden pain points underneath „faster horses“ feedback to co create delightful experiences they didn‘t ask for!
64
Tweets
131
Following
23
Followers
Tweets
Maike Pavenstedt retweeted
Jan Böhmermann 🤨 Jun 29
Seit 30 Minuten ist die Spendensammlung für die gestern verhaftete Kapitänin Carola Rackete und die privaten Seenotretter im Mittelmeer jetzt online. Jeder gibt soviel er kann, nur nicht seinen Nebenmann. Klick: Kleiner Zwischenstand:
Reply Retweet Like
Maike Pavenstedt retweeted
Calliope Feb 17
Mädchen brauchen Vorbilder, um sich selbst in Technikberufen sehen zu können. Hängt doch in euren Schulen ein paar dieser tollen Beispiele auf: (sn)
Reply Retweet Like
Maike Pavenstedt retweeted
Krautreporter Dec 5
Roboter, die wie Frauen aussehen, sind schon lange keine Science-Fiction mehr. Wenn wir aber nicht aufpassen, wird das Frauenbild der Zukunft das Frauenbild der Vergangenheit. Lisa Wölfl beschreibt wieso.
Reply Retweet Like
Maike Pavenstedt Oct 30
What Could an Intelligent Assistant Do for You? A Diary Study of User Needs
Reply Retweet Like
Maike Pavenstedt 23 Jul 18
“Maslo is AI that helps humans better understand themselves. In researching how users interact with the app Cristina Poindexter chats about their findings and how tech can prompt exploration of what makes us human.”
Reply Retweet Like
Maike Pavenstedt retweeted
Fynn Kliemann 10 Jul 18
Ey seid doch so smart und unterstützt die Künstler die euren Kampagnen die nötige coolness verpasst haben, anstatt auf irgendwelche Paragraphen zu beharren. Seid ihr jetzt cool, oder tut ihr nur so?
Reply Retweet Like
Maike Pavenstedt retweeted
DeutscheTelekomGroup 27 Jun 18
Customer first, literally: is testing new product developments directly with those who will use them later. Our Telekom expert explains what customers expect with regard to : transparency and . ^cn
Reply Retweet Like
Maike Pavenstedt 26 Jun 18
Reply Retweet Like
Maike Pavenstedt 25 Jun 18
Liebes Home-Team, welches Weltbild wollt ihr mit Eurem Marketing von Bohrmaschinen eigentlich vermitteln (bzw. der Zielgruppenabbildung für unterschiedlich "anspruchsvolle" Bohr-Projekte, siehe Bild-Text-Produkt-Kombination)!?
Reply Retweet Like
Maike Pavenstedt retweeted
Kevin Kühnert 18 Jun 18
Ok: 7%-Partei setzt der , beschließt im Vorstand Text, in dem „mit sofortiger Wirkung“ etwas „angeordnet“ wird und unterstützt , den wir seit Ankündigung am 11. März nicht kennen. Das ist die Imitation von Politik. Gaga. Brandgefährlich.
Reply Retweet Like
Maike Pavenstedt retweeted
Kai Gehring 15 Jun 18
Für die sind Damaskus & Kabul sichere Städte. Berlin & Köln nicht. Das sagt einfach alles.
Reply Retweet Like
Maike Pavenstedt 13 Jun 18
Is ethical AI possible?
Reply Retweet Like
Maike Pavenstedt retweeted
Jan Böhmermann 🤨 3 Jun 18
Links das Logo der AfD Jugendorganisation „Junge Alternative“ (JA). Rechts das Logo der paramilitärischen NSDAP-Terrorbande „Sturmabteilung“ (SA). Das ist weder Satire, noch Zufall, noch Dummheit, noch Provokation: Das muss man nicht erklären, das ist genau so gemeint!
Reply Retweet Like
Maike Pavenstedt retweeted
Shahak Shapira 30 May 18
Replying to @ShahakShapira
Stell dir vor dein ganzes Leben ist erfunden und dann kommst du aus dem Knast raus und machst Fact-Checks auf Wikipedia.
Reply Retweet Like
Maike Pavenstedt retweeted
IDEO 22 May 18
Brainstorms often favor collaboration over quiet, but both are crucial ingredients for creativity. Try these 5 exercises that make brainstorms feel more welcoming for introverts:
Reply Retweet Like
Maike Pavenstedt 17 May 18
Replying to @Martin_Jordan
If some apps (e.g. Instagram) have permission to use your microphone, they are able to listen to your conversation as well. Keyword: Hotwordrecognition.
Reply Retweet Like
Maike Pavenstedt retweeted
Martin Jordan 🌈🌍⌛️ 17 May 18
What are service patterns? How are they useful? After discussing that a lot and running workshops, and summarise 10 pricnciples for service patterns in a detailed blog post:
Reply Retweet Like
Maike Pavenstedt retweeted
Süddeutsche Zeitung 7 May 18
Sieht aus wie Satire, ist aber Aktivismus. Jan Böhmermann zeigt mit , wie man heute noch politisch mobilisieren kann.
Reply Retweet Like
Maike Pavenstedt retweeted
Ida Funkhouser 20 Mar 18
Replying to @IdaFunkhouser
Jede Frau sollte sich stets fragen ob es wirklich nötig ist zu menstruieren statt schwanger zu werden
Reply Retweet Like
Maike Pavenstedt retweeted
Christian Beckmann 14 Feb 18
Machine that dream: A brief introduction into developing artificial general intelligence through AI-Kindergarten
Reply Retweet Like