Twitter | Search | |
Christian Ströbele
Hier twittert Hans-Christian Ströbele | Rechtsanwalt und bis 2017 MdB der Fraktion Bündnis90/DieGrünen
3,133
Tweets
907
Following
281,847
Followers
Tweets
Christian Ströbele 21h
Wenn Trump US-Tuppen aus Deutschland abzieht, könnte auch Oberkommando Africom in Stuttgart dabei sein. Von dort werden US-Kriege in Afrika geplant, gesteuert. Dt. macht sich mitschuldig. Schon deshalb laßt sie ziehen. Mehrheit der Bevölkerung ist eh für US-Abzug. Gut so.
Reply Retweet Like
Christian Ströbele Aug 3
Replying to @MdB_Stroebele
Das Samstag war Demonstration der Dummheit:C-Virus und Pandemie existiere nicht .Sei Erfindung Merkels. Sollten Demonstranten mal Angehörigen der Tausenden Todesopfer erzählen. Vielleicht werden sie dann klüger,zeigen Empathie statt dummes Zeug zu reden und Menschen zu gefährden
Reply Retweet Like
Christian Ströbele Jul 30
Quälerei von Menschen und Tieren in Fleischfabriken kann weiter gehen. Nach Spahns Gesetz stärkere Kontrolle erst 2026, nur für 5 Prozent im Jahr. Bis dahin reicht Anruf, ob alles OK -wie in Nds? Und nur für Groß-Betrieb. Große Worte, nix dahinter. So einer soll Kanzler werden!
Reply Retweet Like
Christian Ströbele Jul 29
Es ist einfach für Betrugsfirma. Wirecard kauft EX-Geheimdienstchef als Lobbyist. Der ruft im Kanzleramt an. Kriegt dort gleich Termin. BeiChina-Besuch wird Firma empfohlen. Ganz ohne eigene Prüfung. So geht das nicht. Es braucht ein Lobbyregister. Tun muß durchsichtig sein
Reply Retweet Like
Christian Ströbele Jul 25
Viel Lärm um nichts?Gestern erhielt ich auf Handy Nachricht, Corona Warn-App funktioniert in der Region - Berlin - nicht. Heute über Ticker, auch bei iPhone funktioniert App nicht.Vorher andere Handys betroffen.Wie oft wurde mit App überhaupt schon etwas gefunden? Gibt es Zahl?
Reply Retweet Like
Christian Ströbele Jul 21
EU-Einigung Niederlage für EU-Wertegemeinschaft. Orkan freuts, hat wieder gewonnen. Statt ihm EU-Zuschüsse zu kürzen, bis Rechtsstaat zurück ist, erhält er viel mehr EURO-Hilfe. Wertegemeinschaft hat kapituliert. Werten fehlen Lobbyisten. Jetzt müssen Parlamente das ändern.
Reply Retweet Like
Christian Ströbele Jul 16
Fleischfabrik Tönnies schlachtet wieder. Mit oder ohne Werkverträge mit ausgebeuteten Arbeitern aus Osteuropa? Konnte Gabriel helfen. Wie geht es eigentlich den über 1400 Infizierten? Davon ist keine Rede. Fragen bleiben.
Reply Retweet Like
Christian Ströbele Jul 7
Im KSK-Skandal: Ministerium will Raketen für Drohnen der Buwe. Sie wird fit für geheime Kriege weltweit, für Töten von Verdächtigen nicht nur im Krieg auch sonstwo. Nazis in Buwe wird’s freuen, da sind sie gern dabei. Killerdrohnen gehören der Buwe verboten, weltweit geächtet.
Reply Retweet Like
Christian Ströbele Jul 5
Buwe Hort von Rechtsextremisten. AKK gibt KSK Bewährung. Was heißt das? Vermißter Sprengstoff muß zurück, Mauer des Schweigens, Rechtsextreme weg sein? Keiner red vom MAD. Ist undicht nach rechts.Hat lange rechtes Netzwerk verneint. MAD auflösen. Seine Aufgaben an BFV, BND geben
Reply Retweet Like
Christian Ströbele Jul 4
Massentierquälerei bleibt. Mio Schweine in Dt leiden weiter in Kastenständen. Liegen, Ausstrecken nicht möglich. Erst in 8 Jahren gibts das Verbot. Die Tiere werden es nicht mehr erleben. So Bunderat gestern. Kein guter Tag für Schweine und Tierschutz. BVerfG letzte Hoffnung
Reply Retweet Like
Christian Ströbele Jul 2
Nach Panorama eben: Ex-SPD-Chef Gabriel verrät skrupellos für ein paar Silberinge die Interessen der Arbeiter bei Tönnies, indem er sklavenähnliche Jobverhältnisse im TV schönredet. Schlechter Ruf der Politiker kein Wunder. Er ist Teil des „Schaden für Deutschland“
Reply Retweet Like
Christian Ströbele Jun 28
Bereitet SPD neue Groko vor?Die Bt-Fraktion will Drohnen wie Union Buwe doch mit Waffen ausrüsten. Aber nur wenns Therapeuten für die Truppe gibt. So Tsp. „Killerdrohnen“,ohne daß sie so heißen dürfen.SPD entgrenzt Kriegführung wie USA. Schreckliche Vorstellung.Widerstand nötig
Reply Retweet Like
Christian Ströbele Jun 27
Ministerin Klöckner prüft und prüft: 40-Cent-Abgabe pro Kilo Fleisch für Stallvergrößerung, Preiserhöhung für Fleisch u.a. Was hat sie denn in letzen Jahren getan. Die Zustände in Fleischfirmen und Ställen waren doch bekannt. Nicht prüfen, sondern tun ist angesagt. Jetzt endlich
Reply Retweet Like
Christian Ströbele Jun 24
Das ist kein Urteil, sondern ein Vergleich für Tausende Gerichtsverfahren, gegen Bayer, dem Bayer offensichtlich zugestimmt hat, ohne eine Schuld einzugestehen.
Reply Retweet Like
Christian Ströbele Jun 24
Bayer zahlt an Kläger wg Glyphosat in USA 10 Milliarden Dollar,so Vergleich lt Medien. Bei uns darf das Gift weiter auf Äcker. Mirin Klöckner stimmte zu. Wie im VW-Skandal müssen US-Richter Gesundheitsschäden stoppen, bevor hier was geschieht.Eine Schande. Glyhosatverbot jetzt
Reply Retweet Like
Christian Ströbele Jun 23
Eben noch hat das BVerfGericht Seehofer zu Recht gewiesen wg Amtsmißbrauch gg AfD. Da will er als Innenminister Journalistin anzeigen wg Schmähkritik. Darf der das. Seit Tagen brüten die BMI-Juristen.Wann sagt Kanzlerin was. Auch so ein Depp kann Gefahr für Verfassungswerte sein
Reply Retweet Like
Christian Ströbele Jun 23
Ärgerlich. Wer hat die rote Kappe und die Fahrradölspryerdose heute Nacht aus meinem Rollator geklaut. Gemeinheit. Wiederbringen.
Reply Retweet Like
Christian Ströbele Jun 22
Bericht aus Berlin: Schäuble zu Fall MdB Amthor, er könne überhaupt nicht erkennen, daß dieser sich nicht an die Regeln gehalten hat. Kein Wunder. Als er von Waffenhändler Schreiber 100 000 DM Spende nahm, fand er das auch OK. Lobbyismus für Industrie gehört bei CDU-MdBs dazu
Reply Retweet Like
Christian Ströbele Jun 20
Über 1020 Corona-Infizierte bei Tönies jetzt schon. Minister Heil und Altmeier fordern Werkvetragsverbot in Fleischfirmen. Das tun sie seit Monaten fast täglich. Wo bleibt das Verbotsgesetz. Müssen sie erst noch mit Tönnies besprechen. Aber sie sind BR. Nicht reden - macht mal
Reply Retweet Like
Christian Ströbele Jun 17
Trump bestätigt US-Truppe n-Abzug aus Dt. Schon NATO in Krise, dt Minister sauer, aber lassen sich erpressen. Warum eigentlich. Ist Dt Sicherheit in Gefahr, wenn US-Militär geht, das US-Kriege in Afrika führt? Nein! So wenig richtig wie Buwe verteidigt dt Freiheit am Hindukusch.
Reply Retweet Like