Twitter | Search | |
magda albrecht
Politische Referentin • Autorin • Musikerin 📢 my crew • 📚 my book
20,888
Tweets
521
Following
4,528
Followers
Tweets
magda albrecht 4h
Cool, die hat den Antrag "Queer-Beauftragte für Lichtenberg" eingereicht >> Ein Interview mit der ersten Queer-Beauftragten Svetlana Linberg in Tempelhof-Schöneberg gibt's übrigens hier >>
Reply Retweet Like
magda albrecht 16h
"Fasching ist nicht wie Purim und schon gar nicht ist Purim wie Fasching, sondern eher wie der 8. März – denn es wird gestreikt und protestiert und der eine oder andere Mann (zumindest emotional) gestürzt." im <3
Reply Retweet Like
magda albrecht retweeted
Oezlem Alev Demirel 20h
! Ein frohes Fest allen! Newroz ateşi özgürlük, barış ve halkların kardeşliği için yansın! *Lasst das Newroz-Feuer für Freiheit, Frieden und Völkerfreundschaft brennen!
Reply Retweet Like
magda albrecht retweeted
Jens Scholz Mar 19
Und mit "Familien" meint er "Frauen" und mit "Tätigkeiten übernehmen" meint er "Pflege ist eh kein Beruf sondern mehr so Hausarbeit" und fur ein bisschen Hausarbeit muss man ja kein Profigehalt zahlen.
Reply Retweet Like
magda albrecht Mar 20
Das Rockhaus in Berlin-Lichtenberg mit über 250 Bands steht vor dem Aus. Auch meine Band muss bis Ende Mai raus. Hier werden künstlerische & politische Räume wahrscheinlich teuren Büroräumen weichen müssen. (Gibt es Alternativen für die knapp 1000 Musiker*innen, ?)
Reply Retweet Like
magda albrecht Mar 20
Replying to @lasersushi
deswegen sind wir so schlecht gelaunt! quatschen ja seit jahren das gleich, ey.
Reply Retweet Like
magda albrecht Mar 20
Replying to @magda_albrecht
Wer Männlichkeit, männliche Formen und alles, was weiße Männer sagen, als "neutral" wahrnimmt, ist Teil des Problems.
Reply Retweet Like
magda albrecht Mar 20
Sei geduldig, sagen sie. Diesen Tweet werde ich auch noch 2029 teilen - bis alle verstanden haben, dass männliche Formen (und Männlichkeit) nicht neutral sind 💅
Reply Retweet Like
magda albrecht retweeted
Jayrôme C. Robinet Mar 17
Wie krass schön, neben Autor*innen empfohlen zu werden, die mich prägen und die ich in eigenen Seminaren vorstelle: ❤️
Reply Retweet Like
magda albrecht retweeted
#wegmit219a #wegmit218 Mar 17
Replying to @saytine
diabetes (in all seinen typen, egal ob als autoimmune erkrankung, typ 2, 3, modi, lada, usw.) ist eine hochkomplexe sache und ich hab keinen bock mehr darauf zu sehen, wie die gesellschaft auch hier permanent die patient_innen blamed.
Reply Retweet Like
magda albrecht Mar 17
Replying to @saytine
Danke <3 Deine Arbeit ist so, so, so wichtig!!
Reply Retweet Like
magda albrecht retweeted
#wegmit219a #wegmit218 Mar 17
egal um was es geht: ich werde nicht müde zu betonen, dass diabetes nicht von zu viel limo, donuts, bonbons oder löffeln zucker kommt & ich möchte nicht mehr in einer welt leben, in der dieses vorurteil aufrecht erhalten wird. also bitte, bitte seht von solchen sätzen ab. danke.
Reply Retweet Like
magda albrecht retweeted
Rice and Shine Mar 17
Neue Folge: Weißen Menschen scheint es viel Spaß zu machen, sich gelb anzumalen und als "Chinesen" zu verkleiden: An Fasching bzw. Karneval, im Theater und im Film. Warum bloß?
Reply Retweet Like
magda albrecht retweeted
SchwarzRund Mar 16
Sie sind nicht mehr unter uns aufgrund von weißem Terrorismus, aufgrund von Religionsfeindlichkeit und anti-muslimischem Rassismus. Sagt ihre Namen, hört ihre Geschichten.
Reply Retweet Like
magda albrecht retweeted
Prada Loth Mar 16
Der Terroranschlag in war nicht nur rassistisch, sondern eines der worst case Szenarien, die aus dem internationalen Erstarken der Rechten folgen.
Reply Retweet Like
magda albrecht retweeted
Kasia Babis Mar 15
I don't know who made the original, but I fixed it
Reply Retweet Like
magda albrecht retweeted
Aylin Karabulut Mar 15
40 Ermordete Muslim*innen. Das ist kein Massaker, kein Angriff, keine Attacke. Das ist die brutalste Form von antimuslimischem Rassismus. Das ist rassistischer Terror.
Reply Retweet Like
magda albrecht retweeted
accalmie Mar 15
The neo-Nazi terrorists in were desperate for attention on a whole other level. So do not share their videos, pictures, and racist and fascist drivel. Let them rot. Focus on the people they wanted destroyed. RIP to the victims. Love and strength to their loved ones.
Reply Retweet Like
magda albrecht retweeted
Amina You 🌈 Mar 14
Netflix wrote more tweets about cancelling than they ever did to promote it.
Reply Retweet Like
magda albrecht retweeted
accalmie Mar 14
Replying to @_accalmie
And to clarify: part of why I find this so devastating is the clear need to justify a) her weight and b) taking a cart to shop that day. It is heartbreaking that she was in so much pain. But even she were completely healthy and had taken the cart for fun: nothing justifies abuse.
Reply Retweet Like