Twitter | Search | |
Josef Zens
Leitet die Kommunikation am Deutschen GeoForschungsZentrum. Hier: Privatmeinung Das GFZ twittert unter .
10,118
Tweets
1,005
Following
1,254
Followers
Tweets
Josef Zens 24m
Replying to @mimimibe @Fischblog
😂😂‼️
Reply Retweet Like
Josef Zens retweeted
BMBF 4h
Das deutsch-US-amerikanische Satellitenduo sollte das globale Erdschwerefeld so präzise kartieren wie nie zuvor. Forscher von & stellten nun Highlights im Bereich vor, die auf GRACE-Beobachtungen beruhen. Mehr:
Reply Retweet Like
Josef Zens 35m
Replying to @mimimibe @Fischblog
Ich sag, seitdem ich das weiß, jedenfalls immer „wo ist meine Berille?“
Reply Retweet Like
Josef Zens 38m
Vielleicht sollte man einen Sonderpreis vergeben für die bescheuertsten Erklärungsversuche der Welt? Sie ist Kandidatin für die Shortlist.
Reply Retweet Like
Josef Zens 53m
Replying to @Fischblog @mimimibe
P.S.: Fun fact zu Beryllium: das Wort Brille kommt daher.
Reply Retweet Like
Josef Zens 54m
Replying to @Fischblog @mimimibe
Ha!! Funktioniert. Und ist echt großartig! Wenn ich das am Anfang meines Chemie-Unterrichts hätte sehen können... cool!
Reply Retweet Like
Josef Zens retweeted
Marcel Bülow 5h
Ein Job. In der . In Jülich. Am Forschungszentrum. Im Bereich Pflanzenwissenschaften.
Reply Retweet Like
Josef Zens 1h
Replying to @mimimibe @Fischblog
iPhone mag er nicht
Reply Retweet Like
Josef Zens 4h
Da wäre jetzt 'nen angesagt. Stattdessen zieht mich dieser phallische Content in den stream und lenkt mich von wichtigen Mails ab. +Ironie_Off+ --> Interessanter Thread
Reply Retweet Like
Josef Zens retweeted
Philipp Hummel 7h
GG Art. 1 Die Deutsche Bahn stellt zu jeder Zeit sicher, dass die in ihren Kommunikationskanälen abgebildeten Personenensemble in äußeren Merkmalen wie Hautfarbton, Kopfform, Haarfarbe etc. dem Passagierdurchschnitt auf der Normzugfahrt Stuägätt- Durlesbach entsprechen.
Reply Retweet Like
Josef Zens 7h
Replying to @Fischblog @mimimibe
Vorher häckseln. Dann können wir Berlin-Hipster das Ice für unsere Moscow Mules und Iced Chai Latte with Oak Milk gleich aus der Spree klauben
Reply Retweet Like
Josef Zens 22h
Der empfiehlt im DUZ Magazin die Streitaxt zu nutzen und nicht das Florett für Er verweist dabei auch auf -- und ich finde, er hat sehr recht. Leseempfehlung.
Reply Retweet Like
Josef Zens 23h
This is highly interesting.
Reply Retweet Like
Josef Zens retweeted
DWD Apr 23
DWD-Abschätzung: Niederschlagsdefizite aus dem Jahr 2018 in vielen Regionen noch nicht ausgeglichen. Hält die an, droht der nächste Dürresommer in - vor allem in den ostdeutschen Ländern. Details, Erläuterung Abbildungen: /kis
Reply Retweet Like
Josef Zens retweeted
Dr. Wu Apr 24
"Parteiensponsoring hat gegenüber Parteispenden mehrere Vorteile für die Unternehmen und auch für die Parteien. Es gibt keine gesetzlichen Transparenzpflichten. Das Sponsoring kann anders als die Parteispenden steuerlich geltend gemacht werden." Christina Deckwirth
Reply Retweet Like
Josef Zens Apr 24
Replying to @jocoko1 @Floskelwolke
Je parle Français. Das ist ein Insider-Joke. Besagte Komikerin sagte, sie wolle nicht Komikerin genannt werden, sonst wandere sie aus. Und regt sich auf, wenn man nun das K-Wort benutzt.
Reply Retweet Like
Josef Zens Apr 24
Eine Nachrichtenseite schreibt etwas von einer Comedienne, die einen Shitstorm losgetreten (sic) habe. Das ist einmal was für und zum anderen frage ich mich gerade, ob Comedienne=Komikerin? Frage für eine Freundin.
Reply Retweet Like
Josef Zens Apr 22
Reply Retweet Like
Josef Zens retweeted
Ángela Bernardo Álvarez Apr 19
Replying to @maberalv
He Jiankui’s germline editing ethics article retracted. Failure to disclose conflicts of interest was "unacceptable"
Reply Retweet Like
Josef Zens retweeted
Claudia Sommer Apr 22
Ich halte das nicht für einen Fehler von Herrn Sinn, sondern für eine bewusst manipulierte Studie
Reply Retweet Like