Twitter | Search | |
Jutta Ditfurth
Autorin, Soziologin, Public Intellectual, √ĖkoLinX, politische Aktivistin, Rednerin ūüĒ• Booking: ahegmann@web.de
45,178
Tweets
4,407
Following
25,395
Followers
Tweets
Jutta Ditfurth 36m
Replying to @PupsBakunin
Wenn jetzt Warnungen von Besch√§ftigten aus Krankenh√§usern k√§men, w√ľrde das diejenigen aufwecken, die nichts von jetzigen und kommenden Zust√§nden in deutschen Krankenh√§usern wissen. Der Druck k√∂nnte genutzt werden. Was sie jetzt tun ist Maizi√®re: ‚ÄěAntwort k√∂nnte Sie erschrecken‚Äú
Reply Retweet Like
Jutta Ditfurth 45m
sucht jemanden zum Reden mit ähnlich hartem Problem. Lest bitte den Thread.
Reply Retweet Like
Jutta Ditfurth 49m
Replying to @MazeMatze
Sadist
Reply Retweet Like
Jutta Ditfurth retweeted
Lorenz Gösta Beutin 3h
Erst gegen , jetzt gegen , aber zu schweigen: Manchmal denk ich, geht vor seiner Show einfach mit dem Hetze-Staubsauger durch die braune AfD-Fascho-Frauenhass-Wolke im Netz und baut mit Copy-and-Paste seine "Witze".
Reply Retweet Like
Jutta Ditfurth 53m
Replying to @ishmael_1968
Ja, ich weiß, aber sie geben den Strukturen nach, ohne den Aufstand zu probieren.
Reply Retweet Like
Jutta Ditfurth 54m
Replying to @Adorno24080188
Du bist nicht auf dem Laufenden. Das ist genau das, was im Elsa√ü gerade beschlossen wurde: √ľber 80j√§hrige sterben lassen, nicht mehr beatmen, nicht weil sie keine √úberlebenschancen mehr h√§tten, sondern weil die Beatmungspl√§tze zu knapp sind.
Reply Retweet Like
Jutta Ditfurth retweeted
nicht du 2h
Replying to @jutta_ditfurth
So wird es in Sachsen/Vogtland...
Reply Retweet Like
Jutta Ditfurth 1h
Replying to @taltalim_tali @motikat
Das ist richtig.
Reply Retweet Like
Jutta Ditfurth 1h
Stimmt. Es gab auch 18 Cent und 88 Cent-√úberweisungen.
Reply Retweet Like
Jutta Ditfurth 1h
Das genau ist die L√ľge. Es haben inzwischen einige sehr alte Menschen Covid19 √ľberlebt. Willst Du Herr √ľber Leben und Tod sein?
Reply Retweet Like
Jutta Ditfurth 1h
Replying to @migrantifa @ulfposh
+1
Reply Retweet Like
Jutta Ditfurth retweeted
Ismail K√ľpeli 1 Mar 19
bestimmt den 7. M√§rz zum Trauertag gegen Morde an Frauen, weil in 2019 11 Frauen ermordet wurden und ein trauriger Rekord f√ľr die letzten 10 Jahre. Die Frauenbewegung war in den letzten Wochen auf der Stra√üe aus Protest gegen die Morde
Reply Retweet Like
Jutta Ditfurth retweeted
Recherche-& Informationsstelle Antisemitismus RIAS 1h
Lesenswert: Die langlebige Vorstellung von Juden als Erregern & Verursachern von Seuchen hat ihren Ursprung in der verheerenden Pestepidemie des Mittelalters ‚Äď eine kurze Geschichte bis zu heutigen . via
Reply Retweet Like
Jutta Ditfurth retweeted
Adrijana Novakovic 2h
Unterst√ľtze die Forderungen der ‚¨áÔłŹ
Reply Retweet Like
Jutta Ditfurth retweeted
Robin Mesarosch 10h
Dieter hetzt gegen KommunalpolitikerInnen. Er sagt: Stadtverordnete in FFM bek√§men 1333 ‚ā¨. Richtig ist: 1023 ‚ā¨. Er sagt: Das seien 10 Stunden Arbeit pro Woche. Richtig ist: Studien gehen von ‚ąÖ 35 aus. ‚ÄěStundenlohn‚Äú = 7,30 ‚ā¨. Seien wir froh, dass Leute den Job machen.
Reply Retweet Like
Jutta Ditfurth 2h
Replying to @motikat @taltalim_tali
Dass sie nicht mehr beatmet werden?
Reply Retweet Like
Jutta Ditfurth retweeted
tali taltalim 2h
In NL werden teils in Hotels Palliativ-Stationen f√ľr Infizierte eingerichtet, f√ľr die Haus√§rzte "keine M√∂glichkeit der Genesung sehen und die Aufnahme ins Krankhaus nicht sinnvoll finden." Die Kranken bekommen Morphium und O2, aber keine Beatmung
Reply Retweet Like
Jutta Ditfurth retweeted
FAZ Feuilleton 2h
Yoram Roths Familie wurde von den Nazis vertrieben und enteignet. Jetzt kämpft er um ein legendäres Berliner Tanzlokal und gegen den schlummernden Antisemitismus. Jetzt lesen mit
Reply Retweet Like
Jutta Ditfurth retweeted
Alexander Hoffmann 10h
Berliner Krankenpflegerin klagt an: ‚ÄěEuren Applaus k√∂nnt ihr euch sonstwohin stecken‚Äú
Reply Retweet Like
Jutta Ditfurth 2h
In welchen Krankenhäusern in Deutschland werden die Morphium-Vorräte noch aufgestockt? Wer das tut, hat vor, Menschen sterben zu lassen, die vielleicht gerettet werden könnten.
Reply Retweet Like