Twitter | Search | |
privat pip 🐧 🇩🇪 🇪🇺 🇺🇸 14 Oct 18
Replying to @jreichelt
Reply Retweet Like
Marc Beyer 14 Oct 18
Damit dürfte Frau Nahles auch bald Geschichte sein. Ein weiteres Kapitel in Parteien die sich abschaffen
Reply Retweet Like
Klaus von Panikstan ™️ 14 Oct 18
Replying to @jreichelt
Danke! Das hat mich interessiert! 👍
Reply Retweet Like
@uveschu's account is temporarily unavailable because it violates the Twitter Media Policy.
Manfred Wotke 14 Oct 18
Replying to @jreichelt
Grausame und, dies jedenfalls meine Meinung, auch unverdiente Reaktion der Wähler. Natürlich ist das Wählerurteil zu respektieren – der Wähler hat immer Recht!
Reply Retweet Like
Galactus 14 Oct 18
Replying to @jreichelt
An welche 'Andere(n)' - Parteien gingen denn 50.000 SPD-Wählerstimmen? 🤔
Reply Retweet Like
Lebensmitteldesigner🍅🏠 14 Oct 18
Die Linke. Die Partei. Piraten .unzählige Kleinpartein...Die von ist sogar Quelle für .Also ganz seriös.
Reply Retweet Like
Jan Günther 15 Oct 18
Replying to @jreichelt
Zumindest sind die meisten EX-SPD Wähler zur Wahl gegangen
Reply Retweet Like
superbello 14 Oct 18
Dann kriegen Grüne jetzt auf die Schnauze, weil sie nicht stramm genug links sind.
Reply Retweet Like