Twitter | Search | |
IfS Frankfurt
Das 1923 gegründete Institut für Sozialforschung begreift sich als Ort kritischer Gesellschaftstheorie.
74
Tweets
54
Following
689
Followers
Tweets
IfS Frankfurt 11h
Am 24. Oktober lädt die AG Kritische Soziologie herzlich zu dem Gastvortrag von Dr. Friedericke Hardering zum Thema »Wie leiste ich einen gesellschaftlichen Beitrag mit meiner Arbeit? – Befunde aus helfenden Berufen« ein.
Reply Retweet Like
IfS Frankfurt 11h
Am Mittwoch findet die Filmvorführung von »Beyond Punishment« in der Reihe »Gefängnis und Gesellschaft« statt. In der Kooperationsveranstaltung zwischen dem Filmmuseum, der Initative KNAS[T] und dem IfS ist Vanessa Thomson für das Filmgespräch zu Gast.
Reply Retweet Like
IfS Frankfurt Sep 26
++ SAVE THE DATE ++ Am 31. Oktober 2018 startet die Vortragsreihe des Instituts für Sozialforschung im Rahmen der Frankfurter Positionen 2019 zum Thema »Demokratie und Wahrheit«.
Reply Retweet Like
IfS Frankfurt Sep 17
++ HEUTE ++ Luis Guilherme Galeão da Silva (Universidade de Sao Pãulo) nimmt in seinem Vortrag zum Thema »Resistance to Oppression, Intersubjektivity, and Recognition of Rights in Braszil« den Widerstand und die Anerkennung von Menschen(-rechten) in den Blick. 19Uhr c. t., IfS
Reply Retweet Like
IfS Frankfurt Sep 11
++ 17.9. ++ Mit einem öffentlichen Vortrag zum Thema »Resistance to Oppression, Intersubjektivity, and Recognition of Rights in Braszil« beendet Luis Guilherme Galeão da Silva (Universidade de Sao Pãulo) unmittelbar vor den anstehenden Wahlen in Brasilien die Sommerpause am IfS.
Reply Retweet Like
IfS Frankfurt Aug 2
Die Adorno-Vorlesungen 2018 mit dem diesjährigen Referenten Prof. Dr. Lutz Raphael unter dem Titel »Jenseits von Kohle und Stahl. Gesellschaftsgeschichte der Deindustrialisierung« sind nun online abrufbar:
Reply Retweet Like
IfS Frankfurt Jul 31
Die Beiträge zur Tagung »Kritische und Feministische Theorie« zu Ehren von Regina Becker-Schmidt sind in der Ausgabe 1/2018 der »feministischen studien. Zeitschrift für interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung« erschienen.
Reply Retweet Like
IfS Frankfurt Jun 22
++ Heute ++ Die Adorno-Vorlesungen 2019 kommen heute mit dem Vortrag von Prof. Dr. Lutz Raphael zum Thema »Ortstermin: Betriebe, Industriereviere und Wohnquartiere« zu ihrem Abschluss. Wir freuen uns auf einen weiteren spannenden Abend!
Reply Retweet Like
IfS Frankfurt Jun 20
++Heute++ Die Adorno-Vorlesungen 2019 beginnen heute mit einem Vortrag von dem diesjährigen Refrenten Prof. Dr. Lutz Raphael zum Thema »Abschied vom Industriebürger? Politik der Deindustriealisierung«. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr in Hörsaal IV, Campus Bockenheim.
Reply Retweet Like
IfS Frankfurt Jun 4
++ Heute ++ In der Veranstaltungsreihe »Prismen. IfS bei marx & co« ist Peter Wagner im Gespräch mit Axel Honneth zum Thema »Fortschritt. Zur Erneuerung einer Idee«. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr in der autorenbuchhandlung marx & co, Grüneburgweg 76.
Reply Retweet Like
IfS Frankfurt May 28
++ Heute ++ Der IfS-Arbeitskreis »Feldforschung« lädt herzlich zu dem öffentlichen Vortrag von Prof. Dr. Hella von Unger zum Thema »Vulnerabilität als ambivalentes Konzept der forschungsethischen Reflexion« ein.
Reply Retweet Like
IfS Frankfurt May 24
++ 4. Juni ++ In der Veranstaltungsreihe »Prismen. IfS bei marx & co« ist Peter Wagner im Gespräch mit Axel Honneth zum Thema »Fortschritt. Zur Erneuerung einer Idee«.
Reply Retweet Like
IfS Frankfurt May 14
++ SAVE THE DATE ++ Vom 20. bis zum 22. Juni finden die Adorno-Vorlesungen 2018 statt. An drei Abenden spricht der diesjährige Referent Lutz Raphael zum Thema »Jenseits von Kohle und Stahl. Gesellschaftsgeschichte der Deindustrialisierung«.
Reply Retweet Like
IfS Frankfurt May 14
SOZIALER AUFSTIEG - SOZIALER ABSTIEG: Die neue Ausgabe 01/2018 der Zeitschrift »WestEnd. Neue Zeitschrift für Sozialforschung« ist jetzt erhältlich.
Reply Retweet Like
IfS Frankfurt May 7
Beitrag der Tagung »The Dynamics of Capitalism: Inquiries to Marx on the occasion of his 200th birthday« des Hamburger Instituts für Sozialforschung in Kooperation mit dem Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung am 4. Mai 2018
Reply Retweet Like
IfS Frankfurt Apr 25
Heute lädt die AG Kritische Soziologie zu dem Gastvortrag von Prof. Dr. Ilse Lenz zum Thema »Genderflexer? Zum Wandel von Kapitalismus und Geschlechterordnung« ein. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr c. t. im Seminarhaus Campus Westend, Raum SH 5.101.
Reply Retweet Like
IfS Frankfurt Apr 23
++ Heute ++ In der Veranstaltungsreihe »Prismen. IfS bei marx & co« beleuchten die Referent_innen Friederike Boll, Franziska Dübgen und Frank Wilde im Gespräch mit Felix Trautmann aus strafrechts- und sozialkritischen Perspektiven den Zusammenhang von »Armut und Gefängnis«.
Reply Retweet Like
IfS Frankfurt Apr 19
++ 23. April ++ In der Veranstaltungsreihe »Prismen. IfS bei marx & co« beleuchten die Referent_innen Friederike Boll, Franziska Dübgen und Frank Wilde im Gespräch mit Felix Trautmann aus strafrechts- und sozialkritischen Perspektiven den Zusammenhang von »Armut und Gefängnis«.
Reply Retweet Like
IfS Frankfurt Mar 20
++HEUTE++ Die IfS-Vortragsreihe »HERA the Debt Lectures« startet in die letzte Runde. Wir freuen uns sehr auf Prof. Dr. Yannis Stavrakakis und seinen Vortrag mit dem Titel »Debt Societies: Psychosocial Aspects of the European Crisis«. 19Uhr c. t., IfS, Raum I
Reply Retweet Like
IfS Frankfurt Mar 13
++ 20.03. ++ Zum Abschluss der IfS-Veranstaltungsreihe »Hera the Debt Lectures« freuen wir uns auf den Gastreferenten Yannis Stavrakakis und seinen Vortrag »Debt Societies: Psychosocial Aspects of the European Crisis«. 19Uhr c. t., Institut für Sozialforschung, Raum I
Reply Retweet Like