Jan Sternberg Jun 15
Die Soziologin Julia Gabler sieht nicht nur Schlechtes in den -Wahlergebnissen im Osten: "Wir können nicht mehr in unserem gewohnten Fahrwasser bleiben. Die Zeit der Bequemlichkeit ist vorbei."