Twitter | Search | |
Search Refresh
Florian May 18
I found my people: "Bibliotheken brauchen Menschen, die experimentieren wollen." bei
Reply Retweet Like
ZB MED Jun 22
Jetzt online: Videos zur virtuellen Fachtagung "Zukunft Wissenschaftlicher Bibliotheken?!"
Reply Retweet Like
Katrin Weller May 18
Spannender Vortrag von bei . "Wir brauchen mehr Wow Effekte – auch im Digitalen Rahmen". Insgeheim warte ich jetzt in Anlehnung Kalender mit spektakulären Bibliotheksbauten auf den ersten Kalender mit perfekt gestalteten, digitalen Bibliotheksangeboten.
Reply Retweet Like
Susanne  Hilbring May 18
Auch nach dem Wechsel „zur anderen Seite“ ist mit Leib & Seele immer noch Bibliothekarin & beschreibt in ihrem Vortrag perfekt die Psyche der Zunft und beleuchtet, wo uns unser Perfektionismus manchmal selbst im Weg steht. Und wo er supernützlich ist :-) Wow!
Reply Retweet Like
Ursula Georgy May 18
Reply Retweet Like
idw Nachrichten May 25
Starke Vorträge und lebhafte Diskussionen bei der Tagung "Zukunft Wissenschaftlicher Bibliotheken?!" im neuen Normal veranstaltet von und
Reply Retweet Like
Ursula Georgy May 18
Zertifikatskurs „Data Librarian“: es geht viel um Motivation und Lust auf Neues.
Reply Retweet Like
IAM Platform May 18
RT Via: (6/n): Forschendes Informationszentrum und seine wissenschaftliche Bibliothek – Zusammenarbeit auf Augenhöhe, ist das Thema von Dietrich Rebholz-Schuhmann (rebshoe), wissenschaft
Reply Retweet Like
ZB MED Jul 3
berichtet für über unsere Tagung zur Zukunft Danke für den umfassenden und anschaulichen Rückblick!
Reply Retweet Like
Konrad Förstner 💻🧬 May 18
Nochmal vielen Dank an alle die bei dabei waren. Das -Team hat sich riesig über den Verlauf und die Resonanz gefreut. Es lief mit wenigen kleinen technische Probleme Dank hervorragender Vorbereitung glatt.
Reply Retweet Like
Ursula Georgy May 18
Start des Beitrags zum Data Librarian von Marvin Lanczek und Konrad Förstner
Reply Retweet Like
Irene Barbers May 18
Bibliothekare müssen auch mal selber ein paar Zeilen Code geschrieben haben.
Reply Retweet Like
Jonathan D. Geiger May 18
Auch von meiner Seite aus ein großes Dankeschön an die Organisation, die Referierenden und den Input der Teilnehmer. War sehr interessant und ich nehme ein paar wichtige Gedankenimpulse mit "nach Hause".
Reply Retweet Like
Anne Christensen May 18
Ganz wichtiges Argument für virtuelle Fortbildungsformate!
Reply Retweet Like
Martin Munke May 18
. bei : Discovery, Aufbereitung von Metadaten etc. immer noch sehr vom Buch her geprägt und gedacht
Reply Retweet Like
Vera Münch May 18
via - souverän moderiert von Miriam Albers aus dem Homeoffice, trotz Emsland-Netzkapazitäten.
Reply Retweet Like
Stefanie Bock 15 Jun 17
Wozu noch Curricula? Wir stellen uns einfach micro Module zusammen.
Reply Retweet Like
Anne Christensen May 18
: Mit reißerischen Titeln von Lehrveranstaltungen experimentierfreudige Charaktere für den Beruf "Data Librarian" anlocken! Passt zu einer Diskussion, in der ich letztens Mal zugegen war: Image-Kampagne für das ganze Berufsbild starten?
Reply Retweet Like
Irene Barbers May 18
Das Beispiel aus der Präsentation von Sören Auer von der
Reply Retweet Like
Susanne  Hilbring May 18
⁩ Eine Veranstaltung vor Ort wäre schön gewesen, aber zuhause tollen Vorträgen zu lauschen und von der Tochter mit verwöhnt zu werden, hat auch was.
Reply Retweet Like