Twitter | Search | |
Search Refresh
Herbstlaub Dec 19
Reply Retweet Like
✡Horst Hafensänger Feb 28
Reply Retweet Like
Monja 🧦 Aug 26
Arendt sagte, wenn eine demokratische Regierung nicht mehr auf die Bevölkerung hört, hat sie diese de facto entmachtet! 8 Millionen Pflegende, Therapeuten und Hebammen können das Geschwurbel von Liebe und Berufung zum low level Leben nicht mehr ertragen.
Reply Retweet Like
🐝 Jan 18
Reply Retweet Like
Garçon de piss Jan 31
Pflegepolitik: Ich refinanziere das was ich vorgestern dringend gebraucht hätte, stelle es als großen Wurf für Morgen da und beschwere mich, dass das Pflegepersonal es nicht gebührend feiert und in Scharen zurück kommt!
Reply Retweet Like
Monja 🧦 May 27
Wer von Euch wurde im Rahmen von von Rüddel blockiert? Bitte melden, bitte RT! Und hier eintragen!
Reply Retweet Like
BuzzFeedNewsDE Dec 29
Unter dem Hashtag twitterten Pflegerinnen und Pfleger ihre bittersten Erlebnisse aus ihren Job und starteten damit eine große Debatte. Das sind die erschütterndsten Kommentare, die wir dazu gelesen haben.
Reply Retweet Like
Comafrili Aug 27
Wie erfüllend sein kann? Wen man nach vier Tagen (seit Pat auf Station ist), als erste ein Pflaster entdeckt, dass sich in Achselhöhlennähe befindet. Mir kommen so viele Fragen! Aber STRIKE ich hab’s entdeckt, wie erfüllend! 💪💪💪💪💪💪💪
Reply Retweet Like
Rainer Jakobi Aug 26
Selbst wenn alle nur noch und Herrn ´s neue Pfegewelt propagieren, wird dies das Pflegesystem nicht mehr retten können. Gesunder Menschenverstand und über 40 Jahre Erfahrung geben mir Recht. Hier meine Prognose vom 03.02.2018:
Reply Retweet Like
Garçon de piss Jan 31
Zeitspanne zwischen zwei sensationell armseligen und von Wunschdenken geprägten Aussagen? Ein Rüddel!
Reply Retweet Like
Nm Apr 5
So wird Ausbildung in der attraktiv: Schulstunden werden vom Arbeitgeber mit Minus-Stunden verbucht🤮
Reply Retweet Like
Krambergskaetzchen 🐾 Feb 12
rüddeln Wortart: Verb Gebrauch: umgangssprachlich Bedeutung: 1. Von etwas reden, wovon man keine Ahnung hat. 2. Reden, ohne nachzudenken. 3. Sinnlose Worthülsen aneinander reihen. Beispiel: "rüddel nicht rum" oder "da rüddelt der/die uns voll"
Reply Retweet Like
Karina🌷 Mar 19
Und wer macht’s am Ende? Natürlich die Frau... 😖 Wie wäre es mit vernünftigen Bedingungen in der Pflege und einem Gesundheitssystem, wo der Mensch im Mittelpunkt steht, nicht die Rendite?
Reply Retweet Like
Andreas Fierdag Feb 12
Replying to @Erwin_Rueddel
Wir wollen nicht still sein und keine Helden sein. Wir wollen professionell arbeiten und entsprechend vergütet werden. Wertschätzung muss sich in Entlohnung und politischer Mitbestimmung widerspiegeln. Alles andere ist Augenwischerei!
Reply Retweet Like
♥Lady PinkiePie™♥ Jan 30
Erste Frage: Warum bekommt AUSGERECHNET Redezeit zum Thema Pflege? Unqualifizierter geht's kaum. Zweite Frage: Was bedeutet für Ebendiesen angemessene Bezahlung? Ich bezweifle, dass er das Gleiche meint wie zB
Reply Retweet Like
Lisasam 🌸 Apr 5
Auszug aus der Stellenausschreibung zum Klinikdirektor meines AGs. Sums it up pretty well i guess..
Reply Retweet Like
Nm Mar 18
Bilanz nach einem Jahr: Es sind mehr Kollegen gegangen als gekommen. Regelmäßig fliegt ein Haus wg Personalmangel auseinander. Azubis alleine in der Schicht mit hausfremden Leiharbeitern
Reply Retweet Like
P. Flegegrade Aug 16
Hallo , am 3.2.2018 kündigten Sie 'konsequentes Handeln der Politik' an. Davon scheint in der Realitiät nix anzukommen. Sie warten. Menschen leiden deshalb.
Reply Retweet Like
er wieder Jan 19
Hui.......Zur Zeit nur 30% unter aktuellen TVÖD! Kein Personal, keine Bewerbungen. Warum haben wir Pflegenotstand haben? ... Keine Ahnung 🤔! Dabei zeigt man hier doch echte Wertschätzung!
Reply Retweet Like
Frau von Bödefeld 🏳️‍🌈 🖤💛 Dec 26
Ich kann mich noch erinnern, damals, als die PDL uns einen Weihnachtsstollen (einen!) auf Station brachte und dann noch sagte, die Hälfte ist für die Nachbarstation. Hach, das war schön🙂
Reply Retweet Like