Twitter | Search | |
Search Refresh
Kaja Němeček 20h
Reply Retweet Like
Storyvents Sep 11
Reply Retweet Like
Andreas B. ن Sep 13
Reply Retweet Like
Leonie Michaelis Sep 10
Replying to @gazebo_c
Same here
Reply Retweet Like
JuliaJessica B.E. Sep 8
Good morning ! Today's goal: sorting out my mess of notes thats been literally laying around everywhere. What are your plans for today?
Reply Retweet Like
Thriller Autor X Sep 8
Reply Retweet Like
Alexander Naumann 22h
Wie soll man sich auf das Editing konzentrieren, wenn draußen die letzten Tage des Sommers vorbeiziehen.
Reply Retweet Like
Carl Wilckens Sep 13
Beim Korrekturlesen musste ich gerade festellen, dass jemand drei Mal hintereinander die Brauen hebt. Mein Gott, die sind mittlerweile so weit oben, dass sie am Hinterkopf schon wieder abwärts wandern 😂
Reply Retweet Like
JuliaJessica B.E. Sep 14
Wenn man beim Kaffee machen in der Früh schon weiß wie man den hässlichen Satz in Kapitel 5 umschreiben kann, fängt der Tag gut an. 👍 Sieht aus, als könnte ich endlich wieder editieren.
Reply Retweet Like
Schreibfaehe Sep 11
Grad an der Prämisse wieder gesessen x). Irgendwie hadere ich noch damit... wie lange setzt ihr euch an eine und wie wichtig ist sie euch?
Reply Retweet Like
Jennifer Fortein 16h
Gestern nach der Arbeit + Überstunden tot ins Bett gefallen. Dann habe ich heute ja viel aufzuholen! 🖋️ Schöne Wochenendgrüße an alle! ☀️
Reply Retweet Like
ViennaWriter@literatur.social 56s
Guten Morgen. Der rückt näher, also geht’s auch am Sonntag an den Schreibtisch. Habt alle einen schönen Tag! Schneiden
Reply Retweet Like
Sina Bennhardt 18m
Du hast also für deine Geschichte eine komplett neue Welt erschaffen. Wie sieht es da mit einer neuen Religion aus? In den nächsten Artikeln meiner -Reihe beschäftige ich mich in viel zu viel Detail damit.
Reply Retweet Like
Jane D. Kenting Sep 11
Die Inspiration zum von »Verkennung« war ein bewohntes Haus, in dem ich über Jahre hinweg nie Licht brennen sah. Aus der Faszination wurde ein ganzer Roman. Welche äußeren Impulse sind bei euch zu Geschichten geworden oder könnten es werden?
Reply Retweet Like
M. 🌈 16h
"Lori biss in ein trockenes Croissant und dachte über Daniel Booker nach, der bis vor wenigen Stunden tot von einer Straßenlaterne gehangen hatte." Der verflixte erste Satz. *löscht die ganze erste Seite und öffnet ein neues Dokument*
Reply Retweet Like
Katrin Ils Sep 13
Es steht noch nicht ganz fest, ob ich im Zug oder in der Überarbeitungsversenkung verschwinde, aber so oder so: Bis Sonntag Abend muss fertig fürs Korrektorat sein.
Reply Retweet Like
Jane D. Kenting Sep 10
bedeutet für mich, aus einem realen Kern eine fiktive Geschichte wachsen zu lassen, in der ich die Wirklichkeit auf eine andere Weise spüren kann.
Reply Retweet Like
löle Sep 11
Kennt jemand gute online Kurse zum kreativen Schreiben? Gerne rt
Reply Retweet Like
Stefan R. R. Other 24h
Eine Gemeinsamkeit, die ich zwischen dem Schreiben von Büchern und Software bemerkt habe, ist eine gewisse Geisteshaltung. ich wäre gern der Beste, ich bin schon ganz gut, ich liefere das beste Ergebnis, das mir unter den gegebenen Umständen möglich ist.
Reply Retweet Like
Marc Thomas Sep 11
Woche 2, Tag 3 neuer . An manchen Tagen muss man sich beim richtig durchquälen und hadert mit jeder Formulierung. Trotzdem, 2.700 Worte für heute. Es wird.
Reply Retweet Like