Twitter | Search | |
Search Refresh
H M Müller Sep 5
Richter mit Humor im Fall Sigi - I like it!
Reply Retweet Like
Michaela Maya Sep 4
Today, a process against a women began. She had made harrassing/sexually explicit messages she had received on facebook public - with the name and busniess details of the sender. For that, HE sued HER - for damages to his business and his family.
Reply Retweet Like
Denise Hruby Sep 4
With that translation it sounds more like the Italian mafia is on trial, not an Austrian Green Party politician.
Reply Retweet Like
Michi Häupl Sep 4
Wer is schlimmer?
Reply Retweet Like
@pascoda@chaos.social Sep 4
Seriously. Das ist alles so absurd.
Reply Retweet Like
ɾʃɐdS sǝuuɐɥoſ Sep 4
Replying to @RolandGiersig
Diverse live-ticker zum
Reply Retweet Like
Clemens M. Schuster Sep 5
Reply Retweet Like
ZARA - Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit Sep 4
Reply Retweet Like
horrendus Sep 18
Beerstarter, eine kleine Craftbierbrauerei sucht sich in Wien genau den "berühmten" Craftbeershop Wien (Strozzigasse) als Handelspartner aus. Wir darauf hingewiesen. Was ihre Antwort darauf ist, seht selbst:
Reply Retweet Like
S. M. Steinitz Sep 13
Replying to @fabian_flatz
Guckstu
Reply Retweet Like
Tina Wirnsberger Sep 13
Heute in einem Geschäft in Wien, in dem Bier verkauft wird und angeblich jeder vom Computer sexistische Facebook-Nachrichten an Frauen verschicken kann.
Reply Retweet Like
Olivia  Isla Sep 4
Get Custom PHP website for your Personal or Business with Escrow System. Contact me: Gesellschaft Knie Fragen Medien Maria Vassilakou
Reply Retweet Like
لورا Sep 4
No anyone stayed with me all them forget me (I hear a different voice)
Reply Retweet Like
Regina Petrik Sep 4
Heute ist ein Tag, an dem viele Frauen der für ihren Mut dankbar sein werden.
Reply Retweet Like
Iwona Laub Sep 4
Ich werde dann wieder die Fortsetzung des live twittern. 9. Oktober.
Reply Retweet Like
Radosław Żak Sep 4
Last exit: Chewbacca defense.
Reply Retweet Like
DER STANDARD Sep 4
Die ersten zum sind schon da. Hier der Liveticker zur Nachlese:
Reply Retweet Like
Stefan-Tibor Sep 4
der juristische kapazunder, der für den craftbeer-dolm unter medialen getöse die klage eingebracht und (sich dann abgeseilt) hat, ist der blau-affine adrian hollaender. nur falls wer einem intimfeind einen anwalt „empfehlen“ will.
Reply Retweet Like
Alev Korun Sep 4
Merke: wenn du dich gegen sexistische Anmache wehrst, wird dir Mediengeilheit unterstellt. Frauen sind also so oder so geil. Kann man Frauenhass besser auf den Punkt bringen?
Reply Retweet Like
Maria von Usslar Sep 4
Spannend, alles dabei: Silencing,Victim Blaming &viele Mechanismen d Alltagssexismus a la „wechsle doch die Straßenseite..“
Reply Retweet Like