Twitter | Search | |
Search Refresh
Moisés Sosa Hernández 30m
Reply Retweet Like
Rolmako Agriculture Jun 11
Our new distributor from Serbia - company AgroJet D.O.O, presented Rolmako products at the Poljoprivredni sajam 2019 agricultural exhibition.
Reply Retweet Like
Podhigai Jun 17
Reply Retweet Like
Hochwasserschutz 19h
Reply Retweet Like
Felix Herter Jun 11
Reply Retweet Like
Doris Voss Jun 13
"When the last tree is cut down, the last fish eaten, and the last stream poisoned, you will realize that you cannot eat money."
Reply Retweet Like
Umwelt Hessen 1h
Klimafreundliche 👩‍🌾👨‍🌾 ist heute ein wichtiges Thema. Immer mehr Betriebe 🚜 machen sich zur Aufgabe zu produzieren. Aber was bedeutet das eigentlich? Jungbauer Jörg Müller erklärt seinen Ansatz 👇
Reply Retweet Like
Hendrik Haase 9m
Statt Innovationshubs & Acceleratoren aufzubauen oder Wissenschaft mit in Sachen zu venetzen, kämpft man in Deutschland lieber mit Sprachverboten gegen die Zukunft. 🙈
Reply Retweet Like
BMEL 38m
Deutschland ist führend beim Schutz von für und . startet einen europaweit ersten Verbund genetischer Erhaltungsgebiete: • Netzwerk 🌿 • bestehend aus 45 Pflanzenbeständen Mehr Infos ⇨
Reply Retweet Like
TRP1 Fernsehen 17m
Bürgerenergiepreis 2019 – Erich Käser im Portrait Umwelt und Natur -auto
Reply Retweet Like
top agrar 25m
Reply Retweet Like
GMOInfo_DE 13h
In ihrem Buch "Fate of Food" untersucht Amanda Little Lösungen für die globale Nahrungsmittelkrise - und wie viel Landwirtschaft an vielen Orten mit Überleben zu tun hat:
Reply Retweet Like
Angela 2h
Insect Allies: Das Pentagon scheint biologische Waffen zu entwickeln🐁
Reply Retweet Like
Asbestos 23h
Frankreichs Gesundheitsministerin hat den Verdacht, ein könne die Ursache sein, durch öffentliche Aussagen geschürt: Hohe Anzahl von Kindern mit fehlenden Armen oder Händen könne möglicherweise mit Mitteln in der zusammenhängen
Reply Retweet Like
Andy Bur 20h
Pestizide nicht gut Alternativen auch nicht gut Am besten die ganz abschaffen, dann sind alle glücklich. Zumindest bis der Hunger kommt.
Reply Retweet Like
Ingeburg Peters Jun 16
. Der reiche Kaufmann, der einst den Sämann-Brunnen stiftete, warum ließ er den Säenden unbekleidet gestalten? Gleich um die Ecke vom nied. Ministerium für und Verbraucherschutz, das der Technologie ihren Segen gibt, wirkts besonders kitschig. Iptextfoto
Reply Retweet Like
Land Salzburg 15h
Reply Retweet Like
micha06de 18h
Jetzt meets - heute Biodiverstität in Agrarlandschaften (in passendem Ambiente bei der ). Ein gutes Format für den Austausch zwischen Landwirtschafts- und Naturschutzstudierenden.
Reply Retweet Like
Tierwelt 20h
Reply Retweet Like
Julius Kühn-Institut 23h
Funktionieren moderne Sorten nur unter den optimalen Bedingungen der intensiven ? Ein mehrjähriger Anbauversuch mit widerlegt den Mythos von der Überlegenheit alter Sorten in extensivem Anbau und unter Stress.
Reply Retweet Like