Twitter | Search | |
Search Refresh
Fazer Aug 15
Ah ja. Ärzte, Pfleger, Architekten, Anwälte, Handel, Banken, Lehrer, Verwaltung: brauchen wir alles nicht, das sind die unwirtschaftlichen 75%??
Reply Retweet Like
Fazer Aug 14
Also sowas wie Arbeit im Bergwerk oder als Bauer? Die Arbeit zB eines Jeff Bezos ist natürlich keine Arbeit?
Reply Retweet Like
Heike Henke 👠 Aug 12
Replying to @THEGOLFJO
Total und kein Einzelfall
Reply Retweet Like
Fazer Aug 14
So eine simple Vorstellung von Arbeit und Dienstleistungen ist haarsträubend und an sich nur bei und Co zu finden. Am besten werden wir alle wieder Bauern und Bergarbeiter, das ist noch „richtige“ Arbeit
Reply Retweet Like
Kernbeisser Aug 14
Anderes Beispiel: wir haben eine kleine Gemeinschaft, und nur wenige Stellenprozente für den Pfarrer. Wenn er nicht da ist, könnten wir das auffangen. Da habe ich keine Bedenken. Ich bin nicht ordiniert. Wenn ich predige, muss ein ordinierter Pfarrer im Saal sitzen.
Reply Retweet Like
PS Aug 12
Replying to @heuteshow @qnbechtel
PET-Pfandeinwegflaschen könnte man auch nochmal überdenken. Pfand auf Einweg ist doch !
Reply Retweet Like
Joana Cotar, MdB Aug 15
Wenn das die einzigen Sorgen sind, die wir haben müssen...
Reply Retweet Like
@hi.mattt Aug 15
Als mit einem zu leben ist schon verdammt . Hält aber schon 11 Jahre.
Reply Retweet Like
PS Aug 16
aktuell gibt es S-Bahnbehinderungen, weil sie Anfang des Jahres mit dem Umbau der Rampe nicht fertig geworden sind wie geplant.
Reply Retweet Like
S 15h
Viele ( u.a de ) kaufen sich billig einen ( kostet ab 29 €) um bundesweit damit zu beschäftigen, zu , zu , zu führen....usw
Reply Retweet Like
Doro Aug 11
dieser wieder
Reply Retweet Like
Lisa Leveler Aug 12
Ich bin zur Zeit “Zuhörer” (Laie) bei zwei Bürgerwindparkprojekten, einmal neu Projekt und einmal Repowering. Irre, wie schwierig das ist, wie viele Gutachten gemacht werden müssen und wie man sich an den instabilen politischen Vorgaben abarbeiten muss.
Reply Retweet Like
Liwai Gregorio Aug 16
Reply Retweet Like
CR. Carlos Julio Cabrera Suárez Aug 15
| En con el Programa Educativo de Prevención Integral Antidrogas orientamos a niños, niñas y adolescentes para prevenir el consumo de sustancias alucinógenas.
Reply Retweet Like
CR. Carlos Julio Cabrera Suárez Aug 14
En el municipio de graduamos 106 estudiantes en el programa , fortaleciendo los en contra del consumo de sustancia psicoactivas.
Reply Retweet Like
WIR, d'r Franzl u. de Sissi! Aug 11
Der Kampf für die muss nicht nur gegen , vielmehr auch gegen und vor allem gegen „ geführt werden!
Reply Retweet Like
Joshua Kimmich Aug 10
Reply Retweet Like
leon_dnebach'180124' 9h
Der Zwerg hat's kapiert nur die Dummbratzen u grübeln noch oder betreiben Dummschwätzerei mit Doppelmoral. - jede Einzelne zählt! versuchen das Rad der Geschichte zurückzudrehen und machen vor Kinder kein Halt.
Reply Retweet Like
Crazy Shirt Factory 11h
Reply Retweet Like
Heide Jankowski Aug 17
Replying to @ellecome222
Das übersteigt jedes . Vielleicht sind aber auch wir 😟
Reply Retweet Like