Twitter | Search | |
Search Refresh
Ms_Mirabilis Sep 20
Replying to @Ms_Mirabilis
Jemand meinte, ich solle noch einmal barfuß am Strand gehen. Und vielleicht war das genau das, was ich heute brauchte.
Reply Retweet Like
Doktor Brausefrosch 2m
🤗 Was für ein grandioser Spätsommertag☀️
Reply Retweet Like
Amelie 18h
Welch ein Tag! Gartenarbeit, Kindersachen shoppen, werkeln... ich bin müde! Aber morgen ist Ökumene-Ausflug und ich habe Kuchen versprochen. Und jetzt karamellisieren hier gerade Zimtäpfel und dieser Geruch durchströmt das ganze Haus! Es ist herrlich!
Reply Retweet Like
Amelie Sep 16
Das Morgengrauen - viel weniger Grauen als Verheißung! Auf einen schönen Tag, was auch immer er für uns bereit hält. Seid offen für Überraschungen. Ach die weniger schönen - Ihr seid stark und nie alleine! Ihr könnt mehr, als ihr glaubt!
Reply Retweet Like
Amelie Sep 18
Guten Mirgen ihr Lieben! Heute ist Uni-Tag. Ich freu mich sehr und beglücke euch sicher später mit schönen Fotos vom Rhein! Habt einen gesegneten und wunderbaren Tag!
Reply Retweet Like
Amelie Sep 20
Wie friedlich diese Morgenstunden sind. Kein Foto könnte das erzählen. Ich wünsche euch, dass ihr aufgeräumt seid. Mit nichts hadern müsst. Und wenn es noch etwas gibt, mit dem ihr nicht im Reinen seid, teilt es! Gebt es ab! Es wird leichter!
Reply Retweet Like
Amelie 9h
"Lobe den HERRN, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat." | Ps 103,2 - ich wünsche euch einen gesegneten,friedlichen Sonntag,an dem ihr Gottes wunderbare Schöpfung so sehr wahrnehmt,dass ihr gar nicht vergessen KÖNNT,was euch Gutes getan wird!
Reply Retweet Like
Sarah Sep 18
Ich mache heute einen Off-Vormittag. Muss nicht einkaufen und sportlich hab ich Rest-Day. Heute Nachmittag kommen die ❤️-zwillinge zu Besuch. Zum Mittag gibt es Thai Curry (ohne scharf) mit Shrimps und hallo?! Kann es bitte luxuriöser sein?!
Reply Retweet Like
Die Kirche des Allmächtigen Gottes Sep 20
Gottes Absicht, die Menschen zu retten,wird sich nicht ändern. Nur Gottes Liebe ist selbstlos und Gottes Liebe wird niemals gezählt. 🔎Empfehlungen:
Reply Retweet Like
liz 7h
Replying to @Chemokasper
Die Routine des Alltags dämpfte bei mir (meist) die Emotionen und man ist ja ein Team, das lässt uns die allermeisten Sachen aushalten, aber sie bleiben oft unverarbeitet. Werde viele Menschen, Schicksale und Emotionen aus meiner (Erwachsenen) Onko- Zeit nie vergessen.
Reply Retweet Like
❓❕Frage Mal❕❓ Sep 18
Wer Lust hat mit zu machen: Für: Deine Liebe Jesus Deine Vergebung Deine Geduld ❤️❤️❤️🔥
Reply Retweet Like
Steffi Sep 18
2 Tage intensive Job- und Carearbeit. Richtig was weggeschafft. So für die Kraft und die Zeit. 🙌
Reply Retweet Like
Carolin Peinecke Sep 20
Ok, das hier wird etwas länger... ich bin für diese Woche. Und ich möchte euch davon erzählen. Zwei durfte ich als begleiten. , , , die hier auf Twitter so gerne verteufelt werden.
Reply Retweet Like
Elfchen_testet Sep 20
(*unbezahlte Werbung*Geschenk*) Ein Märchen-Buch geschenkt bekommen - unsere Kinder freuen sich 🥰 Eine tolle Aktion von u.a. , amazon und anderen Buchhändlern zum heutigen Weltkindertag 💝
Reply Retweet Like
kissi ... Sep 13
dafür, daß ich eine Familie habe, die sich sorgt und freut darüber, wenn es allen gut geht, wenn jeder den Partner gefunden hat, der passt und gut tut, die füreinander einsteht und keinen zurück läßt, auch wenn es nicht perfekt ist 😘
Reply Retweet Like
Sam - im Prüfungsstress Sep 17
Ich hab den besten Mann der Welt! Stellt sich 4 Stunden in die Küche um mir ein leckeres Essen zu zaubern! ❤️❤️❤️
Reply Retweet Like
Tsubomi🐧@pinguinhochzeit Sep 18
Danke meine liebste Kasseler Konditorei, dass du mich extra anrufst und alle Tortendetails nochmal erfragst.❤️🎂❤️Ich freu mich auf Samstag!😍
Reply Retweet Like
Amelie Sep 18
Jetzt habe ich gerade diesen sehr, sehr berührenden Film von E.v.Hirschhausen gesehen und bin demütig. Still. Nachdenklich. Wie sagte er so schön: Wenn das Leben endlich ist, wann fangen wir endlich an zu leben...
Reply Retweet Like
❓❕Frage Mal❕❓ Sep 16
Euer Lebenswandel sei frei von Geldliebe! Begnügt euch mit dem, was vorhanden ist; denn er selbst hat gesagt: »Ich will dich nicht aufgeben und dich niemals verlassen!« Hebräer 13:5
Reply Retweet Like
Christoph Schweizer Sep 20
Gnade, das ist vielleicht dies: Im Übermut halte ich mich zuweilen für wichtig. Global und demütig betrachtet bin ich ein winziges Rädlein, ein Wurm, ein Nichts. Und doch macht mich der liebe Gott zu seinem Mitspieler.
Reply Retweet Like