Twitter | Search | |
Search Refresh
Schweizer Bauer Sep 14
sagen mit Sonnenblumen Danke Auf dem Berner Bundesplatz dankten die Berner und Bauern am Montag mit einem Herz aus für das Vertrauen in ihre Arbeit und Produkte.
Reply Retweet Like
AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag 🇩🇪 Sep 11
Der Ausbruch der Afrikanischen im Landkreis Spree-Neiße ist der 1. bestätigte Fall dieser Tierseuche in . Hierzu der stellver. agrarpolitische Sprecher : " vor Ausbruch sichern!"
Reply Retweet Like
Recherche-& Informationsstelle Antisemitismus RIAS Sep 15
Lesenswert: Landvolkverband fordert auf, bei Protesten auf nationalistische Symbole zu verzichten - Er rät seinen rund 6500 Mitgliedern, bei künftigen Aktionen auf die Pflug-und-Schwert-Fahnen zu verzichten. via
Reply Retweet Like
Verbände Forum Sep 14
und informieren, woher kommt / Startschuss der BBV-Traktortour im Landkreis Fürstenfeldbruck
Reply Retweet Like
BR24 21h
ist schon lange das Bundesland mit den meisten - und es werden immer mehr. Die steigende Nachfrage nach Bio- sichert manchem die Zukunft. Die -Pandemie hat die Nachfrage zusätzlich angekurbelt.
Reply Retweet Like
Landvolk Nds. Sep 10
Bullenmäster stehen vor großen Herausforderungen (L P D) – Ställe mit Spaltenböden und Tretmistställe sind hierzulande die gängigen Haltungsformen für … >
Reply Retweet Like
Wir ❤ Reime Sep 14
reimt sich auf ! Ebenso Baukern. Ende im Gelände.
Reply Retweet Like
SRF News Sep 14
Neue Töne von -Chef Markus : «Wir arbeiten mit, wenn man beim Pflanzenschutz Fortschritte erzielen will.»
Reply Retweet Like
Oliver Blank Sep 9
Hilf mit, und zu retten: Unterzeichne jetzt die Europäische Bürgerinitiative!
Reply Retweet Like
Topfkönigin 💀🍓 Sep 14
Replying to @BrookCst
Preise bei den (laut Nachrichten) um ganze 20ct. Uns aber sagen, ja, das Fleisch wird jetzt teurer. Ich hab nix gegen teuer. Es kommt aber drauf an wie und das was hier macht ist unter aller "Sau"!
Reply Retweet Like
Fredi Lüthin Sep 13
Aussen grün und innen braun: "Druckversuche und Hinterzimmer-Deals: Wie die -Lobby gegen sauberes Wasser kämpft"
Reply Retweet Like
Rudolf Rebmann Sep 14
Replying to @sbv @agriecologist
Traue keinem und deren Vertreter, die jeder CH Haushalt mit Mt. zwangsunterstützen muss.Qusi im Format.
Reply Retweet Like
top agrar 1h
Die läuft. Die rechnen mit deutlich besseren Erträgen als 2018 und 2019, auch wenn das dann nur langfristig gesehen eine durchschnittliche bleibt.
Reply Retweet Like
David Schwarzendahl Sep 9
Fragt man nach , kaufen alle wenig und wenn, bioe beim um die Ecke. Beim , wohnen alle plötzlich auf dem Land wo noch nie ein Bus fuhr...Das Leben ist kein . Wir tragen die Verantwortung für die Generationen nach uns, bitte verhalten wir uns auch so!
Reply Retweet Like
Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) Sep 14
zeigt wieder einmal, wie abhängig eine Überproduktion macht. - hingegen ist gut für alle - , , und . 👉
Reply Retweet Like
Die Durchblicker Sep 10
+++ Kein gehabt: Angesichts der haben in dann , wenn sie keine haben +++
Reply Retweet Like
Schweizer Bauer 19h
: Höherer Anteil für gefordert Der Oberösterreichische Bauernbund fordert, dass der Wertschöpfungsanteil für Bäuerinnen und Bauern erhöht wird.
Reply Retweet Like
Ein Blick auf die politische Sprache. Sep 12
Absurd. Wir exportieren Schweinefleisch nach China und versauen uns damit dauerhaft Böden, Landschaft und Wasser.
Reply Retweet Like
Fabio Gassmão Sep 14
13.7 Mia Franken kostete die Nahrungsmittelproduktion p.a. Die zahlten beim Kauf der Produkte 7.4 Mia, der Steuerzahler subventionierte die mit 2.8 Mia, & für die an der angerichteten Schäden fallen noch einmal 3.6 Mia an.
Reply Retweet Like
OhWeh Sep 15
Was wirklich gut tut ist Direktvermarktung ab Hof, auf dem Wochenmarkt, etc. Pommes im Supermarkt kaufen - davon profitieren alle (Zwischen-)Händler, sprich , der Bauer bekommt fast nichts für seine Knolle. Typisch Bauernverband: vorbei am Bauern.
Reply Retweet Like