Twitter | Search | |
Search Refresh
The Apex Archive Nov 11
Reply Retweet Like
ALVIS Security GmbH Nov 15
Reply Retweet Like
rheinneckarblog 2h
(red) Unser Kommentar von gestern setzte in einer Teilinformation auf einer Falschinformation auf. Dies haben wir korrigiert.
Reply Retweet Like
SüdWest Datenschutz 4h
Videoaufnahmen durch rechtmäßige offene Videoüberwachung durch den Arbeitgeber unterliegen keinem Beweisverwertungsverbot , , , , , ,
Reply Retweet Like
digitalcourage@chaos.social 4h
Die in will nicht verstehen, dass Massenüberwachung in einer Demokratie ein Problem ist und keine Lösung. welche Alternativen zu habt ihr mit welchen Methoden geprüft? /f
Reply Retweet Like
Nicolas Šustr 17h
Innensenator Geisel bereitet Gesetzentwurf für mehr in vor. Er wolle auf die Dynamik des Volksbegehrens vorbereitet sein, nicht sprengen, sagt er. via
Reply Retweet Like
Andrea Miosga 21h
Andere Länder sind beim Thema in schon weiter: In England ist sie Pflicht, Belgien, die Niederlande und Frankreich setzen auf freiwillige Vereinbarungen mit den Schlachthofbetreibern. Da geht's also!
Reply Retweet Like
BlinkSicherheit Nov 18
Reply Retweet Like
Steffen Aumüller Nov 17
"Linke-Fraktionschef sprach von einem 'No-Go': 'Zu diesem Thema wird es keine Einigung geben, wenn der Innensenator in irgendeiner Form vorschlägt, die im öffentlichen Raum auszubauen oder auszuweiten.'" via
Reply Retweet Like
Jens Nov 17
ich bin ja für verpflichtende Unterrichtung in für Amts- und Mandatsträger ab einer gewissen Machtfülle aufwärts. Wer bietet solche Kurse ggf. schon an? von
Reply Retweet Like
heise online Nov 17
Berliner SPD will umstrittene Videoüberwachung in der Hauptstadt ausweiten
Reply Retweet Like
Maurizio Cavaliere Nov 17
Sehr gute Debatte zum Thema beim der .
Reply Retweet Like
(((Monika Belz))) Nov 17
Liebe Videoüberwachung - auch mit Augenmaß - ist Quatsch, weil schafft keine Sicherheit, sie verdrängt im Höchstfall Kriminalität aus überwachten Bereich in nicht überwachte Bereiche - das um den Preis dass alle im überwachten Bereich davon betroffen sind?
Reply Retweet Like
Christina Thesing Nov 17
Berlins Innensenator Andreas spricht sich klar gegen eine totale unter dem Deckmantel der aus.
Reply Retweet Like
Polizei Mannheim Nov 16
: am und gestartet. Zunächst "herkömmliche" Videoüberwachung - automatisierte Bildauswertung ab Ende November. In der + erst Anfang 2019. PM der Stadt :
Reply Retweet Like
Mᴀɴᴜᴇʟ Sᴄʜüʟᴋᴇ Nov 16
Hallo ! Rechte Betroffener: "…Landesdatenschutzgesetz BW in der Fassung vom 18. September 2000"? — Kann das richtig sein? in
Reply Retweet Like
Ria Hinken Nov 15
Fortschreibung der Partnerschaft „Sicherer Alltag“ in Freiburg mit OB Martin Horn und Innenminister Strobl. Es wurde viel angekündigt. U. a. auch mehr .
Reply Retweet Like
PressRelease Nov 15
Elektro Knell GmbH - -steht für Sicherheit und Vertrauen- -
Reply Retweet Like
Thomas Braun Nov 15
zur Einhaltung der . Neuer Irrsinn der
Reply Retweet Like
Nils Leopold Nov 15
Bürgern mehr Transparenz und Überblick über die zunehmende Anzahl der sie in öffentlichen Räumen erfassenden Videokameras zu ermöglichen ist das Mindeste. Noch wichtiger ist Wahrung des konkreten Erforderlichkeitsnachweises.
Reply Retweet Like