Twitter | Search | |
Search Refresh
Tapio Liller Sep 14
Zeit-Chaos 2020, ein Szenario: UK: GMT NL: GMT+1 DE: GMT+2 PT: GMT ESP: GMT-1 F: GMT PL: GMT+3 FIN: GMT+2 etc.
Reply Retweet Like
me2birdie 5h
Das ist eine glatte Lüge! In dem Artikel sagen die Forscher ganz klar, dass die dauerhafte keine negativen Auswirkungen auf den Menschen hat. Also lassen Sie den Quatsch! Für dumm verkaufen können Sie wenn anders, aber nicht mich.
Reply Retweet Like
me2birdie 7h
Da bin ich sofort dabei! Ich glaube Ihnen, dass das für das Lernen sinnvoll ist, aber ich sehe noch einen anderen gewichtigen Grund: Der morgendliche Berufs- und der Schulverkehr würden so etwas entzerrt. An meinem Wunsch nach dauerhafter ändert das aber nichts.
Reply Retweet Like
me2birdie 7h
Mumpitz. Der Schulbeginn ist nicht per Naturgesetz festgeschrieben. Da es Kernbetreueungszeiten gibt, ist auch ein späterer Schulbeginn möglich - egal ob mit oder / .
Reply Retweet Like
APA-Science 11h
Reply Retweet Like
Dörthe Eickelberg Sep 23
Reply Retweet Like
Peter Spork Sep 21
Wissenschaftliche Fakten gegen die ganzjährige : Krebsrisiko steigt in einer Zeitzone von Ost nach West. Saisonale Depression auch. Russische Schüler litten, als dort von 2011 bis 14 ganzjährige SZ galt. Mehr bei
Reply Retweet Like
FOMforscht Sep 20
, dauerhafte oder was ist am besten? – , unser Experte für in und zu Rate gezogen vom Bundestag, , und : (Foto: FOM)
Reply Retweet Like
Peter Spork Sep 18
Dauerhafte ist populär. Aber wäre sie auch gut für uns? Nein! spricht schon vom Cloxit. Wer auf vertraut und eine dauerhafte will, liest und teilt bitte den neuen Text bei .
Reply Retweet Like
Michael Klein 🌍 Sep 14
Was haben die Verfechter der davon, dass es dann im Sommer z. B. um 4 Uhr taghell wäre, aber um 20.30 Uhr dunkel? Und warum ist Dunkelheit im Winter am Feierabend besser als morgens, wenn man eh im hellen Büro sitzt? Daher: , was denn sonst.
Reply Retweet Like
ZDF heute Sep 14
2019 soll die abgeschafft werden. Wirtschaftsminister plädiert für die dauerhafte . Da jedes -Land selbst entscheidet, befürchten manche einen Flickenteppich.
Reply Retweet Like
(((Sol Dev ★🍓))) Sep 14
Der spricht sich dafür aus, dass ab nächstem Jahr durchgängig gilt. Das erste Mal seit langer Zeit, dass mal wieder was Vernünftiges von ihm kommt.
Reply Retweet Like
Ursula D. Sep 14
Wie kommen Sie darauf, dass Deutschland die bevorzugt? Es war keine repräsentative Umfrage. Haben Sie sich das aus den Fingern gesogen? ;-) Bitte um Information.
Reply Retweet Like
fluglehrer Sep 14
sonnenaufgang bregenz 9:03 - das wollen wir? "das was bürger wollen...." die paar millionen, mehrheitlich aus D? aus meiner sicht BANKROTTERKLÄRUNG der EU; wundert nicht dass sie bei flüchtlingen scheitern.
Reply Retweet Like
Steffen Grundmann - Abu Yunis - أبو يونس Sep 14
Natürlich will auch die Sommerzeit! Die Konsequenzen sind ihm und vielen Anderen egal!
Reply Retweet Like
Sebastian Nerz Sep 14
Ich würde dringend empfehlen, bei der Frage NORMALzeit oder auch mit Experten zu reden und im Dezember (ernsthaft) nochmal eine Umfrage Sommer- oder zu machen. Bürgerwunsch bitte ehrlich und vollständig erheben!
Reply Retweet Like
thomas langpaul Sep 14
Ich versteh ja nicht wie einem das Umstellen der Uhr zweimal im Jahr zu kompliziert / schwierig /mühsam sein kann...
Reply Retweet Like
Justin Sep 14
Replying to @tagesschau
Für ist die dauerhafte der Horror! Sie müssen ewig früh aufstehen, das ist gerade im Winter fatal! Es ist dann bis 9.00 Uhr dunkel!!!
Reply Retweet Like
Peter Heller Sep 14
Genau. Einfach nur zurück zur MEZ wäre die korrekte Lösung. Aber man kann natürlich auch die Abschaffung der dazu nutzen, die Dinge unnötig zu verkomplizieren, wenn man sonst keine Probleme hat.
Reply Retweet Like
Gymbunny_offi Sep 14
Wo ist der Sommer wieder hin? 😭😭😭😭😭 Bei mir wieder mal nur Regen... Bei euch so? Foto aufgenommen mit: Beste Bademode für Damen und Herren: Im übrigen auch eine der besten Sportmodemarken :)
Reply Retweet Like