Twitter | Search | |
Search Refresh
🐐Alpha Goat🐐 21h
Wird jetzt die neue SPÖ-Spitze? :O
Reply Retweet Like
Angela Lehner Sep 18
Ich habe für die Zeit einen Artikel darüber geschrieben, warum es allen Deutschen nahegelegt sei, jetzt das kleine, süße Nachbarland mit erhöhter Aufmerksamkeit zu beobachten.
Reply Retweet Like
andy ubell Sep 10
das war vlt der anwalt vom bierverkäufer, der gestalkt hat
Reply Retweet Like
Zoltan Abfalter Sep 4
Jean d‘Arc d‘Autriche
Reply Retweet Like
woman Sep 4
Der Prozess von könnte Vorblldwirkung haben und erhitzt schon im Vorfeld die Gemüter: Wir berichten vom heutigen Verfahren und aktualisieren stets zu neuen Entwicklungen:
Reply Retweet Like
Sandra Matausek Aug 28
Replying to @rudifussi
Ich hab "gelernt", es befreit einen von jeglicher Schuld, wenn man behauptet, jemand Anderer hätte sich Zugang zum Handy (oder Laptop) verschafft und in falschem Namen Drohungen und Beleidigungen versandt...
Reply Retweet Like
Fabian Eder Jun 6
Replying to @sigi_maurer
Nachsatz: Ich glaube schon, dass sich sehr wohl eine starke gesellschaftliche Solidarität mit formieren wird.
Reply Retweet Like
Fabian Eder Jun 6
Wenn man seinen privaten Computer in einem Lokal öffentlich zugänglich macht, ist eine Privatnachricht nicht mehr privat. Wer zudem seine privaten Social Media Accounts öffentlich zur Verfügung stellt, ist vor allem nicht medienmündig.
Reply Retweet Like
Lehnsherr, Erster seines Namens Jun 5
Was ich nicht verstehe: Wenn über meinen Internetanschluss Schindluder betrieben wird, bin ich dafür haftbar. Wenn der Craft Beer-Sexist behauptet, ein Gast hätte seinen Rechner benutzt, dann soll das als Ausrede gelten?
Reply Retweet Like
Lehnsherr, Erster seines Namens Jun 5
Wow, der Anwalt des Craft Beer-Sexisten ist ja auch ein richtiger Sympathieträger. Und sollte dringend die Sonne meiden.
Reply Retweet Like
Martin Murpott May 31
Eine Frau wird sexuell beleidigt & bedroht, macht es öffentlich und sieht sich deswegen mit einer Rufschädigungsklage konfrontiert. Das ist bezeichnend, das ist Scheiße, that's a mans World...
Reply Retweet Like
Nadja Buchmüller May 30
Statt ekelhafte Nachrichten zu ignorieren veröffentlicht sie. Warum?
Reply Retweet Like
Hannes Huss May 30
Gestern , heute in Wien 8: Wer gerade in allzu heißen Emotionen weilt, sollte paar Mal Lieber Luft atmen, als auf Social Media im Affekt Blödsinnigkeiten zu posten oder beleidigende Nachrichten abzusenden.
Reply Retweet Like
Jakob Rébe 🇨🇭🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Mar 10
Beim Reinrotzen seid Ihr Österreichischen Grünen ja Weltmeister und Kumpane. Das hat sich sogar bis zu uns 🇨🇭herumgesprochen. Nur mit den Fakten habt ihr's nicht so.
Reply Retweet Like
Alexs A. Bockerer Jan 12
Warum Arbeitet die nicht am Bau, oder im Stahlwerk oder im Stahlbau, wenn die Biologie keine rolle spielt...🤔
Reply Retweet Like
𝑷𝒐𝒍𝒊𝒕𝒑𝒓𝒊𝒎𝒂𝒕 🐒 ¯\_(ツ)_/¯ Nov 30
Conclusio. "Alle hassen sie, weil sie eine junge, selbstbewusste Frau ist!" Da macht es sie sich schon ein wenig zu einfach. Kein Wort der Selbstkritik! Nicht ein einziges!
Reply Retweet Like
thomas Nov 23
Schämen sollten die Grünen sich hier , Hauptsache kassieren...
Reply Retweet Like
blablubb Nov 12
Reply Retweet Like
blablubb Nov 12
Reply Retweet Like
🐐Alpha Goat🐐 Nov 12
Replying to @leotleotleot
Wies ihr daugt, im Mittelpunkt zu stehen! :*)
Reply Retweet Like