Twitter | Search | |
Search Refresh
RueckAD Jul 16
ist, wenn du die Probleme der Anderen lösen sollst und dafür entweder dumm angemacht wirst oder besser noch: rechtlich belangt wirst ...
Reply Retweet Like
Pfleger Thomas 2h
An Tagen wie heuer genieße ich meinen Im Büro coole Diskussionen geführt und Entscheidungen getroffen und ab dem Mittag aktiv im vom Polytrauma bis Messerstich Patienten versorgt...Es war und bleibt ein guter Schritt🙂
Reply Retweet Like
Shenanigan 4h
Nachtschicht 2 von 3.
Reply Retweet Like
Ralf Gedecke 6h
"Die Fahrer, die keine Rettungsgasse gebildet hatten, erwartet nun eine Anzeige." Gut so.
Reply Retweet Like
DerHeuwer 8h
Lauter idioten auf deutschlands straßen. leute. Hört auf zu beleidigen und zu spucken. Das ist nicht nur das unterste niveau , sondern auch respektlos in allem maße . Da kann man nichts ich bin außer mir, entsetzt & angewidert
Reply Retweet Like
DerHeuwer 8h
Wer Menschen beschimpft, die nur helfen wollen .... die gehören sich mal gehörig selbst in diese situation zu kommen, in denen sie auf hilfe von außen angewiesen sind. ein großes lob für alle, die solch schwere jobs + beleidigungen haben..
Reply Retweet Like
Christ. Schlütermann Jul 10
Lehrgänge für Rettungshelfer zukünftig nicht mehr kompatibel für Rettungssanitäterausbildung. Motivation für Ausbildung unter Ehrenamtlichen erhält einen starken Dämpfer. DRK auf Fachtagung in Nottuln in großer Sorge. Neue
Reply Retweet Like
Basti8000 Jul 11
Weil mein Kollege die RettAss Ausbildung bei einer BF absolviert hat, darf er einen Patienten mit V. a. Sprunggelenksluxation fragen, ob der selbst in den RTW humpeln möchte, um sich dort auf einen Stuhl zu setzen. Wir sind noch lange nicht da, wo wir hinwollen.
Reply Retweet Like
Ich liebe Europa 🇪🇺 Jul 15
Chrchrchr Wunderbare Antwort an einen anonymen Michel.
Reply Retweet Like
Anina Hundekeks Jul 17
Replying to @NFSinataeterin
Ich schätze das so 😊 Diese freundliche & helfende Interaktion mit anderen Menschen. Das Verstehen, das Miteinanderlachen ...dass man so viele interessante Menschen & Lebensgeschichten trifft...dass man bereichert auseinandergeht....das Allerschönste am 😊
Reply Retweet Like
Basti8000 Jul 16
Zum September sollen in zwei nebeneinander liegenden Landkreisen die Vorhaltestunden im um 33% angehoben werden. Wo genau kommt das Personal her? Jährliche Azubis ca. 10 pro Kreis.
Reply Retweet Like
RVS Jul 13
Folgen Sie uns....! Die Rettungsdienst-Verbund Stormarn (RVS) ist ab sofort in den sozialen Netzwerken vertreten. Wir freuen uns auf Sie.
Reply Retweet Like
Markus K. Jul 16
Azubi legt mir (Praxisanleiter) am vorletzten Tag seine Eindatzberichte vor. Keine Möglichkeit der Nachbesprechung mehr. Voller Fehler. Keine Dokumentation bei ACS oder COPD. Was ist denn mit dem falsch gelaufen?
Reply Retweet Like
Feuerwehr Dinslaken Jul 11
Am gestrigen Tag erlebten die Kinder der Gemeinschaftsgrundschule Walsum einen spannenden Tag unter dem Motto „ Kinder lernen Erste Hilfe „ am St. Vinzenz Hospital in Dinslaken. In Kooperation mit der Feuer- und Rettungswache Dinslaken
Reply Retweet Like
rüdigererben Jul 15
Leseempfehlung für morgen. Die widmet ihre Titelgeschichte dem Thema Hilfsfristen im in
Reply Retweet Like
Markus K. Jul 16
Ein Patient, der sich selbst in die Seitenlage legt, ist der besste Pat., den man haben kann. So gelesen im Azubi Einsatzbericht.
Reply Retweet Like
tagesschau 14h
Rettungskräfte nach tödlichem Unfall auf A6 beschimpft
Reply Retweet Like
Basti8000 Jul 10
Landrettung: 1.400 qkm, 200.000 EW (mit Touris aktuell eher 400.000), 4 Krankenhäuser. Aktuell davon drei abgemeldet, Transportwege dadurch teilweise 90 km (egal ob Trauma od. Einweisung). 2019
Reply Retweet Like
Pfützensani🇪🇺🏳️‍🌈🚑 Jul 11
Mal eine Frage an die Bubble: Wenn ihr KTW fahrt, drückt ihr in der Pause Status 6 oder Status 4, nachdem ihr den Auftrag bekommen habt?
Reply Retweet Like
SPÖ Kärnten 💪🏼 11h
Gar nicht überraschend wird der Besserstellung der wiederrum die Zustimmung erteilt. Im geht was weiter!
Reply Retweet Like