Twitter | Search | |
Search Refresh
BoehmiM 12h
Lebenslauforientierte soziale reproduzieren sich eben auch in der ; dies trifft umso härter auf konservative, auf Statuserhalt abzielende Wohlfahrtsstaatsmodelle zu.
Reply Retweet Like
Institut économique Molinari 12h
Pour , c'est un mensonge de prétendre que l'immobilier est une . Le problème c'est la gestion malthusienne du . Ne confondons pas les sujets, surtout si c'est pour tenter de légitimer des hausses d'impôts dans un domaine très taxé
Reply Retweet Like
Finenzo Raalte 13h
Reply Retweet Like
Ask LegalUP 14h
Reply Retweet Like
Þeodisk ЯantaloT👑🎮 14h
eine "anständige rente" LOL. das ist für die also anständig...
Reply Retweet Like
La Bonne Pierre Apr 18
Immobilier locatif] en Viager [3/3] : comment calculer la rente ? découvrez ci-dessous
Reply Retweet Like
Rente gut, alles gut Apr 18
Wer später Pfandflaschen sammeln will, kann das hier ignorieren. Wer aber stattdessen eine würdevolle Rente fordern möchte, darf mit uns zusammen dafür kämpfen! Wir arbeiten an einer Kampagne, um die Rente für JEDEN in Zukunft zu sichern!
Reply Retweet Like
Sozialverband VdK Apr 18
Wir warnen vor einer weiteren Anhebung des Renteneintrittsalters. Eine mit 70 darf es nicht geben!
Reply Retweet Like
Hans-Böckler-Stiftung Apr 17
mit 67: Wer vorher seine verliert oder gesundheitlich nicht durchhält, trägt ein erhebliches |srisiko. Unsere neue via
Reply Retweet Like
Klaus Jarchow Apr 17
Hallo, ! Wo bleibt euer famoses Rentenkonzept? Ich warte ... !!!
Reply Retweet Like
fimico Apr 17
Schere zwischen arm und reich geht auch bei Rentnern weiter auseinander
Reply Retweet Like
Inge Hannemann Apr 17
Replying to @IngeHannemann
Die Abschaffung der Beiträge in senkt das Rentenniveau und evtl. vorherige Ansprüche auf Reha, Erwerbsminderungsrente. Diese Beiträge müssen wieder eingeführt werden. So mal einfach ausgedrückt.
Reply Retweet Like
Wolfgang Keil Apr 17
Replying to @stefansell
Hätten Politiker, Entscheider und Forscher mit etwas Verstand, endlich den Mut ein gemeinsames Altersversorgungssystem auf die Beine zu stellen, könnten Politiker sich auf Dauer viel Ärger und den ganzen Stress um Wählerstimmen ersparen 🤓
Reply Retweet Like

Related searches

lauterbach · #antisemitismus · artikel · grünen · doppelmoral
Joachim Rock Apr 17
Rente mit 67: „Die spätere Rente trifft die Schwächsten am härtesten“ stellt das fest - 40 Prozent der Neurentner sind vorher erwerbslos. Ergebnisse bestätigen : Wir müssen Zeiten der Arbeitslosigkeit wieder für die anerkennen.
Reply Retweet Like
bellarocca@schönsteiner Apr 17
für mich als bonsai-rentnerin immer noch unfaßbar,daß mir jeden monat 90 euro von der kleinen rente abgezogen wird..und nach langem hin und her nur 50 euro wohngeldzuschuß genehmigt wurde für 1 jahr.denkt daran,wenn ihr eure rentenbescheide kriegt,daß da noch abzüge sind
Reply Retweet Like
DIW Berlin Apr 17
Die birgt sozialpolitische Risiken, die abgefedert werden müssen: Anpassung an längere Lebensarbeitszeit wird besonders für Menschen mit geringer Bildung, prekärer Beschäftigung & niedriger Gesundheit schwierig:
Reply Retweet Like
Hope Apr 16
Entwurf der für eine Reform des leistungsgesetzes. Sie sieht vor, dass die Geldleistungen leicht angehoben werden, weil die Lebenshaltungskosten seit der letzten Anpassung gestiegen sind. steigt dann auch die ?
Reply Retweet Like
Hope Apr 15
wäscht seine Hände weiter in Unschuld und lebt demnächst frohgemut und sorgenfrei mit seiner von 4.250 Euro pro Tag.
Reply Retweet Like
Hope Apr 15
Winterkorn : 3.100 Euro pro Tag Zetsche : 4.250 Euro Rente pro Tag Merke: Wer betrügt, lebt im sorgenfrei. 🤢🤮 JETZT
Reply Retweet Like
Bernd Riexinger Apr 15
Der ehemalige -Chef , der wegen dem angeklagt wird, bekommt für seine "Verdienste" 3100€ pro Tag. Andere schuften ihr Leben lang und fallen in . Betrüger in Nadelstreifen dürfen nicht belohnt werden!
Reply Retweet Like