Twitter | Search | |
Search Refresh
Dimitar Schmackes Jan 15
Reply Retweet Like
Maggie Aitch Jan 15
Germany fears radicalisation of fascist movement after police attacks
Reply Retweet Like
We're watching you 2h
Mehr Reichsbürger in NRW. Ende 2018 waren es 3200. Waffenerlaubnis haben 109 Reichsbürger.
Reply Retweet Like
LOAD“cyberpeki_plus“,8,1 🏳️‍🌈 5h
*Innen. Da fällt mir wieder die sogenannte „staatliche Gemeinde Neuhaus“ in ein. Zumindest unter „Filme“ sind Änderungen von Ende 2018 zu erkennen ¯\_(ツ)_/¯ Wer mal nach den/m „rechten“ schauen möchte (auf eigene Gefahr) ->
Reply Retweet Like
Dortmund24 5h
Die Zahl der in steigt. Anhänger der Bewegung würden sich nicht mehr nur mit Behinderung des Rechtssystems begnügen, heißt es aus dem Innenministerium.
Reply Retweet Like
D.Day 🇪🇺🇬🇧🇺🇸🇫🇷🇩🇪🚒 6h
Replying to @bauplan4711
Den Dr. haben Sie wohl bei den Reichsbürgern gewonnen...
Reply Retweet Like
URSUS 14h
Replying to @iw_pete @Eisenfrass
Sind sicher auch keine oder bestimmt wieder jemand der das aus "persönlicher Betroffenheit" macht wie der Amokfahrer an Silvester
Reply Retweet Like
Andreas Dreyer 15h
Ein Lehrer ist wegen volksverhetzender Aussagen und seiner Nähe zu Reichsbürgern aus dem Schuldienst entlassen worden. Die verfassungsmäßige Ordnung stehe unter Druck, so der Richter. „Dem müssen wir entschlossen entgegentreten.“
Reply Retweet Like
Birgit Kieschnick 18h
Das ist eigentlich schon länger bekannt. Ich wusste es schon im Frühjahr 2017, wo ich mit Herrn darüber stritt, dass er sich von n nach einladen lässt ( und Gähler).
Reply Retweet Like
Birgit Kieschnick 19h
Replying to @BirgitKieschni1
Hier noch der damalige Internetauftritt von "Wir sind Deutschland" in - da hatte Herr Gähler einen Direktlink zum -Bundesstaat Sachsen drauf. Die steht dort schon im Logo "Nicht ganz rechts und nicht ganz links..."
Reply Retweet Like
MOBIT Jan 16
Weil die Resonanz auf unsere -Tagung im November 2018 so extrem groß war, habt ihr am 7./8. Febuar erneut die Chance teilzunehmen. Hier gehts zur Tagung bzw. Zum Programm...
Reply Retweet Like
Adrenochrome Jan 15
Replying to @ryhminsimon @Ecke1971
Es steht jedem hier frei zu gehen. Es wird niemand gezwungen, hier zu bleiben. Adios .
Reply Retweet Like
Birgit Kieschnick Jan 15
Replying to @BirgitKieschni1
Menschen landen bei , und n, weil in DENKSTE und s S&G im Spielwarenladen, in der Bäckerei, im Reformhaus, in einer Yoga-Praxis usw. feilgeboten wird. Finanziert u.a. von Herrn .
Reply Retweet Like
Sonnenstaatland Jan 15
Affidavit gefällig? Wenn einem das Fantasie Gericht auf die Spuren kommt, dann darf man eben nicht mehr so laut lachen wie zuvor... Der Gerichtshof von
Reply Retweet Like
Harry M. #FBPE 🇪🇺🇩🇪🇬🇧 Jan 15
Liebe , schreibt Euch dieses Datum auf. 15.01.2019. (Liebe , das kommt direkt nach dem 17.07.1990.)
Reply Retweet Like
Kieler Nachrichten Jan 15
Den seit gut zwei Jahren geltenden -Erlass wertet Schleswig-Holsteins Innenminister Hans-Joachim Grote () als Erfolg. "Die Verwahrgebühr hat Wirkung gezeigt", sagte er.
Reply Retweet Like
Mutterwurm 🔯 Jan 14
Aber wissen Sie was: Gerade schwillt mir derart der Hals, dass ich Twitter für heute verlasse. Wir haben in Deutschland überall , & in sitzen. Doch die, die es kümmern soll & muss, es nachweislich .
Reply Retweet Like
Sonnenstaatland Jan 13
Reply Retweet Like
#nonazis #noafd Ihnen viel Kraft und echte Freunde Jan 12
Replying to @StopAfd @RTLde
Reply Retweet Like
Stop AfD! Jan 12
Nach dem rechten -Supporter , der bei in der Jury sitzen darf (🤮) fängt nun auch der Ex-Handballprofi Stefan an, die rechtsextreme Verschwörungstheorie von der angeblich in 🇩🇪 nicht mehr vorhandenen Meinungsfreiheit zu verbreiten.
Reply Retweet Like