Twitter | Search | |
Search Refresh
Crazy Owl Feb 20
Reply Retweet Like
Andreas Hübner Feb 21
Lesenswerter Thread zum Thema & .
Reply Retweet Like
Tina Lee Feb 18
New: Third suspect in series of arson attacks in Neukolln appears to also be a neo-nazi. The other two are an ex-NPD member and a former AFD politician.
Reply Retweet Like
Alessandro Novellino Mar 26
ist ein weltweites Problem.
Reply Retweet Like
taz Feb 20
Der Attentäter von war psychisch krank, sagt die Psychiaterin . Dennoch habe seine Tat ein klar rechtsextremes Narrativ.
Reply Retweet Like
InViennaDiesVeritas Feb 20
German History X.
Reply Retweet Like
Deniz Engelhardt Feb 20
President Erdogan “I wish God's blessings and condolences to our brothers and sisters, who died in the abominable attack in , Germany 🇩🇪 : CONDEMN CRIMINALMINDS
Reply Retweet Like
Furkan Gemeinschaft Dortmund Feb 20
| PRESSEERKLÄRUNG Wir dürfen nicht tatenlos zuschauen, wie die Zukunft dieses Landes und somit die Zukunft unserer Kinder gefährdet wird. Wir dürfen ihnen keineswegs eine Welt hinterlassen, welche auf und Volksverhetzung aufgebaut wurde.
Reply Retweet Like
MrSmith Feb 20
Replying to @mina_milada
It is not hard to counter that problem. If willing, a human being will find a weapon to kill, but if he has to take risk in doing so, it gets harder. First if all, the question is, why people want to kill each other.
Reply Retweet Like
Mattheus Berg Feb 17
RECHTSEXTREME TERRORISTEN HABEN ANSCHLÄGE AUF MOSCHEEN IN GANZ DEUTSCHLAND GEPLANT UND HABEN SICH BEREITS BEWAFFNET! • • • WO BLEIBT DER VERDAMMTE AUFSCHREI?
Reply Retweet Like
Lars Klingbeil 🇪🇺 Feb 17
Vergangene Woche wurde eine rechte Terrorzelle in Deutschland zerstört. Nach jetziger Erkenntniss 12 Terroristen, die Anschläge geplant hatten. Deutschlandweit koordiniert. Das Terrornetzwerk hat Waffen besorgt, die Pläne geschmiedet, die Ziele ausgespäht.
Reply Retweet Like
Sabine Hiller Feb 20
Replying to @SZ
Suddenly they're no longer crazy, weird or lonely, but feel important - the military branch of a völkisch movement. "Those who feed far-right conspiracy theories, or spread them, need to know what they're doing: they're abetting terrorism." 7/7
Reply Retweet Like
Benjamin Strasser Nov 28
Neues im Mordfall . Das zeigt: Der Fall ist noch lange nicht gelöst. Die Frage möglicher Hintermänner und Helfershelfer muss umfassend ausermittelt werden - gerade vor dem Hintergrund des -Debakels. Welche Strukturen ermöglichen ?
Reply Retweet Like
Julian Feldmann Feb 28
Exklusiv: Mutmaßlicher -Mörder Stephan E. möglicherweise in weiteren Anschlag verstrickt. Neue Ermittlungen wegen Mordversuch an Antifaschisten im Jahr 2003 | Recherche von &
Reply Retweet Like
Stefan Prystawik 🇪🇺 Feb 23
Reply Retweet Like
Christopher Treshan Perera 🇬🇧🇩🇪🇮🇹 Feb 28
Reply Retweet Like
Nasir Ahmad Feb 27
Wo unser Land 🇩🇪 auch TOP1 ist: Wir haben europaweit bisher die meisten Fälle von und rechter Gewalt seit 1990. Wir sind keine Exportmeister. Die Wahrheit ist, dass wir die Besten darin sind, Naziterror zu relativieren und diesen zu verharmlosen. Sry, aber isso.
Reply Retweet Like
Boris N. Moellers Feb 26
Neues von der *hust* "bürgerlichen" *hust* "Rechtsstaatspartei": Galau, -Vizepräsident des Landtags verweigerte nach eine Debatte zu im Brandenburger Landtag. Jetzt widersprach ihm das Landesverfassungsgericht.
Reply Retweet Like
Martina Renner Mar 30
Markus H. soll bei einer Rüstungsfirma gearbeitet und sich dafür einer durch den Hessen unterzogen haben. Zentrale Frage für mich: wer hat dem mutmaßlichen Mittäter beim Mord an den Job vermittelt?
Reply Retweet Like
Baby Yoda Feb 17
Replying to @__redcat
HUSTTTTTTTTTTTTTTTTTT
Reply Retweet Like