Twitter | Search | |
Search Refresh
Michel Wacker May 17
Replying to @MercuryLegba
You and your „we don’t give a damn“ attitude. Full fledged EU-comrade feeling FTW. Why don’t you just close your boarders and stop letting people in. Oh wait, you already did that. ;)
Reply Retweet Like
Bojan Pancevski Jan 12
Another relatively surprising detail of Germany's Grand Coalition preliminary deal: a cap on migration: no more than 220,000 people will be able to come to Germany per year. So Berlin follows Vienna in introducing the fabled , after arguing against it for 2 years
Reply Retweet Like
Ernst v. All 🇪🇺 Jan 31
-Einigung mit (Cartoon Marcus Gottfried)
Reply Retweet Like
Willi 13h
Wenn ich mir die Debatte, die und deren Auswirkungen so betrachte brauchen wir vielleicht eine für Juristen in Ministerien für mehr in der 🙄
Reply Retweet Like
Klaus Ulrich Warner May 24
Reply Retweet Like
Handelsblatt May 24
will die für weiter anheben. Ab Juni soll es den Griechen erlaubt sein, bis zu 5000 Euro täglich abzuheben.
Reply Retweet Like
rey bucanero May 23
Langer Tag, mies gelaunt, kein kaltes Bier im Kühlschrank und dann auch noch diesen auf´m Bildschirm. Gibt´s dafür eigentlich keine ?
Reply Retweet Like
FoxMulder944 May 23
Man kann eben die eigenen Grenzen schützen und muß nicht jeden rein lassen ,wenn man nur will!
Reply Retweet Like
Renate May 22
bräuchte dringend eine für Autos und für Parkplätze. Autos nehmen in der Stadt viel zuviel Raum ein.
Reply Retweet Like
Katzenuntermieter May 22
Hätte da so ne Idee samt Namen: 😏
Reply Retweet Like
Agenturmatching May 22
Brauchen wir eine für ? Mehr dazu von Roland Albrecht, dem Geschäftsführer von ! im :
Reply Retweet Like
ᴍɪʟɪᴛᴀɴᴛ ᴘᴀᴄɪꜰɪꜱᴛ May 21
Replying to @cherubimu
Die nach "oben offene" -Richterskala braucht endliche eine . Oder einen . KANN DENN NICHT MAL JEMAND AN DEN KLEINEN MANN DENKEN?
Reply Retweet Like
TKotzlerson May 20
Es kommen keine Flüchtlinge mehr? Von wegen! Noch immer kommen mehr als 200.000 Menschen pro Jahr nach Deutschland
Reply Retweet Like
Joana Cotar, MdB May 20
Der „Flüchtlingsstrom“ „tröpfelt“ nur noch. Was tröpfelt denn unterhalb der ? Zahlenmässig eine ganze Großstadt. Ob die Investitionen für eine neue Großstadt pro Jahr ebenso schnell hinterher tröpfeln? Broders Spiegel, wieder einmal hörenswert:
Reply Retweet Like
Sarah Lehmann May 18
Replying to @Markus_Soeder
Ich dachte die Größte Lachnummer wäre die
Reply Retweet Like
Christian Ebner May 18
Replying to @PhilipPlickert
funktioniert eben nur, solange die Anzahl der zu Integrierenden nicht zu groß wird. Deswegen haben die als ältestes Einwanderungsland der Welt, eine pro Ursprungsland.
Reply Retweet Like
energiezukunft.eu May 18
Der -Ausstoß von und soll bis 2030 um 30 Prozent verringert werden. Erreichen will die -Kommission das durch eine CO2- für den
Reply Retweet Like
Tammo Oxhoft May 17
- der Mann mit den kleinsten Eiern der Welt! Der ängstlichste Hasenfuß ist Ministerpräsident Söder. Söders winzige Testikel
Reply Retweet Like
Joerg Foerster May 17
Die Diskrepanz zwischen Wählern und Gewählten setzt sich also weiter fort.
Reply Retweet Like
Cicero Online May 17
Die Bevölkerung spürt, dass die Aussage, „es kommen keine Flüchtlinge mehr“, nichts mit der Realität nichts zu tun hat, schreibt ,
Reply Retweet Like