Twitter | Search | |
Search Refresh
freiharz Aug 14
Einen........, Naaa wenigstens 50........, bei dem gibt es ja keine an !
Reply Retweet Like
Ernst v. All 🇪🇺 Jan 31
-Einigung mit (Cartoon Marcus Gottfried)
Reply Retweet Like
peter cisco Aug 14
Frage an Frau Dr. Merkel: Wann wurde die wieder angeschafft?
Reply Retweet Like
FoxMulder944 Aug 11
Im Gegensatz zur und , setzt Dublin-Verträge um: Festnahmen an den Grenzen, Zurückbringen der nach . via
Reply Retweet Like
Linda Dings Aug 11
Ich fordere eine Dezibel für Rollkoffer!
Reply Retweet Like
Bernd Pistor ❌ Aug 11
Diese Aufforderung war auch absolut rhetorisch. Die hat ihre Handlungsfähigkeit in den letzten Jahren bewiesen…
Reply Retweet Like
Andreas E. Aug 10
Die CSU kümmert sich um unverschuldet heimatlos gewordenene Welpen... Bei Menschen gelten da etwas andere Regeln
Reply Retweet Like
🌻 Pascal Striebel 🏳️‍🌈 Aug 10
Hundewelpen gehen immer. Trotzdem seltsam – so ganz ohne ?
Reply Retweet Like
Elizabeth Aug 9
690 000 abgelehnte in .Was für ein Chaos durch die unverantwortl von :keine ,kein ,kein .Menschen mit Narrenfreiheit,wie bei Merkel,narren ein ganzes Volk.
Reply Retweet Like
JU München-Nord Aug 9
Reply Retweet Like
Ripley Aug 9
Replying to @szonline
Wo liegt denn die bisherige der pro Klasse? Wäre es nicht mal sinnvoll, diese vielleicht anzuheben? Lieber größere Klassen statt ? Wir waren in den 90er 31 und haben es auch irgendwie geschafft 😎
Reply Retweet Like
Natasja Sommer Jul 13
Reply Retweet Like
Now Here Not There Jul 1
Replying to @AviWoolf
What the appropriate population cap for Muslims or Jews?
Reply Retweet Like
AlpenTram Jun 24
Reply Retweet Like
Michel Wacker May 17
Replying to @MercuryLegba
You and your „we don’t give a damn“ attitude. Full fledged EU-comrade feeling FTW. Why don’t you just close your boarders and stop letting people in. Oh wait, you already did that. ;)
Reply Retweet Like
Cicero Online May 17
Die Bevölkerung spürt, dass die Aussage, „es kommen keine Flüchtlinge mehr“, nichts mit der Realität nichts zu tun hat, schreibt ,
Reply Retweet Like
Adrian Luckmann May 10
Reply Retweet Like
Lars Pellinat Apr 19
? "The gave asylum to more than half a million refugees in 2017, its statistics office said on Thursday, with taking in more than 60 percent (=300.000 )"
Reply Retweet Like
(((Buerstmayr))) Apr 18
Hoppla: mal ganz anders?
Reply Retweet Like
Florian Felix Weyh Apr 3
Reply Retweet Like