Twitter | Search | |
Search Refresh
AvB Aug 12
Replying to @Clauduella_ella
texter*in application
Reply Retweet Like
Hannah Erlwein Aug 11
"What do we really know?... Is science as rational as people used to think? Is all this talk of reason only a smokescreen for technocrats?" Ian Hacking asking dangerous questions in Representing and Intervening
Reply Retweet Like
Malte Lehming Aug 7
Wenn nicht mehr Recht und Gesetz in Deutschland bestimmen, was von der Meinungsfreiheit gedeckt ist, sondern "Aktivisten", dann wird's ungemütlich.
Reply Retweet Like
Reinhold Leinfelder Aug 6
Also, nun muss es doch sein. Mein Kommentar zum Casus - (Thread): 1/18 Mein Outing als „Netzmeuterer“: Hier meldet sich einer aus der „Netzmeute“ (Zitat FAZ). Ja ich bin in schrecklicher Gesellschaft, wir sind lauter Profs. und weitere Wissenschaftler*innen,...
Reply Retweet Like
El Tee Aug 9
German Comedy...isn't
Reply Retweet Like
Zhang Danhong Aug 8
Viele Linke sind eigentlich nicht aktiv für die Einschränkung der Meinungsfreiheit der Andersdenkenden. Sie freuen sich aber klammheimlich darüber, dass es im Moment gerade die "Richtigen" erwischt. Das erklärt das dröhnende Schweigen der Linken im Falle von oder .
Reply Retweet Like
Jorg Körner 7h
Lesenswerter Thread zur Causa und .
Reply Retweet Like
Nicolaus Kopernikus 17h
EIL - EIL Das Innenministerium hat völlig überraschend eine Studie zu Rassismus in der deutschen Polizei in Auftrag gegeben. Mit der Durchführung dieser Studie wurden der unabhängige Wissenschaftsexperte Dieter sowie der parteilose Andreas beauftragt. EIL - EIL
Reply Retweet Like
Lars Pellinat Aug 8
"What is freedom of expression? Without the freedom to offend, it ceases to exist." - Salman Rushdie
Reply Retweet Like
Frau Nulleberg (Bargeld Account) Aug 8
Woher kommt nur dieses Bedürfnis auf jeden Prominenten, der auch nur ein bisschen von der Mainstreammeinung abweicht im Akkord einzuprügeln? Die eigene Unsicherheit?
Reply Retweet Like
Alex 🗽 Aug 6
Replying to @schlanggl
In Ergänzung... (Screenshot by )
Reply Retweet Like
Max Zimmermann 🇭🇰 Aug 11
Es ist ein Armutszeugnis für dieses Land, wenn die rationalsten Stimmen aus dem Kabarett-Milieu kommen.
Reply Retweet Like
Verrückte Geschichte Aug 6
1999: Dieter präsentiert sein neues Programm ("Nur nach vorn") in der Münchner Lach- und Schießgesellschaft. Die Kritikerin der ist begeistert. Zitat: "Da steht einer wie du und ich, einer, der sich noch wundern kann über die kleinen Rätsel des Alltags".
Reply Retweet Like

Related searches

maskenpflicht · flüchtlinge · starkregen · moin klaus · schule
Galaxy Guardian Aug 8
Reply Retweet Like
Tom Bohn Aug 9
Wer die momentane Debatte verfolgt, der bekommt eindrucksvoll bestätigt, dass viele von einer faszinierenden Humorlosigkeit sind, wenn man es wagt ihrem elitären Weltbild parodistisch ans Bein zu pinkeln.
Reply Retweet Like
die_mutti Aug 7
Dieter ist mittlerweile wie ein entfernter Onkel auf ner Familienfeier, den man aus Höflichkeit mal eingeladen hat und der nun ständig überall hinkommt & zu allem ungefragt seine biergeschwängerte Meinung in die Runde plärrt. Lass gut sein und bestell dir ein Taxi, Dieter.
Reply Retweet Like
Lorenz Meyer Aug 10
Über Lisa muss man eigentlich nur wissen, dass Dieter sie toll findet.
Reply Retweet Like
Eneas Römer Aug 6
Replying to @dfg_public
Mutig und richtig die Entscheidung bzgl. zu revidieren 👏
Reply Retweet Like
WerteUnion in Bayern - Konservativer Aufbruch Aug 6
Lisa vom Literaturfestival ausgeladen. Dieter von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gelöscht. Joshiko aus seinem Team geworfen... Haltet ihr es immer noch für eine Verschwörungstheorie, dass die peu à peu verschwindet?
Reply Retweet Like
Lalia Tuk Aug 10
Replying to @igorpianist @online_MM
Witze und Satire funktionieren gut, wenn sie selbstironisch (eigene peer group) sind oder wenn sie sich gegen Mächtige richten. Gegen Schwächere gerichet, sind sie in aller Regel unwitzig bis erbärmlich. Was btw. der in diesem Leben auch nicht mehr kapieren wird...
Reply Retweet Like