Twitter | Search | |
Search Refresh
WeCo14 Sep 17
Und über Dtld heißt es im Artikel: "Nearly two-thirds of citizens are convinced that 'today one has to be very careful on which topics one expresses oneself', because there are many unwritten laws about what opinions are acceptable and admissible".
Reply Retweet Like
Dave Brych Sep 20
, ⁦⁩ , ⁦⁩, ⁦⁩, ⁦⁩ und Speakers Day - VLOG 003 Dave Brych ▶️
Reply Retweet Like
SG Respekt 🏘️🚓🚒🚑 18h
Reply Retweet Like
Alexander Mitsch Sep 17
Die zunehmende Polarisierung unserer Gesellschaft resultiert nicht nur aus einer Radikalisierung eines Teils, sondern auch daraus, dass ein weiterer Teil zunehmend intoleranter hinsichtlich anderer Meinungen wird und diese pauschal und unsachlich stigmatisiert.
Reply Retweet Like
Martin 8h
Jungunternehmer und Autor 😅🤷‍♂️ Vor allem aber: was hat die Nutzung einer privaten Plattform mit zu tun? Wieso soll er seine Hetze und Lügen verbreiten dürfen? So ganz scheint er noch nicht zu wissen, was Meinungs(äußerungs)freiheit bedeutet 🤔
Reply Retweet Like
Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit 30m
Wir tragen eine besondere Verantwortung, die Presse- & weltweit zu schützen. Demokratie & Rechtsstaat kann Arbeit sein, aber wir dürfen uns nicht ausruhen, fordert . Zum Stream:
Reply Retweet Like
Swiss Ark 1m
Replying to @stixguru
Lehrkräfte die solche Blätter verteilen sind ungebildet, egoistisch und selber nicht mehr in der Lage zu lesen und den Gesunden Menschenverstand zu nutzen. Kein Verständnis
Reply Retweet Like
Lars M. Heitmüller 25m
Die Zukunft des politischen Diskurses: Spannende Veranstaltung mit Deniz Yücel, Tanit Koch und Sabine Leutheusser-Schnarrenberger im Forum von !
Reply Retweet Like
creatwit Sep 20
Ich werde manchmal gefragt, seit wann wir hier freie Meinungsäußerung haben? Die gibt's etwa seit der Zeit, kurz nachdem diese Aufnahme unten enstanden ist. Denn da hatte man die endlich besiegt! Und die werden auch bald weg sein...
Reply Retweet Like
Jack Herer Sep 19
Reply Retweet Like
Christian Lindner Sep 19
"Die gilt auch in einer Pandemie. Aber zur Meinungsfreiheit gehört auch Verantwortung. Und dazu zählt die Verantwortung, bei einer Demonstration darauf zu achten, mit wem man da demonstriert", so CL in seiner Rede auf dem . TL
Reply Retweet Like
Christian Ebner 10h
Warum soll man Polit-Aktivisten wie nicht ebenso kritisieren dürfen wie Politiker?
Reply Retweet Like
klassik.com Sep 16
Geiger Linus Roth fordert Debattenfreiräume Aufruf an Künstler und Publikum
Reply Retweet Like
Han Solo 🇩🇪 Sep 14
Reply Retweet Like
Aktion Freiheit statt Angst 9h
Reply Retweet Like
Ute Schlieper 22h
Nur mal so zur Info: Ich hinterfrage kritisch. Ich stelle Fragen. Ich äußere mich über Dinge, die nicht allgemein akzeptiert sind. Dabei verwende ich bewusst eine respektvolle Sprache. Jeder Kommentar, der beleidigt oder verurteilt, wird von mir gelöscht.
Reply Retweet Like
Moritz Michelson🇺🇸🇮🇱 Sep 18
Wo ist eigentlich die bei dem in einem Gutachten als eingestuftem Gesetz, das die Macht der Regierung massiv ausweiten würde, gegen essentielle, demokratische Grundrechte wie ? Sind China/Iran jetzt Vorbild?
Reply Retweet Like
Der Brüsseler 🇪🇺 6h
Wer glaubt, dass die einschränken, war in den letzten Wochen nicht im Friseursalon. Bin wieder auf dem neusten Stand was den lokalen Klatsch und Tratsch betrifft.
Reply Retweet Like
ideaSpektrumSchweiz Sep 19
Reply Retweet Like
Feyza Nuriye 7h
Die lgbt+ army nicht zu mögen/akzeptieren ist auch nur eine Meinung
Reply Retweet Like