Twitter | Search | |
Search Refresh
Extinction Rebellion Berlin Jul 17
Replying to @XRBerlin
global average temperature deviations for each month since January 1900 - our actions today will decide how the grey parts will be colored!
Reply Retweet Like
Extinction Rebellion Heidelberg Jul 13
Reply Retweet Like
Fridays For Future Germany Jul 13
Der wohl größte Brand, den es jemals auf unserem Planeten gab, passiert gerade in der Arktis. Aber lasst uns ruhig weiter die relativieren und auf die Ökos in unserem Land schimpfen - denn das ist das wahre Problem!
Reply Retweet Like
Fridays For Future Germany Jul 17
Zum 1. Mal wurde für die Teilnahme an in der Schulzeit nun Bußgeld verteilt. Wenn wir - statt die zu bekämpfen - lieber diejenigen bestrafen, die uns darauf aufmerksam machen, stehen wir auf der falschen Seite der Geschichte.
Reply Retweet Like
Sebastian Hornschild 🇪🇺 10h
CSU fordert die Stadt Erlangen in Zeiten der dazu auf sich für einzusetzen. Offensiver kann man sich nicht gegen die Zukunft junger und künftiger Generationen stellen. Einfach krank.
Reply Retweet Like
Helmut Baltrusch Jul 9
Pflichtlektüre des Tages: Jeder sollte einmal seinen eigenen CO2-Fußabdruck berechnen. Dann wird man vielfach sehen, dass allein die Fliegerei und das Fahren von Verbrenner-Autos jede andere Anstrengung zunichte macht: "Themen..."
Reply Retweet Like
Fridays For Future Germany Jul 15
Während die ganze Welt die Vorboten der spürt feiert sich unsere Regierungspartei für ein Gespräch mit unserer Bewegung ab, bei dem nichts rauskam. "Impulse mitnehmen" ist angesichts der Aufgabe ein Schlag ins Gesicht - nehmt die Wissenschaft ernst, indem ihr handelt!
Reply Retweet Like
Fridays for Future Düsseldorf Jul 16
Das war 1992. 27 Jahre lang verschwendet mit Nichtstun, damit, alles noch schlimmer zu machen. An alle Politiker die gerne hervorheben, was denn seit damals schon alles erreicht wurde: lasst es einfach. Ihr habt es verbockt. Und jetzt übernehmen wir.
Reply Retweet Like
Sarah Lehmann 🚀 20h
EU-Strafe fürs Nichtstun gegen bis 2030: 60.000.000.000€ Strafe für einmal Schwänzen: 80€ Wenn also 1.000.000 Schüler 10 Jahre lang jeden Freitag (40 mal im Jahr) schwänzen: 32.000.000.000€ 🤔 Kinder das reicht nicht! Da muss mindestens der Donnerstag noch dazu.
Reply Retweet Like
Irmi Salzerin Jul 11
Die Landwirtschaft könnte Teil der Lösung der sein, sie ist aber Teil des Problems. Super Interview, das auch benennt, dass Agrarpolitik und -wissenschaft für die Misere verantwortlich sind.
Reply Retweet Like
Michael Flammer🇪🇺 Jul 17
Liebe Redaktionen von: ⁦⁩ ⁦⁩ ⁦⁩ ⁦⁩ ⁦⁩ ⁦⁦⁩ Sie haben besondere Verantwortung zur Aufklärung über die . Drucken Sie nicht die Anti-Klimaschutz-Anzeigen von ⁩!👇
Reply Retweet Like
Greenpeace e.V. 14h
Das macht Hoffnung: Kolumbiens Jugend setzt sich für den und gegen die ein 💚
Reply Retweet Like
Akiri Nugaki Jul 12
- Schon 1989 spricht Hans Jonas in einem ZEIT Artikel (35) von der Dringlichkeit verantwortungsvoll zu handeln.
Reply Retweet Like
Hugo Haas 2h
Replying to @GrueneBundestag
Reply Retweet Like

Related searches

bevölkerung · #klimawandel · #endegelaende · spd · #niewieder
Christian Stöcker Jul 14
Kolumne: Genug getrödelt, es ist höchste Zeit zum Handeln. Und es gibt keine Ausreden mehr.
Reply Retweet Like
Rico Grimm Jul 13
Ein Dorf in Wales wird umgesiedelt werden, weil es zu teuer ist, es gegen den steigenden Meeresspiegel zu schützen. Die Häuser sind wertlos, es gibt keine Entschädigungen vom Staat. Aber wir haben ja noch Zeit, eh?
Reply Retweet Like
Extinction Rebellion Ruhrgebiet Jul 13
blockiert aktuell die Deutzer Brücke in . 😊 Warum? Weil uns nichts mehr einfällt, um auf die Untätigkeit der Regierung mit Blick auf und „angemessen“ zu reagieren. Kommt vorbei! 😍 ✊💚🌍
Reply Retweet Like
qtez 13h
Replying to @BR_quer
Ich fliege generell nicht mehr.
Reply Retweet Like
Nils Jul 17
In anderen Ländern gibt es keine ...
Reply Retweet Like
Ingrid Brodnig Jul 16
Das Internet könnte uns helfen, die zu meistern. Jedoch: Derzeit ist die Digitalisierung eher ein Brandbeschleuniger Dazu meine aktuelle Kolumne:
Reply Retweet Like