Twitter | Search | |
Search Refresh
grünesKrokodil 11h
Reply Retweet Like
zolda Aug 12
I would be sad too.. Like, just being him.
Reply Retweet Like
zolda Aug 10
Not a day goes by where I'm not ecstatic to not be this dude right here.
Reply Retweet Like
prof. mag. mag. dr. dr. berd Aug 16
Nationalism: when you've achieved literally nothing during your entire life, so you're proud of the one thing you had zero influence over.
Reply Retweet Like
Kleine Zeitung Aug 16
Reply Retweet Like
June Jasmine Aug 12
Replying to @jurisdictio84
Well , coming from HIM !!he is out !! Hope soon as well
Reply Retweet Like
Antje Aug 16
Reply Retweet Like
Michael Hillinger 4h
Also wir halten fest 340.000 € ist nicht viel Geld für Herrn trotzdem wirkt er sehr angespannt und nervös als ihn bezüglich Dreiertreffen sowie einem Österreichischen Millionär und dessen Spende fragt...... 16-08-2019
Reply Retweet Like
Frank 14h
Treffende Analyse zur aktuellen Strategie. Ziel der ist damit ganz klar Opposition. Niemand kann mit und eine Koalition eingehen. scheint damit als freundliches Feigenblatt für ein bestimmtes Wählersegment einverstanden zu sein.
Reply Retweet Like
Snowboot (oder der gerade Zugang hat) Aug 16
Reply Retweet Like
Samuel Sauter 14h
Wegen dieser Voreingenommenheit hat richtig entschieden. darf NIE wieder Innenminister oder ein anderes politisches Amt bekleiden.
Reply Retweet Like
Thomas K.W. Aug 16
Der Vorhang beginnt zu fallen: ... sag ich doch ... dann wär die ganze Gschicht vom Platzen der Koalition von langer Hand von geplant gewesen und ließ im nach dem Video suchen ... 😳 Dann wäre auch klar, warum Kickl weg musste... unglaublich hintertrieben ...
Reply Retweet Like
Thomas Behofsics 15h
„Wir wollen die wieder auf den rechten Weg bringen“ - , in einem gestrigen Interview. Noch fragen?
Reply Retweet Like
Moritz Windegger Aug 13
" zahlt alle" - bestellt schon mal fürs Klassentreffen.. 🙈
Reply Retweet Like
Heinzi the Great 23h
Replying to @derStandardat
Wer ist - wenn interessiert seine Meinung ?
Reply Retweet Like
Florian Nussbaumer 11h
Interessant. , & ein unbekannter Investor.
Reply Retweet Like
Bera Aug 8
Der enlassene Exminister hat einen neuen AnHIMMLER, der braun angehauchte Werner Reichel gibt in seinem Machwerk allen nur nicht Kickl die Schuld am erzwungenen Abgang. Kein Wort über Verschwendungssucht, Größenwahn und Uniformfetischismus!!! 🤔Auch so verkauft man Bücher
Reply Retweet Like
C R Aug 16
Für ist sogar die türkise mit links
Reply Retweet Like
Ralph Schallmeiner Aug 13
Replying to @Rage77com
Ich glaube auch. Dieses Netzwerk unterminiert unseren Staat. Wo ist der wenn man ihn braucht...
Reply Retweet Like
Rainer Parzer 🚁 13h
Reply Retweet Like