Twitter | Search | |
Search Refresh
Tomas Durana 10h
Some fresh air from Germany
Reply Retweet Like
vijay banga Jun 6
Replying to @zeitonline_pol
According to ARD-Deutschlandtrend, the strongest force overtake it . 72 percent of the respondents are not satisfied with the work of the.
Reply Retweet Like
Julian Sommer Jun 7
The Scotts' show why they are home to , the favorite movie of my boyhood friends :) ... we are working towards getting Germany on board ... there is hope, yes :) ... As the keep on rising
Reply Retweet Like
Mark 🇪🇺 Jun 11
Replying to @Umwelthilfe
Please demonstrate also same protest Against> Because its all "Polluting Gas but on the dirty NordStream Baltic Pipeline hardly no negative complains! That's a little hypocrite Germany! Stop Gas!
Reply Retweet Like
Nina Vels Jun 14
Reply Retweet Like
Mark 🇪🇺 Jun 11
!00% agree! Also the polluting Baltic pipe to Germany needs to be Stopped! Its all dirty Gas! also the Russians are polluting the Ural nature reserve & the Arctic for more drilling! Stop
Reply Retweet Like
Jordan Stancil Jun 8
Another poll in Germany with Greens in first, this time 3 points ahead of CDU/CSU. AfD and SPD tied at 12%.
Reply Retweet Like
Mark 🇪🇺 Jun 11
Replying to @peteraltmaier
Of course we understand. But instead you're aiming for more Gas from Russia meanwhile ignoring available alternatives which are framed by your dubious coalition. Do your homework please!
Reply Retweet Like
Markus Jun 7
Replying to @euronews
Because the fake news media are pushing the greens excessively and most of the Millenials don't know anything about economy. It's good to buy themselves a "good soul" but don't be aware about the consequences. If the greens will lead Germany will be a failed state
Reply Retweet Like
IchWillNichtsSagenAber... Jun 8
Deutschland im Wandel : How i met your Chancellor ?
Reply Retweet Like
Volker Wissing Jun 10
Warum verbieten die den Grünen nicht einfach zu nutzen? 🙄
Reply Retweet Like
Franke-Media.net Jun 10
Die fordern, dass keine Retouren vernichtet? Selten so unqualifizierte Forderung gelesen. 99% der Retouren werden Kreislauf wieder zugeführt, das 1% beruht auf gesetzlichen und wirtschaftlichen Gründen Recherche - so wichtig
Reply Retweet Like
Friedrich Merz Jun 8
Die muss den der mit der Wirklichkeit konfrontieren und sie fragen, wovon unsere Kinder und Enkel in Zukunft leben sollen. Industriearbeitsplätze erwirtschaften heute 23 % unseres Wohlstands. Wie sieht die Industriebasis 2030 aus? (FM)
Reply Retweet Like

Related searches

#grüne · linken · #afd · forsa · grünen
Heiner Breuer Jun 10
Böller-Bann, Kaffeebecher-Pfand und Schottergarten-Verbot: Die sind und bleiben die Partei der , die uns vorschreiben wollen wie wir zu leben haben.
Reply Retweet Like
Ruprecht Polenz Jun 10
So reagiert -Krah über meinen Satz „Es gibt keine bürgerliche Mehrheit ohne die “. Er zeigt sein antipluralistisches Denken (deutsch ist nur die AfD). Die AfD hat mit bürgerlich nichts gemeinsam. Sie ist eine völkisch-nationalistische Partei.
Reply Retweet Like
Andreas Hallaschka 7h
Der große Erfolg der in hat auch zwei Abgeordnete in die Bezirksversammlung Mitte gespült, die die Parteiführung am liebsten wieder los würde. Der eine unterstützt offen eine islamistische Organisation, der andere tritt extremistisch auf
Reply Retweet Like
HAMBURG ONLINE 🌐 @HAMBURGonline News aus Hamburg 9h
Eklat bei den im Bezirk Mitte: Fraktion spaltet sich. Schwere Vorwürfe gegen einige Mitglieder. z. B. Spendenaufruf für islamistische Terror Gruppen.
Reply Retweet Like
Konstantin Gräfe 12h
Augen auf bei der . Die gibt es wohl nur noch im .
Reply Retweet Like
Thorsten Alsleben Jun 14
Hab heute das neue Parteimagazin der bekommen, wirklich gute PR, mit täuschend echten Interviewfragen: „Fra­ge an die bei­den Vor­sit­zen­den: Fällt es Ih­nen manch­mal schwer zu glau­ben, wie gut das al­les ge­ra­de läuft für die Par­tei und für Sie selbst?“ THREAD 1/4
Reply Retweet Like
AFG Veteran Jun 14
Replying to @alexarusss
That’s sounds Awesome!!!
Reply Retweet Like