Twitter | Search | |
Search Refresh
Irek Tuniewicz Jul 15
massacre, most of the prisoners were burned alive; some were shot trying to escape. This happened just 2 days before US forces occupied the area. Perpetrators included SS men, Volkssturm & other local bodies. The largest group of victims, 60, were Polish, 52 Russians.
Reply Retweet Like
Gardelegen info Mar 23
Reply Retweet Like
Kerstin Heinrigs Apr 5
Reply Retweet Like
STRKNG Aug 2
Reply Retweet Like
J0Sii May 7
Reply Retweet Like
Cynthia Aug 11
Reply Retweet Like
Cynthia Jun 16
Reply Retweet Like
WHITERED.MEDIA Apr 14
Am 13. April 1945 wurden in der rund einen Kilometer nordöstlich der Stadt gelegenen Isenschnibber Feldscheune 1.016 KZ-Häftlinge erschossen, mit Handgranaten zerfetzt und bei lebendigen Leibe verbrannt. . Die meisten Opfer kamen auf Polen.
Reply Retweet Like
Cora Landshuter Jun 12
Heute gibt es mal wieder schöne Fotos für Euch rund um von meinem Kollegen Frank Palmdorf
Reply Retweet Like
RTdeutsch Watch Jun 17
Frage an die Auskenner. Darf die Internetseite eines staatliches Fernsehsenders ein gemaustes Foto als "Screenshot" deklarieren und als Titelbild für einen Artikel verwenden?
Reply Retweet Like
ZDF Landesstudio Sachsen-Anhalt Aug 15
mit vielen Löchern im Stundenplan, weil Lehrer fehlen. Ein Beispiel aus :
Reply Retweet Like
Arne Lietz, SPD May 12
Zum Muttertag lud heute der SPD-Ortsverein auf das EU geförderte Gut in Lindstedt ein, was heute Kita, Begegnungsort der Region & Touristenunterkunft ist. Tolles Engagement & Stärkung des ländlichen Raumes!
Reply Retweet Like
Avacon AG Jun 20
Wir schließen die Kernstadt an die digitale Zukunft an und bringen echte zu Ihnen nach Hause! Erfahren Sie auf unserem Info-Forum alles rund um den Ausbau.
Reply Retweet Like
Recherche-& Informationsstelle Antisemitismus RIAS Jul 23
Lt. ist eine Gedenktafe der Gedenkstätte Feldscheune Isenschnibbe entwendet worden. In die Scheune wurden im April 1945 mehr als 1000 KZ-Häftlinge, darunter viele Jüdinnen_Juden, eingesperrt bevor das Gebäude angezündet wurde.
Reply Retweet Like
Cora Landshuter Jun 22
bei mit den Fotos meines Kollegen Frank Palmdorf
Reply Retweet Like
Petra Hartmann Mar 3
Lesungstipp, : Petra Hartmann liest aus ihrem historischen Roman "Freiheitsschwingen". Lesung für die Landsmannschaft der Ostpreußen und Westpreußen. Fr, 29.3., 14.30h. Begegnungsstätte der Volkssolidarität, Nicolaistraße 2. Infos:
Reply Retweet Like
Stiftung niedersächsische Gedenkstätten Jul 30
Gut so: In Solpke wird eine Grabstätte samt Denkmal saniert, in der 1945 25 Opfer eines KZ-Todesmarsches von nach bestattet wurden. Rund um Gardelegen befinden sich mehrere solcher Friedhöfe.
Reply Retweet Like
Deutsche Bahn Verkehrsmeldungen Jun 29
Dafür ist jetzt die Strecke - bei gesperrt, Grund dafür sind Personen im Gleis. Die Bundespolizei ist schon unterwegs! 🚔 Update folgt!
Reply Retweet Like
Finanzen mit Plan 24h
würde ich nicht weiterempfehlen! Heute zwischen und liegen geblieben. 4 Stunden mit 7km/h weitergerollt, bis man mit der begonnen hat. lies noch weitere 1,5 Stunden auf sich warte . Lebe noch! 🤕🤢
Reply Retweet Like
Unwetterzentrale Aug 20
"Bushaltestellentemperaturen" 7 Uhr: -Wulfen 14° 12° -Oberland 15° 12° - 14° 11° / 11° 12° 14° 13° Alle ->
Reply Retweet Like