Twitter | Search | |
Search Refresh
Torsten Felstehausen Nov 30
we are unstoppable. Systemchange Not climatechange
Reply Retweet Like
350.org Europe Nov 30
💥4000 people are blocking three open pit lignite mines and coal train tracks in two of Germany's coal mining areas💥 They demand an immediate coal phase-out and system change not climate change 💯 Looking absolutely stunning! 🤩
Reply Retweet Like
Kevin Smith Dec 1
I think this is some of the most exciting direct action footage I’ve ever seen - drones film climate activists shutting down coal mines in Germany
Reply Retweet Like
Ende Gelände Nov 30
EXIT COAL! ENTER FUTURE! Massenhaft und ungehorsam auf dem Weg zu Klimagerechtigkeit!
Reply Retweet Like
Henrik Merker Nov 30
Replying to @PolizeiBB
Nach eigenen Angaben ist auch ein Polizeibeirat in dieser rechtsextremen Facebook-Gruppe. CC . Mir liegen Dutzende Screenshots von mehr oder weniger expliziten Gewaltaufrufen vor. Unten ist einer dokumentiert. In der Gruppe sind auch AfD-Abgeordnete aktiv.
Reply Retweet Like
CarpeNoctem Nov 30
War das der "Angriff" mit "verletzen Polizisten"? Mal im Ernst, dass hier 6 Bullen ohne Helme mit Tritten und Schlägen versuchen die Aktivistis aufzuhalten zeigt, dass die ganz genau wissen, dass von keine Gewalt ausgeht.
Reply Retweet Like
Riseup4Rojava Nov 30
Solidarity with from the biggest civil disobedience action in ! fights for an ecological future and blocks 3 coal mines this weekend. The activists expressed solidarity with the democratic-ecological society of NE .
Reply Retweet Like
»Jan« Nov 30
Den Menschen, die gerade in der bei Polizisten verletzen und illegal auf Grundstücke vordringen, muss man klar machen: Ihr seid nicht die »Guten« oder gar »Vorbilder« – ihr seid gewaltbereite Linksextremisten ohne Recht auf moralische Überlegenheit.
Reply Retweet Like
Björn Kietzmann Nov 29
Nett hier in Cottbus. Am Bahnhof reiĂźt ein Autofahrer mit lokalem Nummernschild sein Lenkrad abrupt herum & steuert kurzzeitig direkt auf mich zu bevor er wieder umlenkt. Wohl um anzudeuten dass er mich und die GrĂĽnen Poliker die neben mir laufen gern umfahren wĂĽrde
Reply Retweet Like
Anett Selle Nov 30
Reply Retweet Like
Andreas Hallaschka Nov 29
Schon am Morgen wurden die ersten durch Extremisten verletzt. Gestern haben sie sich laut ĂĽber ein Foto brandenburgischer Polizisten beschwert. Heute ignorieren sie das Versammlungsverbot und ĂĽben Gewalt gegen Menschen aus. Noch Fragen?
Reply Retweet Like
Ende Gelände Nov 30
Der Bagger steht still, wenn es so will! Wir nehmen den sofortigen Kohleausstieg selbst in die Hand!
Reply Retweet Like
Georg Kurz Nov 30
We are unstoppable, another world is possible! đź’Ş Der goldene Finger hat es in den Tagebau Vereinigtes Schleenhain geschafft!
Reply Retweet Like

Related searches

tagebau · #jänschwalde · #lausitz · parteitag · #leag
Ende Gelände Nov 30
4000 activists left this morning to stop the climate crisis at its dirty crime scenes. 4000 activists have reached the blockades. United we stand, together we fight for climate justice!
Reply Retweet Like
tadzio_mueller Nov 30
Check it out: this is how the famous '5 fingers tactic' works! We just *flow* through & between the police lines & vans. & it works like a charm. Every time :)
Reply Retweet Like
Jens Volle Nov 29
Grüner Finger läuft los Richtung Kohlegrube
Reply Retweet Like
Hartes Geld Nov 30
Die Angreifer von dringen völlig ungehindert illegal in die Tagbaue vor. Hat die bereits kapituliert?
Reply Retweet Like
Ende Gelände Nov 30
Wir haben uns von Versammlungsverboten, (extrem) rechten Strukturen, auch in der Polizei, und nicht aufhalten lassen. Massenhaft und ungehorsam fĂĽr Klimagerechtigkeit und den sofortigen Kohleausstieg!
Reply Retweet Like
Lorenz Gösta Beutin Nov 29
Nachtrag zum Fall der Polizisten von , die vor einem rechtsradikalen Graffiti posiert haben. Das war nur die Spitze des Eisbergs. Wie sehr sind rechtsradikale Strukturen in der Polizei verankert? Bitter.
Reply Retweet Like
FabrĂ­cio M. do Canto Nov 30
Bunte finger on the train tracks / akk on the road ! All cool and color full
Reply Retweet Like