Twitter | Search | |
Search Refresh
Bernhard Zimniok 1m
Was werden die Folgen im Land der Kuscheljustiz sein? aller Beteiligten und ihrer Familien wäre die einzige Lösung, inklusive Einzug sämtlicher Vermögenswerte. Stattdessen wird, wie immer, nichts passieren.
Reply Retweet Like
Pro Asyl 21h
Nach Informationen von wurde die von Ilias, Iasmina und ihrer Familie vergangene Woche vom Innenminister gestoppt! Danke an alle, die eine Öffentlichkeit dafür hergestellt haben!
Reply Retweet Like
COMPACT-Magazin Feb 17
Asylwahn und kein Ende. Jetzt fragt die zur angerückte Polizei den , ob er überhaupt abgeschoben werden MÖCHTE – und zieht wieder ab bei einem Nein.
Reply Retweet Like
Caritas Deutschland Feb 25
In der aktuellen Publikation „Migration im Fokus” geben wir Hintergrundinformationen zu den Themenbereichen - und Überstellungshaft sowie | Mehr können Sie hier lesen 👉
Reply Retweet Like
💨🌾🍃 Pusteblume Feb 24
Reply Retweet Like
Lila Feb 23
Achso! CN Abschiebung Es gibt allem Anschein nach diese Woche eine Abschiebung nach Mali von Hamburg aus.(wir wissen nicht ob Sammel-Absch oder nicht, ob charter oder Linie) Deshalb: Wenn nicht selbst betroffen, warnt eure Freund*innen!
Reply Retweet Like
Lila Feb 23
Replying to @spdhh
Also ich fang mal an: Liebe , wie könnt ihr derzeit Menschen nach Mali abschieben? Was soll das? Wieso wollt ihr, dass Menschen so leiden? Wie kann es sowas wie geben? Wasist das bitte für "soziale" Politik? Könnt ihr ruhig schlafen?
Reply Retweet Like
Lila Feb 23
Replying to @spdhh
Wichtig ist nämlich: Abschiebungen sind Ländersache! Die Hamburger Regierung kann sich also dagegen entscheiden nach Mali abzuschieben!
Reply Retweet Like
[IL*] Hamburg Feb 23
Gut, dass die rechte CDU, FDP und AfD in der verlieren. Aber SPD und Grüne sind nur das weiter so. Wir setzen auf Bewegung und außerparlamentarischen Widerstand!
Reply Retweet Like
juris GmbH Feb 21
: Auswirkungen des Unionsrechts auf Erlass von Abschiebungsandrohungen im
Reply Retweet Like
Doris Feb 21
Liebe , am 25.2. findet bereits die 2. -Charter- in diesem Monat statt. Meinungen dazu?
Reply Retweet Like
MOZde Feb 20
wird seine Strukturen zur ausreisepflichtiger ausbauen. (Foto: dpa)
Reply Retweet Like
Haltungsbeauftragte Feb 20
Replying to @tagesschau
...wurde er denn vorher auch gemäss unserer Leitkultur höflichst gefragt, ob er das denn auch wirklich möchte?
Reply Retweet Like
Bamberg, wir tun was Feb 19
Reply Retweet Like
Dr. Hans Helmut Horn Feb 19
­pa­recht nagt am deut­schen ­-pro­zess­recht. , obwohl der Eilrechtsschutz noch läuft? Das war jahrelange Praxis und ist nach einem Urteil des europarechtswidrig. Nun schaut sich das die deutschen Regelungen genauer an.
Reply Retweet Like
Jonas D(reis)t Feb 18
Vorbildlich! Ein Modell auch für Österreich?
Reply Retweet Like
Wormser Zeitung Feb 18
Ali B. wurde wegen Vergewaltigung einer 16-Jährigen verurteilt. Nach dem Verbüßen seiner hat er sich über ein Jahr gegen seine in die gewehrt. Nun endet ein einmaliger Fall.
Reply Retweet Like
Lukas Gahleitner-Gertz Feb 18
Rechtsschutzlücke muss geschlossen werden! Keine Abschiebungen in der Rechtsmittelfrist an die Höchstgerichte
Reply Retweet Like
Dilirius Feb 18
Reply Retweet Like
Doro blancke #StopDeportationToAfghanistan Feb 18
Heute Ö1 Mittagsjournal hören! Mit Spannung erwarten wir die Stellungnahme des Innenministeriums Wie geht es weiter?
Reply Retweet Like