Twitter | Search | |
Yannic Hertel
Bartträger, arbeitet als Datenjournalist in Hamburg. Verbringt verregnete Abende mit Videospielen und . Chefredakteur auf
4,311
Tweets
661
Following
398
Followers
Tweets
Yannic Hertel 10m
Replying to @retrokram @vsg_DE
Na gut. Ich arbeite ja für die Presse, kannte den Absatz noch nicht. Aber - da sreht Personenbezogen. Wenn du also den Eiffelturm fotografiert hast und da läuft jemand durch das Bild gilt das nicht. Ebenso mein Demonstrations-Beispiel
Reply Retweet Like
Yannic Hertel 11h
Replying to @Antialleslisa
Ist ja auch gleich viel effektiver. Soll es eigentlich so ein Weichspülkreuz sein oder gleich so ein richtiges an dem Jesus noch baumelt?
Reply Retweet Like
Yannic Hertel 11h
Replying to @Zwor_ley
Das letzte Mal als wir deutschen ein Kreuz überall drauf klatschen wollten entstanden die Kreuzritter. Ging nicht gut aus.
Reply Retweet Like
Yannic Hertel retweeted
Dominik Sindern 12h
Bester Push heute.
Reply Retweet Like
Yannic Hertel 12h
Hehe. Die SIND da ja der Staat. Und jedes Bundesland verwaltet sich in der kleinsten Ebene immer selbst. Förderalismus und so
Reply Retweet Like
Yannic Hertel 12h
Ich bin heute Handzahm
Reply Retweet Like
Yannic Hertel 12h
Replying to @Creeveey
Nö leider nicht. Trennung von Staat und Kirche ist denen auch Wumpe. Aber wehe eine Lehrerin trägt Kopftuch. Das ist nur der verzweifelte Versuch Wähler von der AfD zurück zu gewinnen. Und ein bisschen CSUlische... Sagen wir, Eigentümlichkeit.
Reply Retweet Like
Yannic Hertel 15h
Replying to @Creeveey
Auf VSG haben wir genau aufgelistet was wichtig ist und wie wir was umgesetzt haben
Reply Retweet Like
Yannic Hertel 15h
Replying to @retrokram @vsg_DE
Bilder von öffentlichen Veranstaltungen dürfen genutzt werden ohne die Personen um Erlaubnis zu fragen, wenn nicht der einzelne im Mittelpunkt der Bildaussage steht. Wer auf eine öffentliche Veranstaltung geht muss damit rechnen abgelichtet zu werden.
Reply Retweet Like
Yannic Hertel 15h
Replying to @YesterPlay80 @vsg_DE
Ich verstehe absolut den Ärger den sowas macht und sehe auch, dass es für den einzelnen ein Haufen Arbeit sein kann. Aber wenn du bspw. einen Verein gründest musst du dich ja auch an Gesetze halten. Wobei es natürlich arschige Abmahnanwälte ausnutzen werden.
Reply Retweet Like
Yannic Hertel 15h
Replying to @YesterPlay80 @vsg_DE
Wenn jemand den Anforderungen des Datenschutzes nicht nachkommen WILL läuft meiner Meinung nach etwas verkehrt. Das ist ein super wichtiges Thema und wer im Internet eine Seite betreibt muss sich nun mal auch damit beschäftigen. Es ist nun mal kein rechtsfreier Raum.
Reply Retweet Like
Yannic Hertel Apr 23
Replying to @mpgames_de @sofakissen
Bester Mann!
Reply Retweet Like
Yannic Hertel Apr 23
Replying to @rainersigl @indieflock
Also ich esse ja gerne Dibbelabbes und Grumbeerkichelcher
Reply Retweet Like
Yannic Hertel Apr 23
Replying to @Spielheld @HeadMunk
- Der zweite Beitrag
Reply Retweet Like
Yannic Hertel Apr 23
Die Spec Ops Reportage von hat mir mal wieder gezeigt, wie viel Potential im Videospiel-Journalismus steckt, wenn man denn will. Toll, dass die Mittel für so etwas bereit stellt. Gut genutzte Rundfunkgebühren. Chapeau.
Reply Retweet Like
Yannic Hertel Apr 20
Replying to @CatBorchert
Es gab kein unvorteilhaftes Bild von mir im Netz. Bis jetzt. Danke... "Schatz"
Reply Retweet Like
Yannic Hertel Apr 20
Replying to @CatBorchert
Dabei bin ich in Shootern doch in etwa so gut wie ein Sturmtruppler.
Reply Retweet Like
Yannic Hertel Apr 20
Replying to @Samb_88
Naja, wenn du den Flaschenhals der PSN Server überstanden hast. Aber stimmt natürlich. Habe auch größtenteils digital copys
Reply Retweet Like
Yannic Hertel Apr 20
So. Dachte der Hamburger Saturn wäre aufgrund des God of War Releases voller. Ging aber voll klar, gibt da noch dutzende Versionen.
Reply Retweet Like
Yannic Hertel retweeted
VSG Apr 20
Mein persönliches Statement zur . Cc Gern RT! (ae)
Reply Retweet Like