Twitter | Search | |
Yannic Hertel
Bartträger, arbeitet als Datenjournalist in Hamburg. Verbringt verregnete Abende mit Videospielen und . Chefredakteur auf
4,430
Tweets
672
Following
408
Followers
Tweets
Yannic Hertel 10h
Replying to @rainersigl
Das krasse ist, es sind ja TATSÄCHLICH fast nur Animé Avatare... Leck mich fett
Reply Retweet Like
Yannic Hertel retweeted
VSG Jul 18
Neuer Beitrag im Blog —> 10 Jahre Prince of Persia: Der Traum vom Nachfolger von Lennart Koch Gern RT!
Reply Retweet Like
Yannic Hertel Jul 16
Replying to @vsg_DE
Ich wusste, dass es dir gefällt
Reply Retweet Like
Yannic Hertel retweeted
Cathleen Borchert Jul 16
Und während der Diät an jedem Tag so ...
Reply Retweet Like
Yannic Hertel retweeted
VSG Jul 13
Der nächste Beitrag auf VSG wird von sein und am kommenden Wochenende erscheinen. Danach geht VSG in die kreative Sommerpause. Ihr könnt natürlich gern im Backend weiterschreiben ;) Schöne Ferien euch allen und sonnige Grüße. Euer André!
Reply Retweet Like
Yannic Hertel retweeted
VSG Jul 8
Reply Retweet Like
Yannic Hertel retweeted
VSG Jul 9
Neuer Kommentar zu „Ich liebe es… oder doch nicht? Was? Doch, ich liebe es! Oder??? Klar!!!“
Reply Retweet Like
Yannic Hertel retweeted
VSG Jul 5
Reply Retweet Like
Yannic Hertel Jul 5
Replying to @osmotic_dan
Ignorance is strength steht auch noch auf meiner Liste 😅
Reply Retweet Like
Yannic Hertel retweeted
Maja 🎨🎮 Jul 4
Moin, ich bin auf Wohnungssuche in Hamburg Nord/Mitte und habe mein Gesuch aktualisiert. 😁 In der nächsten Woche bin ich vor Ort, also meldet euch, wenn ihr gerade einen Nachmieter sucht! Gerne RT! ❤
Reply Retweet Like
Yannic Hertel Jul 3
Dem wiederum muss ich ohne widerworte zustimmen.
Reply Retweet Like
Yannic Hertel Jul 3
Wird es ja aber oft nicht. Das ist ja die Kritik
Reply Retweet Like
Yannic Hertel Jul 3
Auch wemm ich die Kritik nachvollziehen kann. Der Schreibstil extrapoliert hier und da über das Ziel hinweg. Ich seh den Beitrag jedoch mehr als Kommentar als als Report und kann das daher verschmerzen, da der Kern wahr und wichtig ist.
Reply Retweet Like
Yannic Hertel Jul 3
So wie jeder andere richtige und ethische Journalist auch. Man macht ein 'Was wir zu diesem Zeitpunkt wissen und nicht wissen' Artikel und verweist bezüglich Spekulationen auf die Kommentarbereiche und Reddit. Dort können sich die Fans dann austoben.
Reply Retweet Like
Yannic Hertel Jul 3
Reply Retweet Like
Yannic Hertel Jul 3
Der von mir geschätzte hatte dazu mal einen Spruch auf Twitter. Kenne den Wortlaut nicht mehr genau, aber Journalisten sollten nun mal Kritiker sein und keine Fanboys. Es kann doch nicht angehen, dass es ausreicht Videospielfan zu sein um dort schreiben zu dürfen
Reply Retweet Like
Yannic Hertel Jul 3
Replying to @VGCloseUp @groboewo
Reply Retweet Like
Yannic Hertel Jul 3
Replying to @herrfabu
You are the blob?
Reply Retweet Like
Yannic Hertel Jul 3
Da hast du auch wieder einen Punkt. Guérots Ansatz kann im positiven eigentlich nur funktionieren, wenn es weitaus kleinere rechte Kräfte gibt.
Reply Retweet Like
Yannic Hertel Jul 3
Ein Europa der Republiken, wie von Ulrike Guérot propagiert wäre ein Schritt in ein neues Zeitalter. Aber davor haben alle zu sehr Angst.
Reply Retweet Like