Twitter | Search | |
Dushan Wegner
Großes Reinemachen beim -„Faktenfinder“? Löschen Sie gar ihre alten -Tweets, Herr ? Sind da etwa noch mehr Fakten, die nicht gefunden werden sollen?
Reply Retweet Like More
Mila Mar 3
Dass ein besonders guter Freund der ist, ist nichts Neues. Es ist nur nicht jedem bewusst, dass solche Leute bis in das öffentlich-rechtliche Fernsehen vorgedrungen sind und dort versuchen, die Meinung der Zuschauer zu manipulieren.
Reply Retweet Like
Matthias Mar 3
Interner vergisst nie.....
Reply Retweet Like
gab.ai/Hase (❌) #457 Mar 3
Und mich hat die Lusche mittlerweile blockiert. Scheint ja viel Zeit zu haben.
Reply Retweet Like
IceRage Mar 3
Fehlt ja nur noch
Reply Retweet Like
And1 Mar 3
hat wohl vergessen, dass das Internet nichts vergisst. Screenshots bereichern das Leben ungemein. kann man gar nicht ernst nehmen.
Reply Retweet Like
Chris B. Mar 3
Und demnächst so auf : "Brauner Mob hetzt im Internet gegen Faktenfinder" 😂
Reply Retweet Like
Dirk Hafermann Mar 3
Das ist ja das Absurde: Die ÖRR wollen als seriös wahrgenommen werden, beschäftigen aber jemanden als "Faktenfinder"(😂), der aus seiner linksextremen Einstellung nichtmal einen Hehl macht.
Reply Retweet Like
Achim Weinacker Mar 3
Reply Retweet Like
Erik Thule Mar 3
Oder die Lightversion: "Wie Rechte die Debatte um den ARD Faktenfinder manipulieren."
Reply Retweet Like
N.Selbstdenker❌🇩🇪 #WAM/WOM Mar 3
Es wird wirklich dringend Zeit, das die als Terrororganisation anerkannt wird und alle Mitglieder und Sympatisanten aus d. öff. Dienst und dem ÖRR entfernt werden, damit die pol. Verbrechen reduziert werden und die Meinungsvielfalt wieder im Leben stattfindet.
Reply Retweet Like
Vlad der Pfähler 🇩🇪❌🇩🇪 Mar 3
Solche Mitarbeiter gehen garnicht. abschaffen.
Reply Retweet Like
Kölsche Kraat Mar 3
Vergangenheit? Ich denke, der ist immer noch linksextrem.
Reply Retweet Like
Reinhard Mar 3
Replying to @dushanwegner @AfD and 2 others
Wahrscheinlich
Reply Retweet Like
Miriam Aware Mar 4
Ja, die waren gestern wieder "aktiv" dabei, um zu provozieren. Wir persönlich haben keinen Hitlergruss wahr genommen. Bilder und Gesten im Vid. wenn so, finden wir ebenf. unangebracht. Wir Mitbürger, jüdischen Glaubens, waren froh, mit zu Laufen, für die
Reply Retweet Like
bernd bollmann ⭕️ Mar 4
och jetzt kommen sie mit um die Ecke 😂
Reply Retweet Like
Joe Hoffer Mar 4
Ja, das stimmt wohl....
Reply Retweet Like
Joe Hoffer Mar 4
Also das ist ja wirklich eine der seriösesten Quellen, die man sich vorstellen kann. Danke für den Tipp 👍
Reply Retweet Like