Twitter | Search | |
dpa
Nintendo-Chef Iwata gestorben via (tpf)
Tokio (dpa) - Nintendo-Chef Satoru Iwata, einer der bekanntesten Visionäre der Videospiele-Branche, ist im Alter von 55 Jahren an Krebs gestorben.
Westdeutsche Zeitung Westdeutsche Zeitung @wznewsline
Reply Retweet Like More
p 12 Jul 15
Replying to @dpa @wznewsline
Reply Retweet Like
Marky Marc 12 Jul 15
RIP, ich sehe aber als würdigen Nachfolger ,um Nintendo wieder in die Erfolgsspur zu führen 💪
Reply Retweet Like