Hanno Terbuyken Nov 10
Hier ist mal ein Gedanke: Wenn man glaubt, dass eine 20%-Jugendquote in Kirchengremien in der eigenen Kirche gar nicht möglich sei - wäre das dann nicht der Anstoß, die eigene Kirche dahingehend zu verändern statt zu sagen "können wir nicht"?