Twitter | Search | |
This is the legacy version of twitter.com. We will be shutting it down on 15 December 2020. Please switch to a supported browser or device. You can see a list of supported browsers in our Help Center.
solidarischgegencorona
Wir denken nicht, dass die aktuelle Lage allein wegen des Corona-Virus außer Kontrolle geraten ist.
363
Tweets
153
Following
780
Followers
Tweets
solidarischgegencorona Aug 30
Wir im Gespräch über unsere Arbeit rund um den coronasoli-Blog mit der feministischen Zeitschrift Outside the box:
Reply Retweet Like
solidarischgegencorona retweeted
Poliklinik - Solidarisches Gesundheitszentrum LE Jul 23
"Gesundheit ist zwar nicht alles, doch ohne einen einigermaßen gesunden Körper und einen einigermaßen gesunden Geist ist alles nichts. Gesundheit ist eine elementare Grundvoraussetzung eines guten Lebens." Wir können euch nur wärmstens empfehlen dieses Interview zu lesen!
Reply Retweet Like
solidarischgegencorona Jul 23
Gesundheit ist im Kapitalismus auch eine Klassenfrage. In der Covid-19-Pandemie zeigt sich das in besonderer Schärfe. Wir führten darüber ein Gespräch mit dem Arbeits- und Gesundheitsforscher Wolfgang Hien über Krankheit, Angstabwehr und die Coronakrise.
Reply Retweet Like
solidarischgegencorona Jul 12
In seiner Analyse der Protestwelle nach der Ermordung von George Floyd weist Lukas Egger auf einige unseres Erachtens zentrale Aspekte hin. Wir dokumentieren seinen Artikel, in der Hoffnung, dass er hiesige Debatten anregen kann.
Reply Retweet Like
solidarischgegencorona Jul 7
Die "Lets get rooted" Initiative in UK hat begonnen Interviews mit ArbeiterInnen über die veränderten Kräfteverhältnisse während und nach dem Lockdown zu führen.
Reply Retweet Like
solidarischgegencorona Jul 7
Brasilien hat sich in den letzten Wochen zum globalen Hot-Spot der Corona-Pandemie entwickelt. Zu der Lage in Brasilien haben wir ein Interview mit einem Anarchisten aus Rio de Janeiro geführt, der da in der Favela Complexo da Maré lebt.
Reply Retweet Like
solidarischgegencorona Jul 1
Zu den Hintergründen der sozialen Erhebungen auf der zum niederländischen Königreich gehörende Karibikinsel Curacao schreibt die : lhttps://www.jungewelt.de/artikel/381120.proteste-in-curacao-den-haag-schickt-soldaten.html
Reply Retweet Like
solidarischgegencorona retweeted
Maurizio C. Jun 29
. in , wo bulg. Landarbeiter*innen positiv auf getestet wurden. Protestierende werfen Wasser. Polizei reagiert mit Schlagstöcken. Er antwortet: "Es sind Linksradikale im Dienste der ." Nein, es sind antirassistische Aktivist*innen!
Reply Retweet Like
solidarischgegencorona retweeted
arbeitsunrecht Jun 30
Achtung: Caterer will Whistleblowerin, die - drehte, feuern. Wir versuchen, die Daten zu erfahren und werden zum Gerichtstermin mobilisieren. jetzt!
Reply Retweet Like
solidarischgegencorona retweeted
groner_land_voices Jun 25
Immer wieder erreichen uns Bilder und Nachrichten von Bewohner*innen der in denen sie uns die Misshandlungen durch die Polizei und die davon getragenen Verletzungen schildern. Frau Broistedt, meinen sie das mit wirkungsvollen Maßnahmen?
Reply Retweet Like
solidarischgegencorona retweeted
Amazon Workers International Jun 29
Yes, you have heard correctely. Finally, in 6 warehouses in Germany are the workers on strike for 48 hours. We wish them the best after they had to work in dangerous conditions for so long! ✊
Reply Retweet Like
solidarischgegencorona retweeted
Maurizio C. Jun 30
. Gestern wollte -Chef seine rassist. Kampagne nach bringen, wo bulg. Landarbeiter positiv auf getestet wurden. Anwohner und pol. Aktivisten verhinderten seine Kundgebung. Danke und ! Video:
Reply Retweet Like
solidarischgegencorona Jul 1
Gestern gab es einen Autokorso durch die Leipziger Innenstadt. Der Kampf der Amazon-Abeiter:innen, der während der Pandemie nur im Betrieb stattfand, kehrt in die Öffentlichkeit zurück. Viel Erfolg bei den kommenden Auseiandersetzungen!
Reply Retweet Like
solidarischgegencorona Jun 24
Der folgende Beitrag ist eine Replik von unserer Seite auf den Beitrag „Von Corona zum Kommunismus“ von Almut. Er ist damit auch der dritte Beitrag in unserer kleinen Reihe zur Diskussion über Alternativen zum Kapitalismus und wie wir dahin kommen.
Reply Retweet Like
solidarischgegencorona retweeted
Jule Nagel Jun 21
Mitten in gibt es eine Burschenschaft, in deren Umfeld rechte Umsturzphantasien gedeihen und sich bewaffnen. Rechte Netzwerke, die dazu noch in den Staat hineinreichen. Das macht Angst. Das muss aufgedeckt und gestoppt werden.
Reply Retweet Like
solidarischgegencorona Jun 22
Im Zuge der Black Lives Matter-Proteste traten in der USA zuletzt Arbeiter:innen in den wilden Streiks. Diese Welle übersteigt die Zahl der wilden Streiks am vorläufigen Höhepunkt der COVID-19-Pandemie nochmal deutlich.
Reply Retweet Like
solidarischgegencorona Jun 22
Die eingesperrten Bewohner:innen der Groner Landstraße 9 berichten vom Pfefferspray-Einsatz gegen Kinder von Seiten der Polizei!
Reply Retweet Like
solidarischgegencorona retweeted
Lower Class Magazine Jun 21
Neu: Die - Debatte um hat begonnen und was bleibt uns übrig, als gegen die Heuchelei anzuschreiben? Unsere 50 Cent zu denen, die jetzt schreien und die volle Gewalt des Staates gegen die Gewalttäter fordern.
Reply Retweet Like
solidarischgegencorona Jun 21
Eine Quarantäne in Hotelzimmern kommt für die ärmere Proletarier:innen nicht in Frage stattdessen werden sie ohne Vorankündigung eingesperrt und unter polizeiliche Überwachung gestellt. 😡
Reply Retweet Like
solidarischgegencorona retweeted
Redical [M] Jun 21
Bullen sind in den Hof gerannt, haben scheinbar eine Person mitgenommen, anwesende wurden verprügelt. Hier werden scheinbar Exempel statuirt, Bullen verpisst euch und lasst die Leute in Ruhe!
Reply Retweet Like