Twitter | Search | |
b_strikes_again
Querulant
12,519
Tweets
151
Following
145
Followers
Tweets
b_strikes_again 8h
Replying to @keinhoernchen
länger schlafen können = wahrscheinlicher, nah an REM-Phase und somit Träumen zu sein?
Reply Retweet Like
b_strikes_again 10h
Replying to @ThawraOne @zwangsbernd
Reply Retweet Like
b_strikes_again 10h
Replying to @svenjalicious
habe geschafft, seit 2012 auf einen drauf zu treten, und einen ins klo zu werfen. einen dritten habe ich auf einer wanderung irgendwo liegen lassen...
Reply Retweet Like
b_strikes_again Oct 13
Replying to @sauredrops
immerhin: wenn das Zinsniveau so bleibt, ist auch ein Kredit auf Klimanlage drin, mittelfristig hilft das zumindest etwas. langfristig: war nett mit dir, Zivilisation
Reply Retweet Like
b_strikes_again retweeted
ギラギラ Kitten Oct 12
Leute, bitte helft wenn ihr könnt! Gesucht ist ein WG-Zimmer in ! Möglichst schnell, maximal (!) 450€ warm und unbedingt ace-freundlich. Bitte keine Kommentare dazu wie schwierig es ist, das haben wir schon gemerkt :) Bitte RT!
Reply Retweet Like
b_strikes_again Oct 11
Replying to @baum_glueck
den Kochgeschmack von Milch stell ich mir nicht so toll vor zu Kaffee
Reply Retweet Like
b_strikes_again Oct 9
Replying to @paperriot
Happy Birthday verspätet!
Reply Retweet Like
b_strikes_again Oct 2
Replying to @svenjalicious
yay
Reply Retweet Like
b_strikes_again Sep 30
Replying to @baum_glueck
volle designabsicht: sie sollten vielleicht besser drauf hinweisen
Reply Retweet Like
b_strikes_again retweeted
Andreas Hermwille Sep 12
"Herr Meier, wir müssen mehr Drittmittel abrufen, sonst werden wir 2019 gekürzt." "Folgender Plan: Sperrt die Promovierenden in den Besprechungsraum, gebt ihnen die alte Kiste Sekt ausm Archiv. Was am nächsten Tag auf der Flipchart steht, das machen wir." Sechs Monate drauf:
Reply Retweet Like
b_strikes_again Sep 27
Replying to @sauredrops
Gute Besserung
Reply Retweet Like
b_strikes_again Sep 23
Replying to @baum_glueck
sind halt riesig, was Vor- und Nachteile hat
Reply Retweet Like
b_strikes_again Sep 17
Replying to @paperriot
buchstabensticker besorgen und auf deutsch umstellen
Reply Retweet Like
b_strikes_again Sep 15
Replying to @baum_glueck @ThawraOne
richtig problematisch finde ich eigentlich eher, dass sie diese selbstgebastelte Krypto für geheimen Chats nutzen, die als sicher bezeichnen, aber keiner Gruppe von kompetenten Menschen vorgelegt haben: ich weiß nicht, ob dieser Stand von '16 noch stimmt
Reply Retweet Like
b_strikes_again Sep 15
Replying to @baum_glueck @ThawraOne
die unsicherheit macht die usability ja gleichzeitig einfacher. neues telefon: auch ohne backups sind alle chats und bilder sofort wieder da. für unsere konzertrgruppe finde ich komfort >sicherheit auch vertretbar
Reply Retweet Like
b_strikes_again retweeted
Anne Roth Sep 15
Unter linken Aktivist*innen ist immer noch sehr beliebt. Verstanden habe ich das nie. Hier gibt es neue Argumente, warum Ihr besser auf andere Messenger umsteigen solltet. So ein Terror-Verdacht passiert manchmal schneller als gedacht.
Reply Retweet Like
b_strikes_again retweeted
🅷🅸🅻🅾 Sep 15
Naja weil mir Linke erzählt haben dass Telegram "gut' ist halt 🙄
Reply Retweet Like
b_strikes_again Sep 15
Replying to @baum_glueck
boah, das ist wirklich doof
Reply Retweet Like
b_strikes_again Sep 15
Replying to @baum_glueck
ich glaube sogar, ich hatte in den ersten paar Jahren Kindlenutzung gar kein Buch erwischt, dass überhaupt Seitenzahlen hatte
Reply Retweet Like
b_strikes_again Sep 15
Replying to @baum_glueck
ist bei einigen Kindle-Büchern einfach so. Ich lese gerade "Crashed" von Adam Tooze, der gibt auch Kindle-Positionen in einigen Fußnoten an, wenn Bücher nicht parallel auf Papier erschienen sind. Und der ist immerhin einer der bedeutendsten Ökonomiehistoriker zur Zeit
Reply Retweet Like